PSA im Lager: welche persönliche Schutzausrüstung sollte verwendet werden

14 Juli 2021

Durch die Verwendung einer PSA im Lager sollen die Lagerarbeiter bei ihrer Arbeit vor möglichen Gefahren geschützt werden.

Sicherheit und Vermeidung von Risiken im Lager stellen für jedes Unternehmen zwei Prioritäten dar. Der Grund hierfür ist, dass die Lagerarbeiter bei ihrer täglichen Arbeit gefährlichen Situation ausgesetzt sind, wie zum Beispiel der Möglichkeit, dass Behälter oder Paletten auf sie fallen, dass sie ihre Hände durch Holzsplitter von den Paletten verletzen oder sie auf verschütteten Flüssigkeiten auf dem Boden ausrutschen.

Wenn diese Situationen durch andere Schutzmaßnahmen nicht verhindert oder begrenzt werden können, muss eine PSA verwendet werden. In diesem Artikel wird erläutert, welche PSA am häufigsten im Lager verwendet und durch welche Vorschriften diese geregelt werden.

Was ist eine PSA: Definition

Die Abkürzung PSA steht für persönliche Schutzausrüstung. Es handelt sich um jegliche Vorrichtung, die dafür vorgesehen ist, vom Mitarbeiter getragen zu werden, und die diesen vor einem oder verschiedenen Risiken, die seine Gesundheit bei der Arbeit bedrohen können, schützen soll.

Zweifellos ist Arbeitssicherheit ein Thema, das jedes Unternehmen beschäftigt, umso mehr, wenn man die erschreckenden Zahlen zu Arbeitsunfällen bedenkt: jedes Jahr kommt es zu mehr als 3 Millionen Arbeitsunfällen in der Europäischen Union und mehr als 374 Millionen weltweit.

Angesichts dieser Realität stellen PSA eine weitere Sicherheitsmaßnahme dar, um ihre Benutzer zu schützen – vorausgesetzt, dass diese sie ordnungsgemäß verwenden.

Los equipos de protección individual evitan accidentes laborales
Persönliche Schutzausrüstung verhindert Arbeitsunfälle

Europäische Gesetzgebung zu PSA

In Europa unterliegen persönliche Schutzausrüstungen einer doppelten Vorschrift: einerseits müssen sie bestimmte Anforderungen im Hinblick auf ihr Design und ihre Herstellung erfüllen, und andererseits müssen Unternehmen die Mindestbestimmungen zu ihrer Wahl, ihrem Gebrauch und ihrer Instandhaltung kennen.

  • Design und Herstellung von PSA: Laut der EU-Verordnung 2016/425 müssen die Hersteller von PSA bescheinigen, dass die von ihnen vertriebene persönliche Schutzausrüstung gemäß den grundlegenden Anforderungen in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit konzipiert und hergestellt wurde.
  • Verwendung von PSA: Laut der Richtlinie 89/656/EWG sind Unternehmen dazu verpflichtet, ihren Mitarbeitern kostenlos geeignete persönliche Schutzausrüstung zur Verfügung zu stellen. Außerdem müssen die Lagerverantwortlichen darauf achten, dass diese ordnungsgemäß funktionieren, in den korrekten Bedingungen aufbewahrt und bei Bedarf ersetzt werden.

In Lagern am häufigsten verwendete PSA

Mit der Arbeit der Arbeiter im Lager sind riskante Situationen verbunden. Ohne eine PSA ist er den Gefahren noch mehr ausgesetzt. Hierzu zählen herabfallende schwere Materialien, Spritzer von ätzenden Flüssigkeiten auf der Haut, Fremdkörper in den Augen oder langfristige Lärmbelästigung. Die PSA soll die empfindlichsten Teile des Körpers schützen, wie Kopf, Hände und Augen.

Kopfschutz

Schutzhelme bieten wirksamen Schutz gegen herabfallende Gegenstände. Unterschiedliche Arten von Schutzhelmen und Modellen (mit langem, mittlerem, kurzem Visier, ohne Visier usw.) sind konzipiert, um Aufpralle zu dämpfen, Durchbohren oder Flammen standzuhalten.

