Diese Webseite verwendet Cookies von Erst- und Drittanbietern (first und third-party cookies) um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier: Cookie Hinweis. Bestätigen

Südstärke lagert seine Kartoffelstärke in Drive-in-Kompaktregalanlagen von Mecalux

01/01/2018

Das deutsche Kartoffelverarbeitungsunternehmen Südstärke GmbH hat den verfügbaren Raum in seinem Lager in Sünching (Deutschland) mit Drive-in-Kompakt-Palettenregalanlagen von Mecalux optimiert.

Das installierte System besteht aus zwei Blöcken mit Kompaktregalen, die 6 m hoch und 50 m lang sind und eine Lagerkapazität von ca. 2900 Paletten bieten. Sie bestehen aus Ladegassen mit drei Ebenen in der Höhe. Auf jeder können in der Tiefe bis zu 16 Paletten der Maße 800 x 1200 x 1800 mm gelagert werden. Die Paletten mit einem Höchstgewicht von je 1200 kg ruhen auf Auflageschienen aus verzinktem Stahlblech, die besonders widerstandsfähig sind.

Südstärke lagert seine Kartoffelstärke in Drive-in-Kompaktregalanlagen

Bei der Handhabung der Ware fahren die Lagerarbeiter mit Schubmaststaplern so in das Innere der Ladegassen hinein, dass sie die Ladung oberhalb der vorgesehenen Abstellebene transportieren. Am Boden wurden Führungsschienen verlegt, mit deren Hilfe die Stapler zentriert in die Ladegassen hineinfahren und sich komplett abgesichert bewegen, wodurch die Möglichkeit von unbeabsichtigten Beschädigungen der Regalanlage minimiert wird.

Kompaktregale sind ideal für die Lagerung homogener Produkte, wie z. B. der von Südstärke erzeugten Kartoffelstärke. Das deutsche Unternehmen hat zudem die Fläche in seinem Lager optimiert, da die Anzahl der Arbeitsgänge erheblich reduziert wurde.

Informationen zu Südstärke GmbH

Derzeit besitzt Südstärke GmbH zwei Produktionsstandorte in Deutschland (Schrobenhausen und Sünching), an denen jährlich 600.000 Tonnen Kartoffeln verarbeitet und 150.000 Tonnen Kartoffelstärke produziert werden. Das 1938 gegründete Unternehmen beschäftigt 260 Mitarbeiter und arbeitet mit 1500 Landwirten zusammen, die hochwertige Rohstoffe liefern.