Best Practices Magazine

Ausgabe 21 - Juni 2021

Willkommen zur 21. Ausgabe des Magazins Best Practices. In dem Magazin werden 12 Fallstudien von Unternehmen vorgestellt, die dank der personalisierten Lagersysteme von Mecalux die Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit ihrer Lieferkette steigern konnten.

Sie werden erfahren, wie die Groupe Lorca durch die Automatisierung ihres Lagers alle ihre Artikel auf 80% weniger Fläche unterbringen konnte. Auch Aghasa Turis hat mit einer umfassenden Logistiklösung seine Lagerkapazität verdreifacht und die Anzahl der vorbereiteten Aufträge um 27% erhöht. Nicht zuletzt werden Sie in Detail erfahren, wie Hacienda la Albuera um 85% gewachsen ist, seit es ein automatisches Lager installiert hat, das bei zwei verschiedenen Temperaturen arbeitet.

In der neuen Ausgabe finden Sie ebenfalls Projekte von Kunden, die mit dem Lagerverwaltungssystem Easy WMS die Abläufe in ihren Einrichtungen vereinfacht haben. Dies ist unter anderem im Lager des spanischen Unternehmens Motos Bordoy der Fall, das nun 160% mehr Artikelarten verwalten kann. Ein weiteres Beispiel ist das Unternehmen Yamazen in den USA. Es verfügt nun über eine optimierte Lieferkette mit vollständiger Rückverfolgbarkeit der Produkte.

Schließlich können Sie alles über neue Projekte erfahren, an denen wir weltweit arbeiten. Unser Leitartikel widmet sich dem Modul Marketplaces & Ecommerce Platforms Integration. Dabei handelt es sich um eine Erweiterung von Easy WMS, die ideal für Unternehmen ist, welche ihre Produkte über einen oder mehrere Online-Kanäle verkaufen.

 

Best Practices Nr. 21 – Juni 2021 herunterladen

Ausgabe 20 - März 2021

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir die 20. Ausgabe des Magazins Best Practices veröffentlicht haben. Darin finden Sie 10 Beispiele von Unternehmen, die ihre Logistiksysteme durch die Zusammenarbeit mit Mecalux modernisiert haben. Unternehmen aus verschiedenen Bereichen wie Elaborados Cárnicos Medina (Lebensmittel), Natura Bissé (Kosmetik) und TAL (Elektronik) haben sich für die Automatisierung entschieden, um die Qualität ihrer Dienstleistungen zu verbessern und Fehler zu vermeiden.

Außerdem sehen Sie, wie der Vertriebshändler für Modeaccessoires Pacomartinez und das auf die Herstellung von Produkten für das Atemwegsmanagement spezialisierte multinationale Unternehmen Intersurgical ihre Warenwirtschaftsprozesse mit Hilfe des Lagerverwaltungssystems Easy WMS von Mecalux komplett umgestellt haben. Intersurgical konnte dank Easy WMS den Auftragsanstieg aufgrund von COVID-19 durch digitale, moderne und effektive Betriebsabläufe erfolgreich bewältigen.

Natürlich enthält das Magazin auch Neuigkeiten über aktuelle Projekte, an denen Mecalux beteiligt ist. Und schließlich enthält es einen Artikel über die Multi Carrier Shipping Software, das Modul von Easy WMS, welches speziell für die Organisation der Prozesse für die Auftragsverpackung, die Etikettierung und den Versand vorgesehen ist.

Best Practices Nr. 20 – März 2021 herunterladen

Ausgabe 19 – Januar 2021

Die 19. Ausgabe des Magazins Best Practices steht jetzt für Sie zum Download bereit. In dem Magazin werden elf Projekte von Kunden vorgestellt, die bei der Verbesserung ihrer Lieferkette auf die Lager- und Lagerverwaltungslösungen von Mecalux vertraut haben.

Möchten Sie wissen, wie die Installation von Easy WMS im Lager von Espace des Marques während der COVID-19 Pandemie aus der Ferne durchgeführt wurde? Oder wie die Groupe Bert die gleiche Lagerkapazität bei 73% weniger Platzbedarf erreicht hat? Wollen Sie erfahren, wie Industrias Yuk oder Intersurgical ihre Logistik zentralisiert haben, indem sie Waren aus verschiedenen Lagern in einem einzigen, hochautomatisierten Logistikzentrum zusammengeführt haben?

