Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Inhalte entsprechend Ihren Interessen anzubieten. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, und bestätigen, dass Sie über die Installation und die Verwendung von Cookies informiert wurden und diese akzeptieren. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Das E-Commerce-Unternehmen für Sportartikel Tradeinn erweitert sein Lager in Girona

18/12/2018

Das E-Commerce-Unternehmen Tradeinn hat sein Lager in Celrà (Girona, Spanien) mit dem Einbau von weiteren konventionellen Palettenregalen und Weitspannregalen M7 erweitert. Mecalux hat Tradeinn während seines gesamten Wachstums begleitet und nicht nur Regale geliefert, sondern auch die Lagerverwaltungssoftware (LVS) Easy WMS implementiert. Tradeinn hat sich inzwischen als einer der führenden internationalen Einzelhändler im Onlineverkauf von Sportartikeln etabliert.

Durch die Erweiterung des Lagers kann das Unternehmen 378 zusätzliche Paletten lagern, wodurch eine Gesamtkapazität von 1458 Paletten erreicht wird. Darüber hinaus wurden 17 Module mit Weitspannregalen M7 eingerichtet, die 33 m lang sind.

Die von Mecalux Software Solutions entwickelte LVS Easy WMS ermöglicht es Tradeinn, den Lagerbestand zu verwalten und alle Vorgänge im Lager, vom Wareneingang bis zum Versand an den Endkunden, zu steuern.

 

David Martín - CEO von Tradeinn
„Mecalux hat einen wichtigen Beitrag zu unserem Wachstum geleistet und uns sowohl mit den Regalsystemen für alle unsere Lager als auch mit Easy WMS geholfen, die Kosten für die Auftragszusammenstellung zu verringern, was im E-Commerce äußerst wichtig ist.“

 

Die digitale Revolution im Sportbereich 360
Tradeinn wurde 2008 gegründet und verfügt über 14 Onlineshops, die in achtzehn Sprachen übersetzt wurden und ihre Waren in 193 Länder auf der ganzen Welt verkaufen. Dabei handelt es sich um spezialisierte Produkte u. a. für die Sportarten Tauchen, Bergsteigen und Wandern, Radfahren, Tennis und Padel-Tennis. Im Jahre 2017 hat die Gruppe einen Umsatz von 120 Millionen Euro erzielt und täglich durchschnittlich 7000 Bestellungen versandt. Sie hat über 2,5 Millionen Kunden und verkauft über eine Million verschiedener Artikelarten. Vor Kurzem wurde das Unternehmen bei den E-Commerce-Awards als bestes digitales Unternehmen Spaniens ausgezeichnet.