Grupo Heca: der Schlüssel zum Wachstum

23/02/2021

Die zur Grupo Heca gehörenden Unternehmen Hecapo S.A., Martigrap S.L., J. Pareta S.A. und Manometría e Instrumentación S.L. errichten ein neues Lager in Gelida (Barcelona), das von Mecalux mit Palettenregalen und Einschubregalen ausgestattet wird. Um die effiziente Steuerung aller Abläufe zu gewährleisten, wird außerdem das Lagerverwaltungssystem (LVS) Easy WMS mit den Modulen Multi-Carrier-Versandsoftware und Slotting implementiert.

Grupo Heca hat beschlossen, alle Logistikprozesse zu digitalisieren, um seine Ergebnisse zu verbessern. Das LVS steuert die verschiedenen Aufgaben der Lagerarbeiter, von der Lagerung der Waren bis zur Auftragszusammenstellung, was die Abläufe beschleunigt und Fehler minimiert.

Dank der beiden Module, welche die Funktionalität des LVS erweitern, kann Grupo Heca ihre Lagerabläufe perfektionieren. Einerseits organisiert die Multi-Carrier-Versandsoftware die Verpackung, Etikettierung und den Versand der Aufträge und sorgt so für mehr Servicequalität für den Endkunden. Slotting wiederum dient dazu, den Bestand so auf die verschiedenen Stellplätze im Lager zu verteilen, dass die Produktivität des Wareneingangs und der Kommissionierung erhöht wird.

Helia Calvillo - Geschäftsführer bei Grupo Heca
„Unser Ziel bei der Installation der Lager- und Verwaltungssysteme von Mecalux besteht darin, die verfügbare Fläche und die Ressourcen zu optimieren, um die Servicequalität zu verbessern. Durch die Einschubregale sparen wir Platz und das LVS hilft uns, die Produkte auf logischere Weise im Lager anzuordnen. Dieses Projekt ist mit einer umfassenden Änderung unserer Arbeitskultur verbunden, da wir in Zukunft das Prinzip der chaotischen Lagerhaltung anwenden, mit der wir Zeit bei der Auftragszusammenstellung sparen, da die Produkte nach ihrem Umschlag organisiert werden.“

Hersteller von Kupferteilen

Grupo Heca ist eine 1984 gegründete Gruppe von Familienunternehmen, die sich mit der Entwicklung und Herstellung von Kupferteilen, vor allem Anschlussstücken, Gasventilen, Gasverteilern, Manometern und Instrumenten sowie technischen Befestigungssystemen für Wasser-, Gas- und Heizungsinstallationen befasst. Durch Innovation und die Einführung neuer Produkte konnte das Unternehmen in den letzten Jahren ein starkes Umsatzwachstum verzeichnen und seine Präsenz auf neuen Märkten ausweiten.