Ebenfalls werden Sie erfahren, wie das Lagerverwaltungssystem Easy WMS dabei hilft, die Lagerprozesse zu verbessern. Dank dieser Software hat Cimasa beispielsweise die Produktivität um 25% gesteigert, während das E-Commerce-Unternehmen Global Freaks die Anzahl der täglich versendeten Bestellungen verdreifacht hat.

Wie immer enthält das Magazin Best Practices Neuigkeiten zu den aktuellsten Projekten, an denen Mecalux weltweit arbeitet. Abschließend können Sie einen Artikel lesen, in denen das Modul LVS für den E-Commerce von Easy WMS im Detail analysiert wird. Dieses Modul hilft dabei, die Abläufe eines Omnichannel-Lagers zu vereinfachen und die Auftragszusammenstellung zu optimieren.

Best Practices Nr. 19 – Januar 2021 herunterladen

Ausgabe 18 - September 2020

Die achtzehnte Ausgabe des Magazins Best Practices ist da! Sie enthält zehn Artikel über Kundenprojekte von führenden Unternehmen in verschiedenen Sektoren. Diese Unternehmen hatten das Ziel, ihre Logistik zu optimieren, sodass Mecalux für jedes Unternehmen und dessen spezifische Anforderungen maßgeschneiderte Lagerlösungen installiert hat.

In dieser Ausgabe erfahren Sie, wie ein vollständig automatisierter Lagergang funktioniert, der bei zwei verschiedenen Umgebungstemperaturen, mit drei Artikelarten sowie drei verschiedenen Ladeeinheiten betrieben wird. Es wird ebenfalls erläutert, wie die 1,5 Millionen Papiersäcke, die das Unternehmen Finieco täglich produziert, automatisch verwaltet werden. Die Automatisierung von Logistikprozessen ist der Schlüssel zum Erfolg, wie in den Lagern von Cosmopak, Finieco, Surplus Moto, Pons Químicas und Luca Cuccolini deutlich wird.

Im Mittelpunkt dieser neuen Ausgabe steht auch die Verwaltung von Robotern mit dem Lagerverwaltungssystem Easy WMS. So wird beispielsweise aufgezeigt, wie Easy WMS die Verwaltung des Lagers des Weinunternehmens Viñas Familia Gil optimiert hat oder wie Maison François Cholat die vollständige Rückverfolgbarkeit der 1.800 Artikelarten, mit denen es arbeitet, erreicht hat.

Das Magazin enthält ebenfalls News über weitere Projekte, an denen Mecalux auf der ganzen Welt beteiligt ist, sowie zwei äußerst interessante Berichte: In einem Bericht wird erläutert, wie dank der verschiedenen Module des Lagerverwaltungssystems Easy WMS eine fortschrittliche Lagerverwaltung erreicht werden kann. Im zweiten Bericht werden die häufigsten Fragen rund um Verschieberegale Movirack beantwortet, die die ideale Lösung zur Optimierung der verfügbaren Fläche und Erhöhung der Kapazität bei gleichzeitiger Beibehaltung des direkten Zugriffs auf die Produkte darstellen.

 

Best Practices Nr. 18 - September 2020 herunterladen

Ausgabe 17 - Mai 2020

Hiermit stellen wir Ihnen die siebzehnte Ausgabe des Magazins Best Practices vor. In dieser Ausgabe erfahren Sie, wie Miguélez 35.000 Tonnen Kabel verwaltet, die das Unternehmen jedes Jahr herstellt, oder wie Motocard die Herausforderungen, die die Omnichannel-Strategie mit sich bringt, effizient gemeistert hat. Ebenso werden die automatischen Lager von Lantmännen Unibake in Polen, von Zbeda in Israel und von La Piamontesa in Argentinien erläutert, die alle mit der neuesten Technologie ausgestattet sind.

Auch das Lagerverwaltungssystem (LVS) Easy WMS spielt in dieser Ausgabe eine Rolle, da dank dessen Hilfe Unternehmen wie der Möbelhersteller Forma 5, der Backwarenhersteller Nicopan oder das 3PL-Unternehmen Casintra ihre gesamte Lieferkette beschleunigt und gefestigt haben. Produktivität, Rückverfolgbarkeit, Sicherheit und Schnelligkeit sind einige der wichtigsten Vorteile, die ein LVS mit sich bringt.

