Palettenregale

Palettenregale

Ausgezeichnete Bestandskontrolle. An Platzbedarf, Gewicht oder Größe der Produkte anpassbar. Kann mit Regalen zur manuellen Kommissionierung kombiniert werden.

Informationsmaterial oder Angebot anfordern

Produkt

Qualität, Effizienz und Flexibilität

Das Palettenregal ist das vielseitigste Lagersystem für den direkten Zugriff auf jede einzelne Palette und die beste Lösung für Anlagen, in denen palettierte Produkte mit vielen verschiedenen Artikelarten gelagert werden sollen.

Ein Palettenregalsystem besteht aus einer Reihe von Regalen und Gängen, die strategisch im Lager oder in der Halle angeordneten sind, damit möglichst viele Ladeeinheiten im verfügbaren Raum sicher und organisiert gelagert werden können. Darüber hinaus ermöglicht es den direkten Zugriff auf jede Palette oder jeden Container mit lediglich einem Gabelstapler.

Damit die Anlage in jedem Einzelfall perfekt funktioniert, hat Mecalux verschiedene Varianten von Palettenregalen und ein breites Sortiment an Rahmenständern, Längsträgern, Fachböden und Halterungen entwickelt, mit deren Hilfe eine maßgeschneiderte Anlage zusammengestellt werden kann, die selbst die anspruchsvollsten Lageranforderungen erfüllt.

nach oben

Vorteile

Wirtschaftliche & effiziente Lagerung von schweren Lasten

  • Direkter Zugriff auf jede Palette: In einem klassischen Palettenregal ist jeder Artikel leicht und direkt zugänglich.
  • Äußerst widerstandsfähiges, anpassungsfähiges und vielseitiges System. Die Regalaufstellung kann leicht verändert und ergänzt werden.
  • Rasche Montage und geringe Implementierungs- und Instandhaltungskosten.
  • Platzeinsparung: Palettenregale lassen sich perfekt an den verfügbaren Raum anpassen.
  • Exklusive Aushebesicherung, die die Sicherheit des Lagers erhöht.
  • Möglichkeit zur Installation von Palettenregalen mit doppelter Tiefe für zwei Paletten und zur Lagerung von Paletten in Hochregalen mit schmalem Gang.
  • Palettenregale sind problemlos mit anderen Lagersystemen kombinierbar.
  • Die Paletten können sowohl über die Schmalseite als auch über die Breitseite (unter Verwendung entsprechender Horizontalstreben) auf den Längsträgern platziert werden.
  • Leichte Bedienbarkeit: Kompatibel mit allen Arten von Gabelstaplern und Fördermitteln: Elektro-Gegengewichtsstaplern, Schubmaststaplern, Hochhubwagen, zwei- und dreiseitigen Hochregalstaplern und Regalbediengeräten.
  • Abhängig vom verwendeten Zubehör können Lasten mit verschiedenen Abmessungen, Gewichten und Formen wie Paletten, Container, Fässer, Behälter, eingeschweißte Produkte usw. gelagert werden.
  • Ermöglicht die Konstruktion von Hochregallagern in Silobauweise (Silos).
nach oben

Anwendungen

Flexible Lösung, die sich an jedes Lager anpassen lässt

Dank der geringen Implementierungskosten, ihrer Vielseitigkeit, Anpassungsfähigkeit und Leistungsfähigkeit sind Palettenregale das am häufigsten verwendete Regalsystem in Lagern aller Art. Sie eignen sich jedoch besonders gut für folgende Anwendungen:

  • Lager, in denen palettierte Produkte mit einer Vielzahl verschiedener Artikelarten gehandhabt werden müssen
  • Lager für mehrere Kunden mit heterogenen, breit gefächerten Produkten mit hohem Umschlag
  • Lager mit wenigen Paletten pro Artikelart
  • Lager mit nicht palettierten Produkten (Behälter, eingeschweißt …)
  • Lager, bei denen der direkte Zugriff auf alle Paletten ein entscheidender Faktor ist
  • Lager, bei denen es möglich sein muss, die Produkte direkt aus den Regalen zu kommissionieren.
nach oben

Personalisierte Konfiguration

Eine Lösung für jede Anforderung

Damit die Anlage in jedem Einzelfall perfekt funktioniert, hat Mecalux verschiedene Varianten von Palettenregalen und ein breites Sortiment von Zubehörteilen entwickelt, die ebenfalls an spezielle Anforderungen angepasst werden können. Es gibt folgende Varianten von Palettenregalen:

  • Palettenregale mit einfacher Tiefe

    Einfache Regale mit einem Rahmen mit einfacher Tiefe und einem einzigen Zugang für die Handhabung der Last.

