Diese Webseite verwendet Cookies von Erst- und Drittanbietern (first und third-party cookies) um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Mercadona startet einen Online-Supermarkt mit Picking-Regalen von Mecalux

13/06/2018

Mercadona, spanischer Marktführer im Supermarktbereich, hat 12 Millionen Euro in den Bau eines neuen Vertriebszentrums investiert, das für den Onlineverkauf seiner Produkte bestimmt ist. Die im Industriegebiet Vara de Quart in Valencia gelegene Anlage von Mercadona wurde mit Kommissionierregalen von Mecalux ausgestattet, die eine Kapazität von fast 3000 laufenden Metern haben. Dies ist das erste Lager der valencianischen Supermarktkette, das ausschließlich für den Onlinehandel bestimmt ist.


Das neue Logistikzentrum besitzt eine Fläche von 13.000 m2 und verfügt über 325 Module mit Kommissionierregalen, in denen die von Mercadona vertriebenen Produkte gelagert werden: Trockenprodukte sowie gekühlte und gefrorene Produkte. Die 2,5 m hohen Kommissionierregale mit 3 oder 4 Lagerebenen, abhängig von der Größe der Behälter, sind ideal für die Lagerung verschiedener Artikelarten mit unterschiedlichen Umschlagshäufigkeiten.

Das neue System zur Auftragszusammenstellung, das Mercadona in seinem Lager für den Onlineverkauf anwendet, hat die Produktivität und Effizienz im Vergleich zum derzeitigen System der Auftragszusammenstellung im Geschäft vervierfacht.

Juana Roig, Leiterin des Online-Projekts des Unternehmens, betont: „Mercadona ist neu in der digitalen Welt und wir haben noch viel zu lernen. Wir glauben jedoch, dass wir mit Bescheidenheit, Engagement und dank der soliden Struktur von Mercadona in einer guten Position sind, um die Herausforderung des Onlineverkaufs von Lebensmitteln zu bewältigen.“

Das Lager von Mercadona mit Regalen für die Kommissionierung

 

Mercadona: führend auch im Onlineverkauf

Mercadona wurde 1977 von der Grupo Cárnicas Roig gegründet und ist die führende Supermarktkette in Spanien. Derzeit gibt es mehr als 1625 Filialen in ganz Spanien und 84.000 Mitarbeiter, die jeden Tag bestrebt sind, den Kunden einen erstklassigen Service zu bieten. Ihnen ist es zu verdanken, dass jedes Jahr 5,2 Millionen Haushalte auf Mercadona vertrauen. Mit einem Umsatz von 198 Millionen Euro im Jahre 2017 ist Mercadona zudem die spanische Supermarktkette mit den meisten Online-Verkäufen.