Wie immer enthält das Magazin ebenfalls News über die neuen Projekte, an denen Mecalux weltweit beteiligt ist.

Best Practices Nr. 17 - Mai 2020 herunterladen

Ausgabe 16 - Februar 2020

Die sechzehnte Ausgabe des Magazins Best Practices von Mecalux ist da. Entdecken Sie in dieser Ausgabe zwölf neue Projekte von Kunden, die unseren Technologien vertraut haben, um ihre Unternehmen zu modernisieren und die Leistung ihrer Lieferketten zu steigern.

Erfahren Sie, wie Nestlé die Fläche seines Lagers in Argentinien optimiert oder wie Decathlon sein Logistikzentrum in Großbritannien umgebaut hat, um den Herausforderungen seiner globalen Strategie gerecht zu werden. Darüber hinaus wird erläutert, wie Unternehmen wie Nupik Internacional, Cistér oder SAM ihren Betrieb mit hochtechnologischen Lösungen automatisiert haben, oder wie die Unternehmen WISAG, Créations Dani oder Heidelberg von den Funktionen des Easy WMS profitieren, ohne ein vollständig automatisiertes Lager zu verwenden.

Abschließend finden Sie Informationen zu den neuesten Projekten, an denen Mecalux weltweit arbeitet. Zögern Sie nicht und werfen Sie jetzt einen Blick in das Magazin Best Practices!

Best Practices Nr. 16 - Februar 2020 herunterladen

Ausgabe 15 - Oktober 2019

Die fünfzehnte Ausgabe der Zeitschrift Best Practices enthält dreizehn Projekte von Unternehmen, die Mecalux bei der Verbesserung ihrer Lieferkette unterstützt hat. Eines der herausragenden Projekte ist das neue Zentrum von Luís Simões, in dem mehr als 100.000 Paletten gelagert und dank eines automatisierten Lagers, das zur Sequenzierung der Aufträge dient, täglich rund 4.000 Aufträge zusammengestellt werden. Das Unternehmen HAVI wiederum besitzt ein Lager in Portugal, das in drei Bereiche mit unterschiedlichen Temperaturen unterteilt ist: Umgebungstemperatur, Kühltemperatur und Gefriertemperatur bei -20 °C.

Auf dem Gebiet der nicht automatisierten Lager wird erläutert, wie Adidas es schafft, 16 Millionen Kartons zu lagern und täglich 150.000 Aufträge für Online-Kunden und Einzelhändler zusammenzustellen. Außerdem werden drei Erfolgsgeschichten von Firmen vorgestellt, die zwar nicht über eine automatisierte Lösung verfügen, jedoch die Verwaltungssoftware Easy WMS von Mecalux installiert haben, um ihre Logistikprozesse zu optimieren und ihren Kunden einen effizienten Service zu bieten.

Die Zeitschrift enthält ebenfalls News über die neuen Projekte, an denen wir derzeit arbeiten, sowie einen Artikel über die Anerkennung von Mecalux Software Solutions in dem Bericht „Gartner Europe Context: Magic Quadrant for Warehouse Management Systems“ des weltweit führenden Marktforschungs- und Beratungsunternehmens, der im Juli 2019 erschien.

Best Practices Nr. 15 - Oktober 2019 herunterladen

Ausgabe 14 - Juli 2019

Laden Sie jetzt die vierzehnte Ausgabe des Magazins Best Practices herunter und entdecken Sie dreizehn Projekte von führenden Unternehmen aus Ihrer Branche, die von den Lager- und Lagerverwaltungslösungen von Mecalux profitieren. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie z. B., wie die Rossignol-Gruppe ihr Lager in Frankreich an ihre Omnichannel-Strategie angepasst hat oder wie das Unternehmen Danone die Abläufe seiner komplexen Lieferkette mit der Lagerverwaltungssoftware Easy WMS verwaltet.

