Diese Webseite verwendet Cookies von Erst- und Drittanbietern (first und third-party cookies) um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Die Hispack 2018 zeigt die Zusammenhänge zwischen Verpackung und Logistik auf

18/07/2018

Mecalux hat, wie in anderen Jahren auch, wieder an der Hispack, einer der weltweit größten Veranstaltungen für die Verpackungsindustrie, die im vergangenen Mai in Barcelona stattfand, teilgenommen. Dabei hatte die Logistik im Vergleich mit den Vorjahren einen viel größeren Stellenwert, was die Bedeutung der Verpackung im Rahmen der gesamten Lieferkette zeigt. Immer mehr Unternehmen betrachten die Verpackung aus logistischer Sicht und berücksichtigen, welche Verpackungen ideal für die Vertriebs- und Verkaufsphase sind.

Mecalux präsentierte seine neuen Produkte auf der dreitägigen Hispack 2018

Während der vier Messetage präsentierte Mecalux seine Neuigkeiten am Stand in Halle 3. Die Besucher konnten die neuen Softwarelösungen, die zur Steuerung sämtlicher Abläufe in der Lieferkette entwickelt wurden, aus erster Hand kennenlernen. Diese Werkzeuge und Anwendungen ermöglichen es, die Konfiguration des Lagerverwaltungssystems Easy WMS höchst flexibel und eigenständig an die Bedürfnisse und Eigenschaften jedes Unternehmens anzupassen.

Die Lösungen sind maßgeschneidert für jede Branche (Automobile, Pharmazie, Einzelhandel, Technologie usw.) und sollen Unternehmen dabei unterstützen, die aktuellen Verbraucherwünsche zu erfüllen. Supply Chain Analytics Software, Labor Management System, Multi-Carrier-Versandsoftware, LVS für den eCommerce und Produktionslogistik gewährleisten ein Maximum an Wettbewerbsfähigkeit und vervielfachen die Effizienz des Lagers.

Die Messebesucher konnten ebenfalls das halbautomatische Pallet Shuttle betrachten, ein Kompaktlagersystem, bei dem die Paletten von einem motorisierten Wagen im Inneren der Lagerkanäle gehandhabt werden. Der Wagen befolgt die Anweisungen, die ihm vom Bediener mittels eines Tablet-PCs mit WLAN-Verbindung übermittelt werden, und setzt die Ladung völlig selbstständig an der ersten freien Stelle im Kanal ab.

Mecalux verfügt ebenfalls über eine Version des Pallet Shuttles, die von automatischen Maschinen gehandhabt wird. Es gibt zwei mögliche Lösungen mit unterschiedlichen Anwendungen und Eigenschaften: das Pallet Shuttle mit Regalbediengerät oder mit Shuttle-Cars. Bei dieser Version verfügt der Wagen über ein System von Superkondensatoren als Hauptstromquelle, das in Sekundenschnelle wieder aufgeladen werden kann.

Des Weiteren konnten die Besucher auch die Projekte betrachten, an denen Mecalux auf allen fünf Kontinenten gearbeitet hat. Alle haben eines gemeinsam: die Technologie. Mecalux verfügt über große Erfahrung im Bau von vollständig automatisierten Lagern, die es Unternehmen ermöglichen, ihre Wachstumsaussichten zu verwirklichen. Das Unternehmen entwickelt maßgeschneiderte Lösungen, die die besonderen Anforderungen jedes einzelnen Kunden berücksichtigen.

Die Besucher konnten auch den Showroom und das Technologiezentrum in Cornellà besuchen. Hierbei handelt es sich um eine Ausstellung über die Vielfalt der von Mecalux angebotenen Systeme und Lösungen, die dazu bestimmt sind, die Leistung der Lieferkettenprozesse eines jeden Unternehmens zu optimieren.

 

Hispack und FoodTech 2018 in Zahlen

  • Fläche: 55.000 m2
  • Besucher: +38.000
  • Aussteller: +1100
  • Länder: 30
  • Vertretene Marken: +2000
  • Konferenzen: +70
  • Redner: +185

Die alle drei Jahre stattfindende Hispack ist die größte Fachmesse der Verpackungsbranche in Spanien. Sie findet gleichzeitig mit der FoodTech statt, einer Ausstellung von Maschinen, Technologie und Ausrüstungen für die Fleisch- und Lebensmittelindustrie.