Aosom, E-Commerce für Terrassen- und Gartenmöbel, zentralisiert die Logistik

Aosom, E-Commerce für Terrassen- und Gartenmöbel, zentralisiert die Logistik

Der Online-Händler Aosom zentralisiert seine Logistik mit neuem E-Commerce-Lager mit erdbebensicheren Regalen.

Aosom

Aosom, ein auf Terrassen- und Gartenmöbel spezialisiertes E-Commerce-Unternehmen, hat seine Logistik in einem einzigen Lager in Italien zentralisiert. Mecalux hat das Lager mit Paletten- und Schmalgangregalen mit einer Kapazität von 80.000 Paletten und direktem Zugang für 8.000 Aufträge pro Tag ausgestattet.

Referenz-Onlineshop

Aosom ist ein führender Online-Händler für Terrassen- und Gartenmöbel, Spielzeug, Fitnessgeräte, Wohndeko, Freizeit- und Haustierbedarf. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Ningbo (China) ist nicht nur in den Vereinigten Staaten und Kanada, sondern auch auf fast allen europäischen Märkten vertreten (u. A. Vereinigtes Königreich, Irland, Deutschland, Frankreich, Spanien, Italien, Portugal, Niederlande, Polen, Rumänien).

  • Gründungsjahr: 2009
  • Internationale Präsenz: Europa und Nordamerika
  • Produktkatalog: +200.000
 

HERAUSFORDERUNGEN

  • Zusammenstellung und Versand von Online-Aufträgen in nur 24 Stunden.
  • Zentralisierung aller Waren aus 6 verschiedenen Lagern.
  • Installation eines erdbebensicheren Lagersystems.

LÖSUNG

  • Palettenregale.

VORTEILE

  • Zusammenstellung und Versand von Online-Aufträgen in nur 24 Stunden.
  • Zentralisierte Logistik in einem Lager mit Kapazitäten für 80.000 Paletten.
  • Konfigurierte Regale, die jeder mögliche Erdbebenaktivität standhalten.

 

Aosom, ein führendes Unternehmen im Online-Verkauf von Artikeln wie Terrassen- und Gartenmöbeln, hat in den letzten Jahren ein enormes Wachstum erlebt, das sich in der Pandemie sogar noch verstärkt hat. Das Unternehmen hat seinen Umsatz während der COVID-19-Pandemie um 70 % gesteigert, ein Wachstum, das Aosom veranlasste, seine Logistik zu zentralisieren und ein 50.000 m² großes E-Commerce-Lager in Belgioioso (Italien) zu bauen, um die Kosten zu senken und die Effizienz zu verbessern.

„Unser Hauptbedürfnis war es, in einem Lager das zusammenzufassen, was wir zuvor in sechs verschiedenen Lagern verwaltet haben, vier unsere eigenen und zwei ausgelagerte. Der Standort des neuen Logistikzentrums ist absolut strategisch, denn er liegt in der Nähe der wichtigsten Autobahnen des Landes und ist von unseren Büros in Assago aus leicht zu erreichen“, sagt Liviu Chitu, Logistikleiter von Aosom. Ein E-Commerce-Lager wie das von Aosom muss über ein flexibles Fulfillment-System verfügen. Das heißt, dass alle Vorgänge, die vom Zeitpunkt des Kaufs durch den Kunden bis zum Erhalt der Bestellung ablaufen, so schnell wie möglich abgewickelt werden müssen: sowohl die Lagerung der Produkte und die Zusammenstellung der Bestellungen als auch die Verpackung und der Vertrieb der Waren (einschließlich der Bearbeitung von Retouren).

Neben der Flexibilität, benötigte Aosom ein robustes, vielseitiges und stabiles Lagersystem, um eine Vielzahl von Gütern mit meist großen Abmessungen wie Terrassenmöbel oder Fitnessgeräte lagern zu können.

Angesichts all dieser logistischen Anforderungen hat sich der chinesische E-Commerce-Riese für zwei Arten von Palettenregalen entschieden: herkömmliche Palettenregale und Schmalgangregale. „Wir haben uns für Schmalgangregale entschieden, um die Lagerfläche optimal zu nutzen und so eine größere Lagerkapazität zu erreichen. Wir haben auch Palettenregale installiert, um sperrige Güter zu lagern“, erklärt Riccardo Traverso, Logistikleiter von Aosom.

Die letzte Anforderung, die Mecalux erfüllen musste, betraf die Sicherheit der gesamten Anlage. Das Lager von Aosom befindet sich in einem erdbebengefährdeten Gebiet, so dass die Regale den höchsten Sicherheitsstandards entsprechen müssen. Die Regale wurden unter Berücksichtigung der italienischen Norm NTC 2018 und der europäischen Norm EN 16681 berechnet und sind so verstärkt, dass sie allen möglichen seismischen Bewegungen in der Region standhalten.