Es wird detailliert erläutert, welche Lagerlösungen im Distributionszentrum von Coca-Cola Refrescos Bandeirantes in Brasilien montiert wurden. Außerdem erfahren Sie mehr über die nun effizienteren Systeme in E-Commerce-Lagern wie von TopTex (Bekleidung und Accessoires), Deguisetoi.fr (Kostüme und Partyartikel) und Eobuwie.pl (Schuhe und Accessoires).

Darüber hinaus enthält das Magazin die wichtigsten News der Branche sowie einen ausführlichen Bericht, in dem die Funktionalitäten, Vorteile, Besonderheiten und Anwendungen des halbautomatisierten und automatisierten Pallat-Shuttle-Systems dargelegt werden.

Best Practices Nr. 14 – Juli 2019 herunterladen

Ausgabe 13 - März 2019

Würden Sie gerne erfahren, wie das Lager von Decathlon in Polen aussieht, mit dem das Unternehmen die Zusammenstellung von Online-Aufträgen beschleunigt hat? Möchten Sie wissen, wie Tadim mit der Umsetzung von Industrie 4.0 begonnen hat, indem alle Abläufe in seinem Logistikzentrum in der Türkei automatisiert wurden?

Verpassen Sie nicht die dreizehnte Ausgabe der Zeitschrift Best Practices, die diesmal elf Projekte von Kunden enthält, die so überraschend wie erfolgreich sind. Es handelt sich um führende Unternehmen der jeweiligen Branche, die ihre Lieferkette dank der Zusammenarbeit mit Mecalux erneuert und verbessert haben, um sie an die neuen Marktanforderungen anzupassen.

Einer der Artikel beschreibt, wie Mecalux das automatisierte Lager des multinationalen Ersatzteilunternehmens GKN Driveline so angepasst hat, dass es bis zu 200 kg schwere Behälter aufnehmen kann. Außerdem erfahren Sie, wie die Grupo Alainé in ihrer neuen Anlage in Frankreich, die über Lagerkanäle mit einer Tiefe von bis zu 43 m verfügt, eine hohe Leistung und maximale Lagerkapazität erreicht hat.

Daneben finden Sie in Best Practices eine Zusammenstellung von einigen neuen Projekten, an denen Mecalux derzeit arbeitet und die in den kommenden Monaten umgesetzt werden, sowie die wichtigsten Nachrichten der Branche.

Best Practices Nr. 13 – März 2019 herunterladen

Ausgabe 12 – Januar 2019

Das Magazin Best Practices stellt in seiner zwölften Ausgabe acht Kundenprojekte verschiedener Branchen vor, die Mecalux in verschiedenen Ländern wie Brasilien, Chile, Spanien, Mexiko und Polen umgesetzt hat.

Neben dem modernen Werk von Nestlé Purina in Chile wird auch der multinationale Konzern Hero im Detail dargestellt, der durch den Wechsel von seiner alten Lagerverwaltungssoftware zu Easy WMS von Mecalux an seinen Standorten in Spanien profitiert hat. Ebenfalls erfahren Sie, wie mithilfe von modernsten Simulationen die Erdbebenbeständigkeit der Regale im Lager von Chiggiato Trasporti in Italien gewährleistet wurde und wie Benco Dental durch verschiedene Kommissionierlösungen sowohl die Lagerkapazität als auch Effizienz in seinem Lager in den USA optimiert hat.

Wie in jeder Ausgabe sind auch Informationen über neue Projekte enthalten, an denen Mecalux in den kommenden Monaten beteiligt ist.

Best Practices Nr. 12 – Januar 2019 herunterladen

Ausgabe 11 - Oktober 2018

Die elfte Ausgabe des Magazins Best Practices stellt sieben Kundenprojekte vor, bei denen bekannte Unternehmen wie Decathlon, Michelin oder Novartis bei der Optimierung ihrer Lieferkette auf die Lagerlösungen von Mecalux vertraut haben. Anhand dieser Projekte erfahren Sie, wie die Zusammenstellung von Online-Aufträgen beschleunigt werden kann, welche Vorteile die Anbindung des Lagers an die Produktion bietet oder welche Vorteile die Installation eines Lagerverwaltungssystems wie Easy WMS von Mecalux bietet.

Darüber hinaus enthält das Magazin die wichtigsten Nachrichten aus der Branche sowie einen Bericht, der ausführlich erläutert, wie das Omnichannel-Modell Logistikzentren verändert. Mecalux ist mit den logistischen Anforderungen des Einzelhandels bestens vertraut und bietet Softwarelösungen, die es Unternehmen erleichtern, sich an neue Markttrends anzupassen.

