Automatisches Paletten-Shuttle-System 3D

Automatisches Paletten-Shuttle-System 3D

Bei diesem Kompaktlagersystem für Paletten werden autonome und multidirektionale Paletten-Shuttlefahrzeuge zur Maximierung der Lagerkapazität, der Flexibilität und zur Produktivitätssteigerung eingesetzt.

Das Produkt

Die ultimative Automatisierungslösung für maximale Kompaktierung, Produktivität und Flexibilität in einem Palettenlager

Das Automatische Paletten-Shuttle-System 3D ist eine Kompaktlagerlösung, die auf einem innovativen multidirektionalen Shuttle mit Elektromotor basiert, das die Paletten hocheffizient und äußerst präzise ein- und auslagert. Die Shuttles agieren autonom und bewegen sich durch die Gänge und Kanäle der Regalstruktur, ohne dabei auf Unterstützung durch andere Bediengeräte wie Regalbediengeräte oder Shuttle-Cars angewiesen zu sein. Des Weiteren können sie sich mittels einer Reihe von Liften zwischen den Ebenen bewegen.

Das Automatische Paletten-Shuttle-Regal 3D von Mecalux ist ein hochmodernes System, das in der Lagerautomatisierung eine Vorreiterrolle spielt. Es steigert nicht nur die Produktivität des Lagers und optimiert die Raumnutzung, um die Lagerkapazität zu erhöhen, sondern bietet auch eine außerordentliche Vielseitigkeit, um den Anforderungen dynamischer Szenarien, wie z. B. Bedarfsspitzen oder Aufgaben mit hoher Priorität, gerecht zu werden. Sein vollständig modulares Design ist optimal für eine schnelle Skalierbarkeit ausgelegt, um die Kapazität und Leistung des Systems an das Unternehmenswachstum anzupassen.

Das Automatische Pallet Shuttle 3D optimiert den Raum und steigert die Kapazität

Automatisches Paletten-Shuttle-System 3D und seine Vorteile

  • Hohe Produktivität: Die hohe Laufgeschwindigkeit und operative Vielseitigkeit der multidirektionalen 3D Shuttles steigern den Lagerdurchsatz erheblich.
  • Maximale Flexibilität: Das Shuttle kann sich zwischen den Ebenen und in den Gängen bewegen. Zusätzlich können mehrere Regalfahrzeuge gleichzeitig in einem Gang betrieben werden. Das Ergebnis ist eine Anpassung der Systemleistung an dynamische Szenarien, wie die Ausführung von Aufgaben mit hoher Priorität oder das Auftreten von Bedarfsspitzen.
  • Höhere Kapazität und größere Diversifizierung: Das Kompaktlagersystem optimiert die Raumnutzung und steigert dadurch die Lagerkapazität. Zudem können in jedem Kanal mehrere Artikel und verschiedene Palettengrößen eingelagert werden.
  • Autonome und intelligente Funktionsweise: Die Shuttles bewegen sich in den Gängen und Kanälen ohne Unterstützung von anderen Bediengeräten. Eine von Mecalux entwickelte Flottenmanagement-Software steuert den Shuttle-Verkehr innerhalb der Regalstruktur, wodurch ein ununterbrochener und reibungsloser Umlauf gewährleistet wird. Dies verhindert Blockierungen und vermeidet Kollisionen.
  • Operative Effizienz und Agilität: Eine Reihe von Sensoren bieten Sicherheit und Effektivität bei der Erkennung, Handhabung und Positionierung von Paletten. Darüber hinaus sorgt die Konstruktion der Räder und Schienen für einen reibungslosen Betrieb der Shuttles sowie für leichtgängige und stabile Richtungswechsel.
  • Skalierbarkeit: Seine modulare Bauweise erleichtert künftige Erweiterungen der Anlage, um dem Wachstum des Unternehmens gerecht zu werden. Das Hinzufügen neuer Shuttles oder die Erweiterung der Lagerkapazität durch den Ausbau der Gänge oder Ebenen führt zu einer Produktivitätssteigerung.
  • Weitreichender Temperaturbereich: Da das Paletten-Shuttlefahrzeug bei niedrigen Temperaturen eingesetzt werden kann, ist es auch für den Betrieb in Kühl- und Tiefkühllagern geeignet, in denen der Einsatz von kompakten Lagerlösungen erhebliche Energiekosteneinsparungen ermöglicht.
  • Umfassende Lösung: Mecalux gewährleistet die Konstruktion, Herstellung, Installation und Inbetriebnahme aller Komponenten des Systems, die der Shuttles, Lifte, Regale sowie der Fördersysteme und der Flottenmanagement- und Lagerverwaltungssoftware.