  • Palettenregale mit doppelter Tiefe

    Zwei miteinander verbundene Regale einfacher Tiefe. Dadurch wird die Anzahl der Gänge verringert und die Lagerkapazität erhöht.

  • Hochregal-Palettenregalsystem.

    Lager, in dem die Hochregale durch schmale Lagergänge getrennt sind.

nach oben

Komponenten

Unsere Metallregale zeichnen sich durch die Herstellungsqualität sämtlicher Komponenten aus. Mecalux erfüllt die im Jahr 2009 von der FEM (Europäischen Vereinigung der Förder- und Lagertechnik) genehmigten Normen EN 15512, EN 15620, EN 15629 und EN 15635.

Für Mecalux steht die Qualität der Produkte in direktem Zusammenhang mit der Sicherheit der Installationen und der Menschen, die in ihnen arbeiten. Alle unsere Regalsysteme haben aufgrund des verwendeten Stahls und des Galvanisierungsprozesses sowie der automatischen Lackierverfahren eine hohe Qualität, was ein noch höheres Maß an Schutz bietet.

Alle Materialien durchlaufen automatische Lackierprozesse und die Elemente, die Verschleiß und Korrosion am meisten ausgesetzt sind, werden mithilfe des Kataphorese-Verfahrens behandelt, das der Lackschicht eine dreimal höhere Widerstandsfähigkeit als bei einer herkömmliche Lackierung verleiht.

  • Rahmen

    Bestehen aus zwei vertikalen Rahmenständern, die über Horizontalstreben und Diagonalstreben miteinander verbunden sind. Sie verfügen über Lochungen in 50-mm-Abständen, in die die Längsträger einrasten, und ihre maximale Höhe beträgt 13 m.

  • Längsträger

    Dies sind die horizontalen Elemente, die die Längsversteifungselemente der Installation bilden und auf denen die Ladung abgesetzt wird.

  • Hochbelastungsfüße (Bodenplatte)

    Großflächige Füße für Anlagen mit besonders hoher Belastung.

  • Unterlegblech

    Die Bleche dienen zur Nivellierung von Regalen auf unebenen Böden.

  • Verankerungen

    Metallelemente zur Befestigung der Struktur am Boden.

  • Aushebesicherungen

    Sie verfügen über einen innovativen Entriegelungsschutz, der die Sicherheit erhöht.

  • Schutzvorrichtungen

    Metallteile, die konzipiert wurden, um Stöße der Fördermittel bei der Handhabung der Lasten aufzunehmen.

  • Rahmenverbindungen (Abstandshalter)

    Sie verbinden die Doppelregale miteinander und verleihen ihnen eine größere Querstabilität.

  • Horizontale Stützstreben

    Sie sind notwendig, wenn Paletten oder Container von der Breitseite (1.200 mm) her aufgenommen werden. Je nach Gewicht und Anordnung der Last ist die Verwendung dieser Zusatzhalterungen nötig, um ein Herunterfallen der Paletten zu vermeiden.

  • Containerhalterungen

    Sie werden zur Handhabung von Containern benötigt, die Füße statt Unterkufen besitzen.

  • Spannunterlagen für Fässer

    Sie erlauben die Lagerung von zylindrischen Elementen.

  • Typenschild

    Es wird am Regaleingang befestigt und enthält die technischen Daten der Anlage.

  • Kennzeichnungszubehör

    Zum schnellen Auffinden der Ware: Kennzeichnungswimpel, Kennzeichnungsträger für Rahmenständer oder flacher Kennzeichnungsträger.

Sicherheitselemente bei hohen Anlagen

Mecalux verfügt über qualifiziertes Fachpersonal für technische Inspektionen, welches auf Anfrage des Kunden die vorgeschriebenen jährlichen Überprüfungen der Strukturelemente der Installation durchführt, um sicherzustellen, dass die Sicherheitsvorschriften bei der Verwendung eingehalten werden.

  • Sicherheitsdurchgänge

    Sie befinden sich im Inneren der Regale und dienen als Notausgänge.

  • Verzinkter Kommissionierfachboden (Tablar)

    Optionales Sicherheitselement, das am Ende des Regals angebracht wird.

  • Brandschutzsysteme

    In die Regale integrierte Rohre und Sprinkler.

  • Führungssysteme

    Ein in den Boden eingelassener Draht erzeugt ein Magnetfeld, das die Bewegungen der Gabelstapler steuert.

Konfigurierbare Fachböden

Je nach verwendetem Längsträger und den Anforderungen der Ladung gibt es verschiedene Arten von Regalböden. Die am häufigsten verwendeten Böden sind verzinkte Böden für große Lasten oder zum Kommissionieren (geriffelte, gerillte oder perforierte Böden aus PKM), Holzfachböden und Gitterfachböden.