Best Practices Nr. 11 - Oktober 2018

Ausgabe 10 – Juli 2018

Die zehnte Ausgabe des Magazins Best Practices ist da! Sie enthält acht Projekte von Mecalux-Kunden, in denen einige der kundenspezifischen Lagerlösungen für Unternehmen aus so unterschiedlichen Bereichen wie der Lebensmittel-, Automobil- und Pharmabranche zu sehen sind. Ihr Hauptziel ist es, sämtliche Abläufe in der Lieferkette der Unternehmen zu verbessern.

In dieser Ausgabe erfahren Sie, wie Würth seinen gesamten Logistikprozess automatisiert hat, welche Vorteile das Lagerverwaltungssystem Easy WMS dem Produktionslager von Renault bringt oder welche Lösung der brasilianische Online-Supermarkt Super Nosso gewählt hat, um täglich 3000 Aufträge zusammenzustellen.

Außerdem finden Sie die neuesten Nachrichten zu den Projekten, an denen Mecalux auf der ganzen Welt aktuell arbeitet. Best Practices 10 enthält auch einen Bericht zur Simulation, in dem Sie erfahren, wie die Steuerung und Überwachung aller Logistikprozesse zur Stärkung Ihres Unternehmens beiträgt.

Best Practices Nr. 10 – Juli 2018 herunterladen

Ausgabe 9 – April 2018

Finden Sie heraus, wie Nestlé sein Produktionszentrum mit seinem Lager verbunden hat. Erfahren Sie, wie Grégoire-Besson in der Lage ist, über 10.000 verschiedene Artikelarten zu verwalten. Diese Ausgabe von Best Practices enthält 6 Kundenprojekte, die zeigen, wie Unternehmen aus verschiedenen Branchen ihr Geschäft dank der Neugestaltung und Verbesserung ihrer Logistikzentren gestärkt haben. In den meisten Fällen war die Automatisierung der entscheidende Punkt für die Erhöhung der Produktivität sämtlicher Betriebsabläufe.

Außerdem enthält die Ausgabe einen Abschnitt mit Nachrichten zu den wichtigsten Mecalux-Projekten des letzten Quartals. Unser neues, moderneres und ansprechenderes Design macht den Download zum absoluten Muss.

Best Practices Nr. 9 – April 2018 herunterladen

Ausgabe 8 – Januar 2018

Die achte Ausgabe der Zeitschrift „Best Practices“ enthält 8 Praxisbeispiele. Dort wird ausführlich und mit technischen Einzelheiten erläutert, wie branchenführende Unternehmen ihre logistischen Prozesse dank der Unterstützung von Mecalux verbessern konnten. Die Artikel stellen die individuellen Lösungen vor, die sich an die jeweiligen Bedürfnisse anpassen und umgesetzt wurden, um die Lagerkapazität zu erhöhen, Logistikkosten zu verringern, die Kommissioniervorgänge zu optimieren usw.

Die Zeitschrift enthält, wie üblich, auch einen Abschnitt mit den wichtigsten Nachrichten der Branche sowie einen Bericht, in dem die Vorteile von Elektrohänge- und Elektrobodenbahnen, die zu den agilsten Warentransportsystemen gehören, die in einem Lager installiert werden können – erläutert werden, sowie ein Interview mit Xavier Pascal, dem Direktor der Messe Hispack 2018, in dem er die siebzehnte Auflage dieser bekannten Ausstellung für den Verpackungssektor vorstellt und die Beziehung zwischen diesem Sektor und der Logistik analysiert.

Best Practices Nr. 8 – Januar 2018 herunterladen

Ausgabe 7 – November 2017

Sie besitzen einen Onlinehandel, wissen aber nicht, wie Sie die Auftragsvorbereitung beschleunigen können? Sie möchten Geld sparen, indem Sie den Energieverbrauch Ihrer Gefrierkammer reduzieren? Sie möchten den verfügbaren Raum Ihres Lagers optimieren? Die 7. Ausgabe von Best Practices enthält 10 Praxisbeispiele für die erfolgreiche Anpassung von Lagerlösungen an die Bedürfnisse des Kunden für eine bestmögliche Logistikeffizienz.