Automatisches Paletten-Shuttle-System 3D (APS 3D) und seine Anwendungen

Automatische Einlagerung mit hoher Dichte und maximaler Produktivität

Das Automatische Paletten-Shuttle-System 3D ist die Automatisierungslösung, die sich am besten für hoch frequente Be- und Entladezyklen oder hohe Bedarfsschwankungen eignet. Sein kompaktes Design optimiert die Nutzung der verfügbaren Fläche. Zudem ist es aufgrund seiner Vielseitigkeit für Unternehmen vieler verschiedener Bereiche geeignet.

Das APS 3D rationalisiert den Lagerbetrieb in Lagern mit hohem Umschlag

Lager mit hohem Umschlag

Das System ist perfekt dafür geeignet, die Lagerverwaltung, insbesondere bei hoher täglicher Rotation an ein- und ausgehenden Paletten, deutlich zu rationalisieren.

Das Automatische Paletten-Shuttle 3D ist ideal für Unternehmen mit einem hohen Lagerbedarf an Paletten

Große Lager

Da die Kompaktheit des Systems die Lagerkapazität erweitert und die Arbeitsgeschwindigkeit des Shuttles maximale Leistung gewährleistet, ist es die ideale Lösung für Unternehmen, die große Mengen an Paletten für stark nachgefragte Produkte lagern müssen.

Das Automatische Pallet Shuttle 3D reduziert Energiekosten in Kühl- und Tiefkühllagern

Kühl- und Tiefkühllager

Ein Automatisches Paletten-Shuttle-Lagersystem 3D verfügt über einen breiten Temperaturbereich und ist daher auch für den Einsatz in Kühllagern geeignet. Dies reduziert Kosten und die Lagermitarbeiter müssen nicht bei niedrigen Temperaturen arbeiten.

Automatisches Paletten-Shuttle-System 3D und seine Funktionsweise

Die multidirektionale Bewegung des 3D-Shuttles im Regalblock verleiht dem System eine äußerst hohe Flexibilität, die zur Straffung der Ein- und Auslagerungsabläufe führt und seine Anpassungsfähigkeit an unterschiedlichste Anforderungen begünstigt.

Automatisches Paletten-Shuttle-System 3D

Im Automatischen Paletten-Shuttle-System 3D bewegen Shuttles und Lifte die Paletten innerhalb der Regalstruktur. Dies vereinfacht die Konstruktion und die Implementierung im Vergleich zu anderen automatisierten Kompaktlagersystemen, da keine zusätzlichen Bediengeräte, wie Regalbediengeräte oder Shuttle-Cars erforderlich sind.

Mit seiner kompakten Bauweise, seiner weitreichenden Autonomie und hohen Ladekapazität ist das Automatische Paletten-Shuttle-System 3D das operative Zentrum des Systems. Die 12 Laufräder ermöglichen die multidirektionalen Bewegungen und verleihen ihm dabei Beweglichkeit und Stabilität.

Die Regale des 3D-Systems sind kompakte und robuste Strukturen hoher Dichte. Sie zeichnen sich durch das umfangreiche Schienensystem aus, das für die multidirektionalen Bewegungen der Shuttles konzipiert ist.

