Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Inhalte entsprechend Ihren Interessen anzubieten. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, und bestätigen, dass Sie über die Installation und die Verwendung von Cookies informiert wurden und diese akzeptieren. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Automatisiertes Lager für den Traditions-Joghurt von El Pastoret de la Segarra

10/06/2019

El Pastoret de la Segarra, ein auf die Herstellung von Joghurt und anderen traditionell hergestellten Milchprodukten spezialisiertes Unternehmen, eröffnet ein automatisiertes Lager mit einer Lagerkapazität von 1832 Paletten in seinem Logistikzentrum in Sant Guim de Freixenet (Lleida). Außerdem wird ein kompletter Kommissionierbereich mit Durchlaufkanälen eingerichtet, der die Auftragszusammenstellung beschleunigen soll. Der gesamte Betriebsablauf wird von Easy WMS, dem LVS von Mecalux, gesteuert.

Das Lager, das bei einer kontrollierten Temperatur von 4 °C arbeitet, besteht aus zwei Gängen mit 13 m hohen Regalen doppelter Tiefe auf beiden Seiten. In jedem der 33 m langen Gänge bewegt sich ein Zweimast-Regalbediengerät, das mit Teleskopgabeln doppelter Tiefe ausgestattet ist, die auf allen Ebenen die zweite Lagerposition erreichen können.

Es wird ein weiträumiger Bereich für die Auftragszusammenstellung eingerichtet. Zum einen werden an der einen Seite des automatisierten Lagers Durchlaufkanäle montiert, die vom Regalbediengerät mit den notwendigen Paletten versorgt werden. Genau gegenüber werden mehrere Blöcke mit parallel angeordneten Durchlaufkanälen und einem zentralen Gang aufgestellt, in dem ein Shuttle verkehrt, das die Paletten auf die entsprechenden Kanäle verteilt.

Von einer familiär betriebenen Käserei zu einer mit modernster Technologie betriebenen Fabrik

El Pastoret de la Segarra wurde 1992 als Familienunternehmen in Segarra gegründet und hat mit der Herstellung von Joghurt und anderen traditionellen Milchprodukten von höchster Qualität den Markt erobert. Aufgrund der steigenden Nachfrage und der Erschließung neuer Märkte erneuerte das Unternehmen seine Einrichtungen im Jahre 2010 und baute die modernste Fabrik für Milchprodukte in Europa. Die ständige Verbesserung und Implementierung der Technologie in seinen Anlagen ermöglicht es ihm, weiterhin traditionelle Rezepte auf innovativste Weise zu verwirklichen.