Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Inhalte entsprechend Ihren Interessen anzubieten. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, und bestätigen, dass Sie über die Installation und die Verwendung von Cookies informiert wurden und diese akzeptieren. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

WOK: Drei zusätzliche Gänge, um weiter zu expandieren

05/05/2020

WOK S.R.L., ein renommierter polnische Hersteller für Kartonverpackungen, hat Mecalux erneut um seine Zusammenarbeit gebeten, um sein Lager in Brodnica (Polen) zu erweitern. Sein Hauptziel bestand darin, die aus seiner Fabrik kommenden Produkte zu lagern und zu organisieren. In den letzten Jahren hat das Unternehmen beschlossen, alle seine Produktionszentren zu renovieren und auf diese Weise seine Expansion auf dem polnischen Markt zu beschleunigen.

Das 23 m hohe Lager, das über zwei 86,3 m lange Gänge verfügt, wird um drei zusätzliche Lagergänge erweitert, in denen 7.552 Paletten gelagert werden können. In jedem Gang bewegt sich ein Regalbediengerät mit Teleskopgabeln, die die in den Regalen mit doppelter Tiefe gelagerten Waren handhaben können.

Ein langer Förderkreislauf verbindet alle Lagergänge mit dem Produktions- und dem Versandbereich. WOK setzt stets auf die Automatisierung der Vorgänge seiner Lieferkette, um die Bewegungsabläufe zu beschleunigen, Fehler zu vermeiden und damit die Effizienz zu steigern.

Das Lager wird derzeit vom Verwaltungssystem Easy WMS von Mecalux gesteuert. Dieses LVS wird auch alle Vorgänge innerhalb des zukünftigen Erweiterungsbereichs koordinieren und überwachen: Wareneingang, Identifizierung und Validierung der Ware, Lagerung anhand von Regeln und Algorithmen sowie Versand entsprechend den Versandaufträgen und den Zielen.

Wiesław Lipiński - Produktionsleiter von WOK
«Eine der größten Herausforderungen für uns besteht darin, die Lagerung und Lieferung aller Produkte aus der Produktionsanlage in kürzester Zeit zu gewährleisten, dabei gleichzeitig die Logistikkosten zu optimieren und für fehlerfreie Lieferungen zu sorgen. Aus diesem Grund ist es für uns äußerst wichtig, dass unsere Lieferungen effizient, pünktlich und flexibel sind. Dank der Automatisierung und eines wettbewerbsfähigen LVS können wir diese Anforderungen erfüllen und gleichzeitig Verluste minimieren. Durch die Erweiterung des Lagers können wir zudem die Bestandsverwaltung optimieren.»

Informationen zu WOK

Das polnische Familienunternehmen WOK S.R.L. mit Sitz in Brodnica hat sich auf die Herstellung von Kartons und Verpackungen aus Wellpappe spezialisiert. Seit seiner Gründung im Jahre 1991 hat es seine Produktpalette ständig diversifiziert und erweitert. Dieses Unternehmen zeichnet sich dadurch aus, dass es alle seine Arbeitsprozesse automatisiert, um die Produktivität zu steigern und seinen Kunden einen besseren Service zu bieten.