Eigenschaften des Lagers

Das neue Lager von Aosom zeichnet sich durch seine hohe Lagerkapazität aus: 80.000 Paletten. Um alle Waren, die das Unternehmen in sechs Lagern verteilt hatte, in einem einzigen zusammenzufassen, wurde die Fläche optimiert und gleichzeitig die Flexibilität der Abläufe beibehalten. Wie hat es das geschafft? Durch die Ausstattung des größten Teils des Logistikzentrums mit Schmalgangregalen für Paletten können mehr Regalmodule installiert und Lagerkapazität gewonnen werden.

Die Bediener verwenden dreiseitige Gabelstapler, um die Paletten in die Lagerpositionen ein- oder von diesen auszulagern. Diese Maschinen arbeiten nur innerhalb der 150 m langen Gänge, so dass sie andere Arbeitsabläufe nicht beeinträchtigen und die Bediener sich auf die zügige Ausführung der Lagerarbeiten konzentrieren können. Für den Betrieb der dreiseitigen Gabelstapler wurde ein Draht in den Boden eingelassen, der ein Magnetfeld erzeugt, das die Maschine erkennt und als Führung nutzt, und auf diese Weise mögliche Stöße gegen die Regalstruktur und die Waren vermeidet. In den 11,5 m hohen Regalen kann eine Vielzahl von Produkten verschiedener Größen und Gewichte gelagert werden. „Wir verwalten derzeit 4.000 Artikel, auch wenn wir noch nicht das gesamte Lager nutzen“, sagt der Logistikleiter von Aosom.

Zusammenstellung der Aufträge

„Einer der vielen Vorteile, die wir mit diesem neuen Lager erreicht haben, ist die praktische Handhabung der Lageraufgaben. Die Aufstellung aller Regale in einem einzigen Raum erleichtert die Verwaltung der Waren erheblich“, sagt der Logistikleiter von Aosom.

Die Flexibilität des E-Commerce-Lagers von Aosom ist für das Unternehmen unerlässlich, um bis zu 8.000 Bestellungen pro Tag vorzubereiten und zu versenden. Der direkte Zugang, den das Palettenregal bietet, ist entscheidend, um diese Geschwindigkeit im Betrieb zu erreichen. Auch die Gestaltung des gesamten Lagers wurde derart konzipiert, dass die Dynamik des Hauptvorgangs, der Kommissionierung, erhöht wird. Die Mitarbeiter arbeiten nach Zonen, d. h., sie werden bestimmten Gängen zugewiesen, um die Artikel für jeden Auftrag zu kommissionieren. Durch die korrekte Verteilung der Waren wird verhindert, dass mehrere Mitarbeiter gleichzeitig in einem Gang kommissionieren.

Die Produkte mit dem höchsten Verbrauch befinden sich an den Enden der Gänge, näher an den Laderampen, und die Produkte mit geringerem Bedarf sind im mittleren Teil positioniert. Durch diese Aufteilung werden die Bewegungen der Bediener und der Umschlaggeräte optimiert. Aufgrund der großen Fläche des Lagers wurde eine Unterführung eröffnet, die die Regale durchquert und die Bewegung der Mitarbeiter erleichtert und gleichzeitig als Notausgang dient.

Schließlich wurde bei der Planung des Layouts des Lagers auch beschlossen, zwei große Bereiche für Laderampen für das Be- und Entladen der Waren vorzusehen. Die Laderampen sind wichtige Zugangspunkte im Lager von Aosom. Montags, dem Tag mit den meisten Bewegungen, kann das Unternehmen rund 2.000 Paletten annehmen und versenden. Zu diesem Zweck wurde vor den Laderampen ein Vorladebereich eingerichtet, in dem die Waren auf dem Boden gestaut werden.

Vorreiter eines E-Commerce-Lagers

Das neue Aosom-Lager in Belgioioso ist ein Beispiel für Flexibilität und Effizienz im Bereich des E-Commerce. Dank der Lagerlösungen von Mecalux konnte das Unternehmen die Lagerkapazität maximieren, die Abläufe rationalisieren und die Bestandskontrolle verbessern.

„Unser Ziel ist es, eine solide logistische Basis zu haben, die es uns ermöglicht, alle Betriebsabläufe unabhängig zu verwalten. Wir haben in den letzten Jahren ein enormes Wachstum erlebt und wollen dieses Wachstum fortsetzen“, erklärt Riccardo Traverso, Logistikleiter. Der E-Commerce entwickelt sich sprunghaft und Aosom, als Vorreiter und Marktführer im Online-Verkauf von Terrassen- und Gartenmöbeln, verfügt heute über ein Logistiksystem, das in der Lage ist, jede Herausforderung effizient zu meistern und seine Kunden mit einem schnellen und hochwertigen Service zufrieden zu stellen.

Wir sind sehr zufrieden mit unserem neuen Logistikzentrum, weil die Arbeit professionell ausgeführt wurde und die Montage wirklich schnell verlief. Wir haben uns bei der Ausstattung unseres Lagers für Mecalux entschieden, weil das Unternehmen für Qualitäts- und Sicherheitsgarantie steht; etwas, das in einer großen Anlage wie der unseren unerlässlich ist.

Ricardo TraversoLogistikleiter von Aosom

Produkte in diesem Projekt