  • Geriffelte oder gerillte Metallfachböden

  • Verzinkter Kommissionierfachboden (Tablar)

  • Perforierter Fachboden

  • Gitterfachboden

  • Holzfachböden

nach oben

Galerie

Regalsystem für Paletten mit einfacher Tiefe Anlage mit Palettenregalen mit doppelter Tiefe Lager geringer Höhe mit Regalen für palettierte Last Gabelstapler beim Abladen einer Palette in einer Anlage mit geringer Höhe In konventionellen Hochregallagern sind Schubmaststapler zur Handhabung der Ware erforderlich Die Konfiguration von Palettenregalen lässt sich individuell an die Höhe der Paletten anpassen Der Einbau von Gitterfachböden verhindert das Herunterfallen von Gegenständen Es ist möglich, Horizontalstreben zu installieren, um Paletten mit den Kufen parallel zum Längsträger des Regals zu lagern Es wird empfohlen, Schutzvorrichtungen zu installieren, die Stöße der Fördermittel gegen die Regale verhindern In den Metallregalen können Trommeln mit Elektro- und Stahlkabeln gelagert werden Verwendung von Spezialstreben zur Lagerung von Behältern in einem konventionellen Palettenregal Sicherheitsunterführung und Durchgang, durch Gitterfachböden geschützt Kennzeichnungswimpel in den Regalgängen Kombination von Palettenregalen auf den oberen Ebenen und Kommissionierregalen auf den unteren Ebenen Verwendung von Konsolen an den Regaleingängen für den schnellen Zugriff auf bestimmte Waren Kommissionierstapler in einem Schmalgang-Palettenregalsystem In einem Schmalgangsystem installiertes Führungssystem für Hochregalstapler Verwendung eines Funksystems in einem Metallregallager Beispiel für einen Lagerarbeiter, der auf den unteren Ebenen kommissioniert, mit Palettenregalen auf den oberen Ebenen Die Wegekennzeichnung in den Lagergängen erhöht die Sicherheit der Mitarbeiter In dieser Anlage werden konventionelle Palettenregale mit Einfahrregalanlagen kombiniert Palettenregale in Kombination mit Durchlaufregalen zur Kommissionierung auf den unteren Ebenen Anlage, in der die Lagerung von Paletten, von Behältern und loser Ware auf gleichem Raum kombiniert wird Palettenregal in einem Kühllager der Lebensmittel- und Getränkebranche Lager mit Regalen einfacher Tiefe mit direktem Zugriff auf jede Artikelart Die Systeme von Mecalux lassen sich in derselben Anlage je nach Bedarf miteinander kombinieren Im Längsträger enthaltene Sicherheitsklammer Satz von Schutzvorrichtungen und Sicherheitssystemen für Palettenregale Regalböden, die für jede Anforderung ausgelegt sind Halterungen und Horizontalstreben zur Lagerung von Fässern in den Regalen Spezielle Horizontalstreben für Behälter ohne Paletten Diese Horizontalstreben ermöglichen die Lagerung von Paletten mit den Kufen parallel zum Längsträger des Regals Zur Lagerung von Trommeln müssen Spezialhalterungen im Regalrahmen installiert werden Sicherheitsdurchgänge unterhalb der Regale ermöglichen den Verkehr von Gabelstaplern und Personen Es ist möglich, ein Sicherheitsprofil für die in den Palettenregalen gelagerte Ware zu erstellen Beispiel für ein Profil zur korrekten Positionierung der Palette Am Regalrahmen befestigte Wimpel Die Verstrebungen verstärken die Struktur des Palettenregals Anlage mit Palettenregalen und Konsole am Regaleingang Schutzgitter an der Regalseite, die keinen Zugang zur Ware erfordert Detailansicht der Konsole am Regaleingang Sicherheitsverstärkung mit Säulenverbindungen im oberen Bereich Automatisierte Systeme wie dieses Regalbediengerät verwenden Palettenregale

Mecalux-Garantie

Mecalux stellt alle Komponenten der Palettenregale her und garantiert daher die Warenverfolgung und Qualität aller Produkte sowie die absolute Zuverlässigkeit der Installation. Darüber hinaus berechnet Mecalux die Installation mit dem Programm ANSYS mithilfe von Finite-Elemente-Analysen und einer Zusatzberechnungsmethode, in welche die Ergebnisse aus verschiedenen Analysen der Strukturelemente und deren Verbindungen untereinander einfließen.

Aus diesem Grund gewährt Mecalux bei Palettenregalen 5 Jahre Garantie auf Herstellungs- und Montagefehler.

Fragen Sie einen Experten 02133 - 9383012

Informationsmaterial oder Angebot anfordern