Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Inhalte entsprechend Ihren Interessen anzubieten. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, und bestätigen, dass Sie über die Installation und die Verwendung von Cookies informiert wurden und diese akzeptieren. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Palettenlager des Logistikunternehmens Barsan in Belgien

18/02/2019

Barsan Global Logistics, ein Logistikunternehmen, das auf den fünf Kontinenten präsent ist, wird sein Lager in Willebroek (Belgien) mit konventionellen Palettenregalen von Mecalux ausstatten, in denen über 33.200 Paletten gelagert werden können.

Das neue Lager, das in zwei Blöcke aufgeteilt ist, setzt sich aus Regalen mit einer Höhe von 8,5 m und fünf Lagerebenen zusammen, die jeweils bis zu 2.700 kg tragen können. Dieses System ist sehr widerstandsfähig und passt sich flexibel an die verschiedenen Waren an. Dadurch wird eine optimale Ausnutzung der Fläche erreicht, ohne den direkten Zugang zu einer Palette zu verlieren.

Um die Paletten in den Regalen bewegen zu können, verwenden die Arbeiter dreiseitige Stapler, die zum Arbeiten in engen Gängen perfekt geeignet sind. Einige Gänge des Lagers sind bis zu 84 m lang. Daher werden kleinere Zugänge geöffnet, die die Kommunikation zwischen den einzelnen Gängen verbessern.

Mehmet Can Günaydın - Leiter der Geschäftsentwicklung


“In Barsan ziehen wir es vor, mit Unternehmen zu arbeiten, die, ebenso wie wir, global aufgestellt sind. Wir konnten bereits in anderen Ländern gut mit Mecalux zusammenarbeiten, deshalb haben wir hier wieder auf Mecalux gesetzt. Wir sind stets auf der Suche nach motivierten Zulieferern, die uns maßgeschneiderte Lösungen anbieten. Wir sind stolz darauf, sagen zu können, dass Mecalux diese Anforderungen erfüllt."

Weltweit vertreten

Das Unternehmen Barsan wurde 1982 als auf Außenhandel und Zölle spezialisiertes Unternehmen in Istanbul gegründet und bietet weltweit integrierte Logistikleistungen an. Das Unternehmen verfügt über 67 Logistikzentren, die auf fünf Kontinente verteilt sind und insgesamt eine Lagerfläche von 1,5 Millionen m2 ausmachen.