Pallet-Shuttle-System und Kragarmregale von Mecalux im Lager von Reece in Australien

31/10/2017

Mecalux hat der renommierten Firma Reece, dem australischen Markführer für Sanitärbedarf und Badausstattungen, mithilfe von Safer Storage Solutions in Sidney ein Kompaktlagersystem mit Pallet Shuttle für Paletten mit drei verschiedenen Maßen sowie Kragarmregale geliefert.

System Pallet Shuttle i regały wspornikowe dla firmy Reece, producenta artykułów hydraulicznych, ceramiki łazienkowej oraz systemów nawadniających i klimatyzacyjnych

Das dort installierte halbautomatische Pallet-Shuttle-System verfügt in sechs Regalblöcken für Pallet Shuttle über eine Gesamtkapazität von 5340 Paletten. Fünf dieser Blöcke können auf sechs Ladeebenen sowohl Europaletten (800 x 1200 mm) als auch australische Paletten (1165 x 1165 mm) in einer Tiefe von bis zu 13 Paletten aufnehmen. Im sechsten Block, der aus fünf Ladeebenen mit einer Tiefe von neun Paletten besteht, können drei Palettenarten gelagert werden: Europaletten, australische Paletten und solche der Maße 1300 x 1300 mm.

Das Pallet-Shuttle-System von Mecalux ist die ideale Lösung zur Lagerung der großen Zahl verschiedenartiger Produkte, mit denen Reece arbeitet. Es bietet nicht nur Kapazität und Flexibilität, sondern ermöglicht ebenfalls den Betrieb nach dem LIFO- (Last in, first out) oder FIFO-Prinzip (First in, first out), je nach den logistischen Anforderungen. Die Ein- und Auslagerung der Paletten erfolgt mit den Pallet-Shuttle-Wagen, so wird vermieden, dass die Gabelstapler in die Regalanlage einfahren müssen. Auf diese Weise werden mögliche Vorfälle oder Stöße minimiert und die Zeiten zur Be- und Entladung verkürzt. Sowohl die Struktur selbst als auch die Wagen besitzen unterschiedliche, spezielle Sicherheitselemente, die den einwandfreien Betrieb des Pallet Shuttle-Systems gewährleisten. Dazu gehören ein Blockiersystem, dass den Kontakt des Wagens auf den Gabeln des Staplers verstärkt, und eine optionale Positionierungskamera, die das Einsetzen und die Zentrierung des Pallet Shuttles in den Kanal erleichtert

Mecalux hat ebenfalls Kragarmregale installiert, die gemäß den speziellen Anforderungen von Reece konzipiert wurden. In den 8,6 m hohen Regalen mit fünf Ladeebenen werden sehr lange Produkte gelagert, wie etwa Rohre für Bauarbeiten. Auf den Armen der Regale wurden Gitterböden angebracht, um die Last auf jeder Ebene gleichmäßig zu verteilen.

Neben den gelieferten Systemen verfügt das neue Lager von Reece über Platz für eine zukünftige Erweiterung, je nach den Wachstumsaussichten der Firma.

 

Informationen zu Reece

Reece, eine Firma, die eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen für den Sanitärbereich, Armaturen und Badausstattungen, Bewässerungs- und Klimasysteme usw. anbietet, begann 1919 mit ihrer Tätigkeit. Derzeit ist sie australischer Marktführer für Sanitärbedarf und Bäder, besitzt mehr als 450 Geschäfte im ganzen Land und beschäftigt eine Belegschaft von über 4000 Fachleuten.