Hubplattform

Hubplattform

Die Hubplattform an der Oberseite des Shuttles hebt die Palette leicht an, damit sie innerhalb der Kanäle transportiert werden kann. Es gibt zwei Konfigurationen: eine, die mit Paletten von 800 x 1200 mm und 1000 x 1200 mm kompatibel ist, und eine weitere, die zusätzlich zu den oben genannten Abmessungen auch Paletten von 1200 x 1200 mm aufnehmen kann.

Sensoren

Sensoren

Am Shuttle befinden sich verschiedene Sensoren, die zur Steigerung der Funktionsfähigkeit beitragen. Sie erfüllen verschiedene Funktionen: Von der Überprüfung der korrekten Ausrichtung der Palette auf dem Shuttle bis zur Erkennung der zuletzt im Kanal abgestellten Palette oder der Berechnung des Abstands zu einem anderen Shuttle.

Laufräder im Kanal

Laufräder im Kanal

Ein Satz von 8 Laufrädern (4 angetriebene und 4 nicht angetriebene), die auf den Laufschienen der Lagerkanäle aufliegen, um die Shuttles in den Kanälen zu bewegen.

Führungsrollen im Kanal

Führungsrollen im Kanal

Beim Fahren durch den Kanal wird die Längsführung des Shuttles durch eine Gruppe von 6 Rollen sichergestellt.

Laufräder im Gang

Laufräder im Gang

Ein Satz von 4 Laufrädern (2 angetriebene und 2 nicht angetriebene), die auf den Gangschienen aufliegen und die Bewegung des Shuttles entlang des Ganges ermöglichen.

Führungsrollen im Gang

Führungsrollen im Gang

Eine Gruppe von 4 Rollen, die das Shuttle entlang der Gänge führen und ihm Stabilität verleihen.

Batterie

Batterie

Das Shuttle wird mit Batterien angetrieben, die ihm eine große Reichweite verleihen und sehr schnelle Ladezyklen gewährleisten. Der Batteriestatus wird kontinuierlich überprüft, um das Shuttle bei Bedarf automatisch zu einer Ladestation zu befördern.

Antenne

Antenne

Über diese Vorrichtung erhält das Shuttle mittles WiFi Anweisungen der Lagerverwaltungssoftware (LVS) und der Flottenmanagement-Software.

Rahmen und Längsträger

Rahmen und Längsträger

Vertikale und horizontale Profile bilden zusammen mit den Schienen die Regalstruktur. In den Gängen und Lagerkanälen dieser Struktur bewegen sich die 3D Shuttles zur Ein- und Auslagerung der Paletten.

Schienen

Schienen

Horizontale Profile, auf denen sich die 3D Shuttles bewegen. Sie befinden sich sowohl auf den verschiedenen Ebenen des Hauptganges als auch im Inneren jedes Lagerkanals. Zudem bilden die Schienen der Kanäle die Auflagefläche, auf der die Paletten abgesetzt werden.

Lifte

Lifte

Die Hochleistungslifte verbinden die verschiedenen Ebenen untereinander. Es werden mindestens zwei Lifte (ein Eingangs- und ein Ausgangslift) installiert, wobei sich deren Anzahl erweitern lässt, um die Betriebskapazität des Systems zu erhöhen.

Herabfallschutz

Herabfallschutz

Metallgitterelemente, die das Herabfallen von Lasten verhindern und über die gesamte Höhe des Regalblocks angebracht werden, falls dieser an den Durchgangsbereich angrenzt.

Sicherheitsabsperrungen

Sicherheitsabsperrungen

Zaunanlage, die den Regalblock und den Arbeitsbereich der Automatischen Paletten-Shuttle 3D und Lifte sowie den Förderkreislauf am Regalende abgrenzt.

Fragen Sie einen Experten