 El casco debe ser ligero y adaptarse a la cabeza del operario
Der Helm muss leicht sein und sich an den Kopf des Arbeiters anpassen

Handschutz

Besondere Aufmerksamkeit muss dem Schutz der Hände geschenkt werden, da diese leicht verletzt werden können. Auch wenn das Bewegen von Behältern oder Paletten einfach zu sein scheint, kann es dabei zu tiefen Schnittwunden kommen.

Los guantes de protección son indispensables para el cuidado de las manos
Schutzhandschuhe sind zum Schutz der Hände unerlässlich

Augenschutz

Seine Funktion besteht darin, das Sehvermögen des Arbeiters vor jeglichem Fremdkörper, der mit dem Augapfel in Kontakt kommen kann, vor allem Spritzer von chemischen Substanzen, Staubpartikel in der Luft, flüssigen Aerosolen oder ultravioletten Strahlen, zu schützen.

Las gafas protegen los ojos a la vez que ofrecen un amplio campo de visión
Schutzbrillen schützen die Augen und bieten gleichzeitig ein weites Sichtfeld

Fußschutz

Das Tragen von geeigneten Schuhen ist äußerst wichtig. Diese schützen die Arbeiter nicht nur vor herabfallenden Gegenständen, Schlägen auf den Mittelfuß, dem Treten auf spitze Gegenständen oder Schlägen gegen die Ferse, sondern sie helfen auch, das Gefühl der Ermüdung zu reduzieren sowie durch langes Stehen verursachte Erkrankungen zu verhindern.

El calzado de seguridad evita daños provocados por pisadas de objetos punzantes
Sicherheitsschuhe verhindern Verletzungen durch Treten auf spitze Gegenstände

Gehörschutz

Die Arbeit in einer lauten Umgebung kann zum Verlust des Hörvermögens sowie auch zu weniger offensichtlichen gesundheitlichen Schäden führen. Lager sind Einrichtungen, in denen viel Lärm erzeugt wird, daher müssen sich die Arbeiter mit Gehörschutz, Ohrstöpseln oder Helmen mit Gehörschutz, die den Lärmpegel dämpfen, schützen.

La formación relacionada con el uso y mantenimiento de los protectores auditivos es obligatoria
Einweisung in den Gebrauch und die Pflege des Gehörschutzes ist verpflichtend

Gut sichtbare Kleidung

Die Schutzkleidung verdeckt oder ersetzt die private Kleidung. Gut sichtbare Kleidung ist in Lagern mit schwacher Beleuchtung oder in Einrichtungen, in denen sich die Wege der Arbeiter häufig mit denen von Fördermitteln kreuzen, unerlässlich.

Ropa de alta visibilidad como chalecos o camisetas reflectantes son habituales en almacenes
Gut sichtbare Kleidung wie reflektierende Westen oder Hemden wird häufig in Lagern verwendet

Geschützte Arbeiter, sicheres Lager

In jedem Lager besteht ein hohes Unfallrisiko. Einerseits können die Arbeiter, die irgendeine Art von Fahrzeug fahren, mit anderen Fördermitteln oder Gegenständen zusammenstoßen, Quetschungen erleiden oder von herabfallenden Gegenständen getroffen werden. Andererseits können sich Arbeiter, die zu Fuß gehen, leicht verletzen, können stolpern oder stürzen.

Um diese möglichen Unfälle zu verhindern, ist es neben dem Gebrauch einer PSA wesentlich, alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen umzusetzen: von der Schulung der Arbeiter bis zur Beschilderung im Lager, der Auswahl geeigneter Regale und der Durchführung der technischen Prüfung der Regale.

Mecalux hat eine langjährige Erfahrung im Design von Lagern für jede Art von Kunden. Nach Analyse der Eigenschaften und Anforderungen einer Einrichtung empfehlen Ihnen unsere Experten die Regale, die sich am besten an die Lasten, die sie tragen müssen, anpassen, sowohl in Bezug auf das Gewicht als auch die Form (was entscheidend ist, um eine effiziente und sichere Lagerung der Ware zu erzielen). Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, damit wir Sie hinsichtlich des Designs eines sicheren Lagers und des Schutzes Ihrer Arbeiter beraten können.