Diese Webseite verwendet Cookies von Erst- und Drittanbietern (first und third-party cookies) um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Mecalux stattet zwei Lager von Lanxess in Deutschland aus

28/11/2018

Das multinationale Chemieunternehmen Lanxess ist sich darüber im Klaren, dass es nur auf einen einzigen Partner zählen kann, um das vorgesehene Wachstum zu bewältigen: Mecalux. Die beiden Unternehmen pflegen eine enge Zusammenarbeit, aus der zwei neue Projekte in Deutschland hervorgegangen sind: ein Lager in Dormagen, das aus Push-Back-Palettenregalanlagen und dem halbautomatischen Pallet-Shuttle-System besteht, sowie ein weiteres Lager in Leverkusen, das sich noch im Bau befindet und mit dem automatischen Pallet-Shuttle-System ausgestattet wird.

Das Lager in Dormagen im Westen Deutschlands arbeitet bereits mit voller Leistung. Mecalux hat es mit Push-Back-Palettenregalanlagen und dem halbautomatischen Pallet-Shuttle-System ausgestattet. Das Lager bietet eine Lagerkapazität von insgesamt 200 Paletten.

Kennzeichnend für diese beiden Lagersysteme ist die Schnelligkeit im Umgang mit der Ware und die Verkürzung der Handhabungszeiten. Beim Push-Back-System werden die Paletten durch Schub eingelagert, und beim Pallet-Shuttle-System bewegt sich der automatische Wagen mit der Ladung durch das Innere des Kanals und setzt die Ware an der am weitesten entfernten Position ab.

Aufgrund der guten Ergebnisse dieser Anlage bat Lanxess Mecalux erneut um seine Zusammenarbeit bei der Ausstattung des neuen Lagers in Leverkusen. Bei dieser Gelegenheit wurde beschlossen, das Pallet-Shuttle-System erneut zu installieren, jedoch diesmal mit vollautomatischem Betrieb. Das Lager besteht aus einem einzigen Gang mit zwei 9 m hohen Regalblöcken auf beiden Seiten, die eine Lagerkapazität von 233 Paletten bieten. Im Gang arbeitet ein Regalbediengerät, das die Ware vollautomatisch zum entsprechenden Kanal transportiert, wo sie anschließend vom Pallet Shuttle an der zugewiesenen Lagerposition abgesetzt wird.

Mecalux stattet zwei Lager von Lanxess in Deutschland aus

Ein in über 25 Ländern vertretenes Unternehmen

Lanxess ist einer der größten multinationalen Chemiekonzerne mit mehr als 19.200 Mitarbeitern und rund 70 Produktionsstandorten weltweit. Er befasst sich mit der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von chemischen Produkten und Kunststoffen.