Mecalux implementiert Logistiklösungen 4.0 in der neuen Wallbox-Fabrik in Barcelona

30/11/2021

Das Logistikunternehmen Mecalux hat angekündigt, dass es Wallbox N.V. (NYSE:WBX), einem weltweit führenden Anbieter von Lösungen für das Energiemanagement und das Aufladen von Elektrofahrzeugen, ausstatten wird. Mecalux wird an der Inbetriebnahme der neuen Fabrik in der Zona Franca von Barcelona mitwirken.

Neues Wallbos-Lager für Ladestationen für Elekroautos in Barcelona

Mecalux liefert Palettenregale und ein automatisches Kleinteillager sowie die Lagerverwaltungssoftware Easy WMS im SaaS-Format, die eine genaue Kontrolle und vollständige Rückverfolgbarkeit der Bestände ermöglicht, sowohl im automatischen als auch im manuellen Lager.

Die Regale werden 9 m hoch sein und eine Gesamtlagerkapazität von etwa 3.600 Paletten für Rohstoffe und Fertigprodukte haben. Das Besondere an dieser Lösung ist ihre Vielseitigkeit und Widerstandsfähigkeit. Sie ist die optimale Lösung für Anlagen, in denen palettierte Produkte mit unterschiedlichen Artikelnummern gelagert werden.

Außerdem wird ein großes automatisches Kleinteillager errichtet, das aus fünf Gängen von 55 m Länge und 10 m Höhe besteht. Auf nur 770 m² können 43.700 Kisten gelagert werden. Neben der Raumoptimierung liegt der Hauptvorteil dieses Lagers in der Schnelligkeit und Sicherheit bei der Lagerung und Auftragsvorbereitung.

Mit der Lagerverwaltungssoftware Easy WMS werden die logistischen Abläufe bei Wallbox effizienter, und das vom Wareneingang bis zum Versand. Diese Software ermöglicht es Wallbox außerdem eine vollständige Kontrolle und präzise Rückverfolgbarkeit der Bestände in Echtzeit. Darüber hinaus wird das Modul Multi Carrier Shipping Software die Versandprozesse und die direkte Kommunikation zwischen dem Lager und den verschiedenen Transportunternehmen optimieren.

Die Lagersysteme und die Lagerverwaltungssoftware von Mecalux werden uns helfen, die von uns gewünschte Flexibilität zu erreichen und unsere Logistikkapazität zu erhöhen. Das sind zwei unserer Prioritäten bei der Festigung unserer marktführenden Position in Lösungen für das Laden von Elektrofahrzeugen.

David PadilloLogistikleiter von Wallbox

Ein Unternehmen mit großer Zukunft

Wallbox ist ein Technologieunternehmen, das den Energieverbrauch verändern will. Zu diesem Zweck entwickelt das Unternehmen fortschrittliche Lösungen für das Energiemanagement und das Aufladen von Elektrofahrzeugen, die die Beziehung zwischen den Nutzern und der Stromenergie neu definieren soll. Wallbox geht über das Laden von Elektrofahrzeugen hinaus, denn ihnen geht es auch darum, den Nutzern die Möglichkeit zu geben, ihren Energieverbrauch zu kontrollieren, Geld zu sparen und nachhaltiger zu leben. Das Unternehmen verfügt über eine Vielzahl von Lösungen für Lade- und Energiemanagement für den privaten und öffentlichen Gebrauch in mehr als 80 Ländern. Wallbox wurde 2015 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Barcelona. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 700 Mitarbeiter in Niederlassungen in Europa, Asien und Nord- und Südamerika. Besuchen Sie www.wallbox.com für mehr Informationen.