Zwei Lager mit Palettenregalen, die sich an die Produktvielfalt des polnischen Logistikbetreibers KMC-Services anpassen

Palettenregale für das polnische Logistikunternehmen KMC-Service

KMC-Services
KMC-Services hat zwei Lager in seinem Logistikzentrum in Polen mit dem System für herkömmliche Palettenregalanlagen von Mecalux ausgestattet. Insgesamt besitzt das Lager eine Kapazität für mehr als 16.000 Paletten mit verschiedenen Volumina und Abmessungen. Diese Lösung sorgt für eine äußerst schnelle Handhabung der Ware und eine perfekte Bestandskontrolle.
Zwei Lager mit Palettenregalen, die sich an die Produktvielfalt des polnischen Logistikbetreibers KMC-Services anpassen

Informationen zu KMC-Services

KMC-Services ist ein polnisches Logistikunternehmen, das Dienstleistungen in den Bereichen Lagerung, Transport, Vertrieb und Lieferkettenverwaltung für Unternehmen verschiedener Größen und Industriebereiche anbietet.

Das Unternehmen besitzt ein Logistikzentrum in Modlniczka im Süden Polens, das über zwei mit herkömmlichen Palettenregalanlagen von Mecalux ausgestattete Lager verfügt.

 

Herkömmliche Palettenregalanlagen

Dieses System, das alle möglichen Lasten mit unterschiedlichem Gewicht und Volumen aufnehmen kann, ist ideal für KMC, da es die Lagerung der großen Vielzahl unterschiedlicher Paletten seiner Kunden ermöglicht.

Außerdem sorgt der direkte Zugang zu allen Produkten für größere Schnelligkeit bei den Lagerarbeiten und der Auftragszusammenstellung. Jede Lagerposition ist für eine bestimmte Artikelart vorgesehen, wodurch eine perfekte Kontrolle des Bestands möglich ist.

In einem Teil der unteren Ebene der Regalanlage wird kommissioniert, entweder direkt von den Paletten oder, bei kompletten Kisten und Produkten mit kleineren Abmessungen, aus den Regalen. Die Kommissionierer durchlaufen die Gänge und entnehmen die Produkte für jede Bestellung. Dabei befolgen sie die Anweisungen, die ihnen die Lagerverwaltungssoftware der Einrichtung gibt.

Fördermittel

Im Lager 1 wird mit Schubmaststaplern gearbeitet. Diese Geräte zeichnen sich durch ihre Vielseitigkeit und Schnelligkeit bei der Handhabung der Paletten aus. Die Gänge wurden so ausgelegt, dass sie die Manöver der Gabelstapler erleichtern und die Arbeiter außerdem mithilfe von Kommissionierstaplern die Kommissionierung durchführen können.

Die Gänge des Lagers 2 sind dagegen enger (1,8 m breit) und dort werden Dreiseitenstapler eingesetzt. Mit diesem System nutzt man Fläche und Höhe des Lagers erheblich besser aus und erzielt dadurch eine höhere Lagerkapazität.

Diese Geräte bewegen sich ausschließlich im Inneren der Gänge, wo sie die Paletten an die vorgesehenen Lagerpositionen bringen und von dort abholen. Um die Arbeit zu beschleunigen, bringen andere Arbeiter die Ware zu den Enden der Gänge oder entnehmen sie von dort.

Die Geräte arbeiten drahtgesteuert, sodass sie sich völlig risikolos im Ganginneren bewegen und mögliche unbeabsichtigte Schäden an den Regalstrukturen vermieden werden. Dieses System besteht aus einem in den Boden eingelassenen Draht, der ein Magnetfeld erzeugt, das vom Fahrzeug wahrgenommen und als Führung genutzt wird.

Ladevorbereitung

Gegenüber den Laderampen wurde ein weiträumiger Bereich zur Ladevorbereitung auf dem Boden eingerichtet. Dort werden die Paletten, die zur gleichen Bestellung oder Route gehören, gruppiert, um die Beladung der Transportlastwagen zu beschleunigen.

 

Vorteile für KMC-Services

  • Maximale Lagerkapazität: Die Palettenregalanlagen in beiden Lagern bieten eine Lagerkapazität für mehr als 16.000 Paletten.
  • Hohe Leistung: Die Nutzung von Schubmaststaplern und Dreiseitenstaplern erleichtert die Anordnung des Regalsystems unter Berücksichtigung der Abläufe in beiden Lagern.
  • Zugänglichkeit der Ware: Der direkte Zugang zur Ware beschleunigt die Bestandsverwaltung und die Auftragszusammenstellung.

Produkte in diesem Projekt

  • KMC-Services hat zwei Lager in seinem Logistikzentrum in Polen mit dem System für herkömmliche Palettenregalanlagen von Mecalux ausgestattet
    KMC-Services hat zwei Lager in seinem Logistikzentrum in Polen mit dem System für herkömmliche Palettenregalanlagen von Mecalux ausgestattet
  • Die herkömmlichen Palettenregalanlagen passen sich an die verschiedenen Ladeeinheiten an, mit denen KMC-Services arbeitet
    Die herkömmlichen Palettenregalanlagen passen sich an die verschiedenen Ladeeinheiten an, mit denen KMC-Services arbeitet

Technische Spezifikationen

Herkömmliche Palettenregalanlagen in Lager von KMC-Services
Lagerkapazität: +16.000 Paletten
Abmessungen der Paletten: 800 x 1200 mm / 1000 x 1200 mm
Höchstgewicht der Paletten: 900 kg
Regalhöhe: 7,5 bis 8,5 m