Datenschutzvereinbarungen

Personenbezogene Daten

Der Schutz personenbezogener Daten ist der MECALUX Gruppe (im folgenden MECALUX) ein wichtiges Anliegen. MECALUX schützt und garantiert jederzeit Ihre Privatsphäre und handelt in Übereinstimmung mit den Rechtsvorschriften des Organgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember, über den Schutz personenbezogener Daten („LOPD“) und anderen anwendbaren Rechtsvorschriften. Deshalb informiert Sie MECALUX, dass alle personenbezogenen Daten, die das Unternehmen über Internet, E-Mail, Post, Fax, Telefon oder andere Kommunikationskanäle empfängt, gemäß der Sicherheits- und Datenschutzpolitik des Unternehmens sowie den Bestimmungen der LOPD, mit strikter Vertraulichkeit behandelt werden, sowie in einer Datenbank gespeichert werden, welche in der Verantwortung des Unternehmens liegt. Der Zweck dieser Datensammlung ist die Durchführung der Zusammenarbeit mit MECALUX, das Informieren über Angebote, Promotionen, Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens, Befragungen, Statistiken, Marktanalysen und die Untersuchung der Navigationsgewohnheiten auf der Webseite, um das Angebot zu verbessern und zu personalisieren.

Wenn wir innerhalb eines Monats, nachdem Sie diese Datenschutzpolitik akzeptiert haben, keinen Einspruch von Ihnen erhalten haben, verstehen wir dies als Einverständnis zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Ebenso, gemäß der Bestimmungen des Artikels 11 der LOPD und aufgrund der Art der Produkte und Dienstleistungen, die Mecalux anbietet, erlauben Sie dem Unternehmen ausdrücklich, Ihre personenbezogenen Daten an jedes Unternehmen der Gruppe als Information und zur Vertriebs- und Finanzverwaltung hinsichtlich der von MECALUX vertriebenen Produkte und Dienstleistungen weiterzugeben.

Zudem informiert MECALUX, dass Sie jederzeit, und wie in der LOPD vorgesehen, Ihr Recht auf Zugang, Berichtigung, Streichung und Verweigerung Ihrer personenbezogenen Daten und das Recht auf Widerruf des Einverständnisses zur Weitergabe Ihrer Daten an andere Unternehmen der Gruppe wahrnehmen können, indem Sie einen Brief an MECALUX, S.A., Calle Silici 1, 08940 Cornellà - Barcelona – Spanien oder eine E-Mail an die Adresse data.protection@mecalux.com mit dem Betreff „Datenschutz“ senden. Der Widerruf wird nicht rückwirkend wirksam.

Andererseits geht das Unternehmen davon aus, dass alle personenbezogenen Daten, die Sie MECALUX gegenüber angegeben haben, wahr, komplett und genau sind, wobei Sie die Verantwortung tragen, jedwede Änderung dem Unternehmen mitzuteilen.