Manitou stattet sein Lager mit dem Shuttle System von Mecalux aus

22/11/2021

Als weltweit führender Hersteller von Lösungen für den Materialtransport, das Heben von Menschen und Erdbewegung, wird die Manitou-Gruppe ihre Logistikeinrichtungen in Ancenis (Frankreich) in Zusammenarbeit mit Mecalux komplett renovieren. Ziel ist es, die Rotation der Waren zu erhöhen und die Kommissionierung zu steigern. Zu diesem Zweck wird das Shuttle-System und zwei Kommissionierstationen installiert.

Das neue Lager der Manitou-Gruppe in Ancenis mit Systemen von Mecalux

Das Unternehmen wird erneut auf Technologie und Automatisierung setzen, um die Verwaltung kleiner Produkte zu beschleunigen und zu vereinfachen. Das Shuttle System ist ein automatisches Kistenlager, das die gesamte verfügbare Fläche nutzt, um eine größere Anzahl von Produkten auf begrenztem Raum unterzubringen: mehr als 20.000 Kisten auf nur 560 m². Dieses Lager wird für Artikelarten des Typs A, d. h. für die umsatzstärksten Artikel, bestimmt sein und soll die Lagerkapazität um 130 % erhöhen.

Das Lager wird aus zwei 73 m langen Gängen mit Regalen doppelter Tiefe und einer Höhe von 8 m bestehen. Auf jeder der 23 Ebenen holt ein Shuttle die Kisten mithilfe von Teleskoparmen aus ihren Positionen. Anschließend werden sie von vier Hebern und Förderern völlig autonom zu den Kommissionierplätzen gebracht.

Auf einer Seite des automatischen Lagers werden zwei Kommissionierplätze eingerichtet. Diese Arbeitsplätze sind sicher sowie ergonomisch und speziell für eine bessere Kommissionierung konzipiert. Sechs Kistenstellplätze werden mit Beleuchtungsgeräten Pick-/Put-to-Light-ausgestattet, damit die Bediener erkennen können, an welchem Ort und in welcher Menge sie die Waren abholen müssen.

Die Einführung des Shuttle-Systems ist bereits im Gange und wird voraussichtlich im ersten Quartal 2022 betriebsbereit sein.

Wir werden das Lager von Ancenis mit dem Shuttle-System von Mecalux ausstatten und dabei zwei Ziele verfolgen. Zum einen wollen wir unsere Produktpalette erweitern, um das Umsatzwachstum der nächsten Jahre zu bewältigen. Das Shuttle-System kann eine größere Anzahl von Artikeln aufnehmen, ohne dass die Lagerfläche vergrößert werden muss. Zum anderen wollen wir die Kundenzufriedenheit in den Vordergrund stellen, indem wir die Lieferung von dringenden Aufträgen sicherstellen. Das Shuttle-System wird die Produktivität erhöhen und uns helfen, Bestellungen vor 19 Uhr zu versenden.

Laurent MaunoirManitou's Supply Chain und Ersatzteil Manager

Ein international anerkanntes Familienunternehmen

Als weltweit führender Hersteller von Lösungen für den Materialtransport, das Heben von Menschen und Erdbewegung ist die Manitou-Gruppe ein Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Arbeitsbedingungen, die Sicherheit und die Leistung seiner Kunden zu verbessern. Die Priorität des Unternehmens ist der Schutz von Mensch und Umwelt. Das Unternehmen, dessen Strategien auf Innovation ausgerichtet sind, entwickelt, produziert und vertreibt mit seinen drei Marken ─ Manitou, Gehl und Mustang by Manitou ─ Baumaschinen für Kunden im Bau-, Landwirtschafts- und Industriesektor. Das Unternehmen verfügt über ein Netz von 1.050 Vertriebshändlern auf der ganzen Welt, die jedem Kunden, wo auch immer er sich befindet, schnell und effizient zur Seite stehen. Im Jahr 2020 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 1,6 Milliarden Euro und beschäftigte weltweit 4.400 Mitarbeiter.