Diese Webseite verwendet Cookies von Erst- und Drittanbietern (first und third-party cookies) um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Wie MetalERG Metallprofile in seinem Produktionslager in Polen lagert

Wie MetalERG Metallprofile in seinem Produktionslager in Polen lagert

Konventionelle Palettenregale und Kragarmregale zur Lagerung von Metallprofilen von MetalERG

Wie MetalERG Metallprofile in seinem Produktionslager in Polen lagert

Das Metallprofillager von MetalERG besteht aus konventionellen Palettenregalen und Kragarmregalen. In beiden Systemen können Produkte mit verschiedenen Abmessungen und Eigenschaften gelagert werden, und beide bieten einen direkten Zugriff auf die Ware, wodurch die Lagerarbeiten und die Auftragszusammenstellung beschleunigt werden.

Informationen zu MetalERG

Das 1967 gegründete polnische Unternehmen MetalERG ist auf Metallprodukte spezialisiert. Sein umfangreiches Produktangebot umfasst Biomassekessel, eine Vielzahl an medizinischen Geräten sowie Lufterhitzer. Die Hauptabsatzmärkte liegen in Polen, Dänemark, Norwegen, Finnland, Schweden, Schottland und der Tschechischen Republik.

Merkmale des Lagers

Das Lager von MetalERG im polnischen Oława ist zur Lagerung von Metallprofilen und Materialien für die Herstellung verschiedener Produkte des Unternehmens vorgesehen. Die Firma benötigte eine Lösung, die eine höhere Lagerkapazität bietet und eine schnelle Versorgung des Produktionszentrums ermöglicht.

Vor diesem Hintergrund hat Mecalux das Lager mit konventionellen Palettenregalen und Kragarmregalen ausgestattet. Das Lagerzentrum besteht aus drei Gängen mit 5 hohen und 23 m langen Regalzeilen auf beiden Seiten.

Konventionelle Palettenregale sind ein sehr vielseitiges Lagersystem, das sich an jede Art von Ladeeinheit anpassen lässt, z. B. Paletten, Container oder kleinere Behälter. In diesem Lager werden die Paletten mit der Warenreserve auf den oberen Ebenen der Regale gelagert, während die Kommissionierung auf den unteren Ebenen erfolgt.

Die Kragarmregale dienen zur Lagerung von sehr langen Aluminiumprofilen. Sie bestehen aus Säulen mit sechs herausragenden Armen, auf denen die Ladeeinheiten aufliegen. Die Komponenten der Regalanlage sind leicht konfigurierbar und lassen sich verstellen, sodass sie auch in Zukunft an die Abmessungen der Ware und die logistischen Anforderungen von MetalERG angepasst werden können.

Vorteile für MetalERG

  • Vielseitiges System: In den Kragarmregalen können sehr lange Profile platziert werden. In den konventionellen Palettenregalen werden Paletten und Behälter mit verschiedenen Abmessungen gelagert.
  • Dynamischer Betrieb: Der direkte Zugriff auf die Artikel sorgt für Schnelligkeit bei den Lagerarbeiten und der Auftragszusammenstellung.
  • Optimale Ausnutzung der Fläche: Das Lager für Metallprofile bietet die notwendige Lagerkapazität zur Versorgung des Produktionszentrums von MetalERG.
Konventionelle Palettenregale
Lagerkapazität: 456 Paletten
Abmessungen der Paletten: 800 x 1200 mm
Höchstgewicht der Paletten: 1000 kg
Regalhöhe: 4,5 m

Produkte in diesem Projekt

Fragen Sie einen Experten 02133 - 50650

Informationsmaterial oder Angebot anfordern