Im Inneren befindet sich ein automatisches Lager mit 140 m langen Gängen, in dem verschiedene Lagerlösungen für mehr als 73.000 Paletten kombiniert werden. So hat ein auf den Online-Verkauf spezialisiertes Spitzenunternehmen den Produktdurchsatz seines Lagers maximiert. Darüber hinaus enthält das Magazin aktuelle Branchennachrichten und einen ausführlichen Artikel unserer Experten, der über die Modelle, Vorteile und Besonderheiten von Palettenförderern informiert.

Best Practices Nr. 7 – November 2017 herunterladen

Ausgabe 6 - Juni 2017

Wollen Sie die Kommissioniervorgänge rationalisieren, die Lagerkapazität erweitern, eine Lieferkette auf E-Commerce-Aufgaben abstimmen, Regalanlagen, die auf Ihre Erdbebensicherheit geprüft sind? Suchen Sie nicht weiter. Die 6. Ausgabe von Best Practices bietet vielfältige Beispiele für Installationen mit Lösungen für alle Arten von Logistikbedürfnissen.

Intensivartikel von Experten der Branche runden das Quartalsmagazin ab. In dieser Ausgabe werden die Vorteile von cloudbasierter Software erläutert. Zudem geht es um die verschiedenen Isolierungsmöglichkeiten im Kühllager und die seismischen Berechnungen bzgl. einer Erdbebentauglichkeit einer Regalanlage.

Best Practices Nr. 6 – Juni 2017 herunterladen

Ausgabe 5 – März 2017

Die Ausgabe 5 von Best Practices enthält 16 Praxisbeispiele mit verschiedenartigen Lösungen zur Optimierung der Logistikkette, von großen automatischen Anlagen, die eine maximale Lagerkapazität erzielen sollen, bis zu herkömmlichen Palettenregalanlagen und Förderkreisläufen, um die höchstmögliche Geschwindigkeit bei der Auftragszusammenstellung zu erreichen.

Die Zeitschrift enthält außerdem zwei weitere ausführliche Artikel, von denen einer die Fortschritte beim strukturellen Verhalten von Regalanlagen bei Erdbebenbewegungen, insbesondere in Chile, betrachtet, während der andere wichtige Aspekte zur Energieersparnis in automatischen Lagern behandelt.

Best Practices Nr. 5 – März 2017 herunterladen

Ausgabe 4 – Dezember 2016

Die letzte Ausgabe des Jahres 2016 enthält 18 Praxisbeispiele mit einer breiten Vielfalt von Projekten, die an die jeweiligen Bedingungen herausragender Firmen der folgenden Sektoren angepasst wurden: Lebensmittel und Getränke; Transport und Logistikunternehmen; Kunststoffe; Gesundheit; chemische und kosmetische Produkte sowie Eisenwaren und Industriebedarf.

Dazu kommen die wichtigsten Neuigkeiten dieses Quartals und zwei neue Artikel unserer Experten, in denen die Vorteile der neuen Akkus und Superkondensatoren für automatische Fördermittel ausführlich analysiert und die verschiedenen auf dem Markt erhältlichen Oberflächenbeschichtungen zum Schutz von Metallregalen vor Korrosion näher untersucht werden.

Best Practices Nr. 4 – Dezember 2016 herunterladen

Ausgabe 3 – September 2016

In dieser Ausgabe werden 15 neue Praxisbeispiele mit verschiedenartigen Lagerprojekten aus der ganzen Welt vorgestellt. Jedes der vorgestellten Beispiele zeigt die beste Lösung für ein bestimmtes Bedürfnis.

Die für diese Ausgabe ausgewählten Beispiele umfassen alle Arten logistischer Abläufe, von maßgeschneiderten Palettenregalanlagen, die mehr als 50.000 Stoffrollen aufnehmen und in Ordnung halten können, über die Entwicklung eines „Standardlagers“ für alle Instandhaltungszentren der Eisenbahngesellschaft Renfe bis zu einer großen Kommissioniereinrichtung mit Fördervorrichtungen zur Beschleunigung des Onlineversands von Schuhen.

Best Practices Nr. 3 – September 2016 herunterladen