Diese Webseite verwendet Cookies von Erst- und Drittanbietern (first und third-party cookies) um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier: Cookie Hinweis. Bestätigen

JCH, ein führendes Unternehmen im Bereich Klimaanlagen, verbessert die Lagerungs- und Kommissionierkapazität in seinem Ersatzteilelager in Barcelona mit Hilfe von Regalbediengeräten für Behälter

Hohe Lagerumschlagshäufigkeit im automatisierten Lager für Behälter bei JCG verwaltet vom Easy WMS

JCH
Mecalux hat das Lager von JCH in Barcelona (Spanien) mit einem automatischen Miniload-Lager ausgestattet, das eine Lagerkapazität von 4076 Behältern besitzt. Außerdem wurden ein Förderkreislauf und drei Kommissionierstellen installiert (eine davon dient gleichzeitig zum Auffüllen). Zum Lieferumfang gehört die Lagerverwaltungssoftware Easy WMS, die die höchste Produktivität bei der Auftragszusammenstellung gewährleistet
JCH, ein führendes Unternehmen im Bereich Klimaanlagen, verbessert die Lagerungs- und Kommissionierkapazität in seinem Ersatzteilelager in  Barcelona mit Hilfe von Regalbediengeräten für Behälter

Informationen zu JCH

JCH ist der weltweit führende Hersteller von Klimaanlagen. Das 1910 gegründete Unternehmen startete mit einer Werkstatt für Elektrotechnik. Heute hat es sich als eines der führenden Technologieunternehmen des Sektors etabliert.

Das Unternehmen hat sich verpflichtet, mit seinen Qualitätsprodukten das Wohlbefinden der Gesellschaft zu verbessern. In diesem Sinne ist sein Engagement beim Umweltschutz hervorzuheben, welches sich durch die Entwicklung energiesparender Technologien und die Förderung des Recyclings zeigt.

JCH benötigte eine Lösung zur Lagerung der kleineren Produkte in seinem Komponentenlager, das sich neben dem Produktionszentrum in Barcelona befindet, sowie ein System zur schnellstmöglichen Auftragszusammenstellung.

 

Die Lösung

Unter Berücksichtigung der Anforderungen von JCH hat Mecalux ein automatisches Behälterlager installiert, das mit zwei verschiedenen Behälterarten arbeiten kann: Behälter der Maße 800 x 600 x 420 mm und solche der Maße 600 x 400 x 240 mm. Das Miniload-Lager nutzt die gesamte verfügbare Fläche, um die Lagerkapazität zu maximieren. Das automatische System sorgt zudem für eine erhebliche Beschleunigung der Kommissionierung.

An der Vorderseite des automatischen Lagers befindet sich ein Förderkreislauf, der die Lagergänge mit drei Kommissionierstellen verbindet. Sowohl die Fördervorrichtungen als auch die Kommissionierstellen sind so gestaltet, dass sie mit zwei verschiedenen Behältermodellen arbeiten können.

Miniload-Lager

Das Lager besteht aus zwei Gängen mit 34 m langen und 8 m hohen Regalen einfacher Tiefe auf beiden Seiten. Die größeren Behälter werden in einem Gang gelagert, der 14 Ebenen besitzt, und die kleineren in dem anderen, der aus 21 Ebenen besteht.

In jedem Gang bewegt sich ein Zweimast-Miniload-Regalbediengerät, dass die Ein- und Auslagerung der Ware automatisch vornimmt. Diese Geräte arbeiten mit einer Seitwärtsgeschwindigkeit von 250 m/min. und einer Hubgeschwindigkeit von 90 m/min.

Beide Miniload-Regalbediengeräte besitzen ein doppeltes Entnahmesystem, das zwei Behälter gleichzeitig handhaben kann. Jedes Regalbediengerät ist an die Abmessungen der Behälter, die es handhabt, angepasst: Das eine kann zwei Behälter von je 50 kg transportieren und das andere zwei von je 100 kg.

Vor dem Miniload-Lager wurde ein Förderkreislauf mit Rollen installiert, der sich mit einer Geschwindigkeit von 25 m/min bewegt. Er transportiert die Ware vom Lager bis zu den Kommissionierstellen. Es handelt sich um einen doppelten Kreislauf, der die Rückführung der Behälter ermöglicht.

Quer zum Hauptkreislauf wurden zwei Kommissionierstellen in U-Form eingerichtet. Die Auftragszusammenstellung erfolgt nach dem Prinzip „Ware zur Person“, d. h., die Regalbediengeräte bringen die Ware automatisch zu den Kommissionierern. Anschließend entnehmen die Kommissionierer die Artikel, die ihnen das System auf einem Bildschirm anzeigt und legen sie zur entsprechenden Bestellung.

An einer der Seitenwände des Lagers befindet sich eine weitere Kommissionierstelle, die auch zum Auffüllen dient. Sie verfügt über die notwendigen Geräte für diese Aufgabe, wie eine Waage, einen Scanner und einen Computer.

Easy WMS und Galileo

Das Miniload-Lager von JCH wird durch die Lagerverwaltungssoftware Easy WMS von Mecalux gesteuert, die seine Funktionen jederzeit kontrolliert und koordiniert.

Es handelt sich um ein sehr effizientes System, das verschiedene Funktionen hat, unter anderem die Zuweisung der Lagerplätze und die Einlagerung der Behälter, die Entnahme der Ware und die Auftragszusammenstellung.

Das Steuerungsmodul Galileo von Mecalux ist seinerseits für die Steuerung der Bewegungen der beweglichen Vorrichtungen des Lagers verantwortlich, wie die beiden Miniload-Regalbediengeräte und den Förderkreislauf.

 

Vorteile für JCH

  • Hohe Lagerkapazität: Das Miniload-Lager erreicht eine Lagerkapazität von 4067 Behältern.
  • Schnellere Auftragszusammenstellung: Das Miniload-Lager und der Kommissionierkreislauf optimieren die Bewegungen der Kommissionierer bei der Auftragszusammenstellung.
  • Intelligente Verwaltung: Die Lagerverwaltungssoftware Easy WMS von Mecalux und das Steuerungsmodul Galileo sind in der Lage, die Prozesse und Abläufe des Lagers zu steuern.
  • Mecalux hat das Lager von JCH in Barcelona (Spanien) mit einem automatischen Miniload-Lager ausgestattet, das eine Lagerkapazität von 4076 Behältern besitzt
    Mecalux hat das Lager von JCH in Barcelona (Spanien) mit einem automatischen Miniload-Lager ausgestattet, das eine Lagerkapazität von 4076 Behältern besitzt
  • An der Vorderseite des automatischen Lagers befindet sich ein Förderkreislauf, der die Lagergänge mit drei Kommissionierstellen verbindet
    An der Vorderseite des automatischen Lagers befindet sich ein Förderkreislauf, der die Lagergänge mit drei Kommissionierstellen verbindet

Technische Spezifikationen

Lager von JCH
Lagerkapazität: 4067 Behälter
Abmessungen der Behälter: 800 x 600 x 420 mm / 600 x 400 x 240 mm
Höchstgewicht pro Behälter: 100 und 50 kg
Regalhöhe: 8 m
Regallänge: 34 m