Schraubregale

Schraubregale

Schraubregale stellen ein sehr vielseitiges, preisgünstiges und einfach zu montierendes Lagersystem zur manuellen Lagerung und Kommissionierung von leichten Lasten dar.

Informationsmaterial oder Angebot anfordern

Produkt

Preisgünstiges und einfach zu montierendes Lagersystem für leichte bis mittelschwere Lasten

Die Schraubregale von Mecalux werden aus hochwertigen Materialien unter Verwendung erstklassiger Verfahren hergestellt, um ein Höchstmaß an Widerstandsfähigkeit und eine lange Lebensdauer zu garantieren. Ihre Montage ist sehr einfach, denn die Bauteile sind passgenau und es sind keine Spezialwerkzeuge erforderlich. Darüber hinaus sind sie vollständig zerlegbar und können sowohl in der Höhe als auch in der Länge verändert oder erweitert werden.

Diese nach dem Baukastenprinzip konzipierten Regale sind in einer Vielzahl von Abmessungen erhältlich und bieten viele Kombinationsmöglichkeiten, um sich an alle möglichen Lageranforderungen im Industriebereich, in Werkstätten, Lagern, Büros, im Handel usw. anzupassen.

nach oben

Vorteile

Eines der Metallregalsysteme mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis auf dem Markt

Kosteneinsparung

Schraubregale sind ein kostengünstiges System, das hervorragende Ergebnisse liefert. Sowohl bei der Herstellung als auch bei der Lackierung der Komponenten und Zubehörteile werden erstklassige Materialien und Verfahren verwendet, was ihre lange Lebensdauer garantiert.

Platzeinsparung

  • Dank der verschiedenen Abmessungen und Kombinationen der Profile und Fachböden sind sie an die unterschiedlichsten Produktgrößen anpassbar. Die Regalböden lassen sich in Schritten von 25 mm in der Höhe verstellen.
  • Um den Raum in der Höhe zu nutzen, können Zwischengänge und Laufgänge montiert werden.

Einfache Montage

  • Die Komponenten lassen sich leicht zusammenschrauben, ohne dass Spezialwerkzeuge oder Fachpersonal erforderlich sind, was eine schnelle Montage und Demontage ermöglicht.
  • Die Anordnung der Regale lässt sich bei diesem System einfach erweitern oder vollständig, sowohl in der Höhe als auch in der Breite, verändern. Außerdem können zusätzliche Regalböden hinzugefügt werden.

Vielseitigkeit

Durch das Baukastenprinzip der Metallprofile ist es möglich, außer Regalen auch andere Elemente zusammenzusetzen, da es eine Vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten gibt.

  • Vielseitigkeit
    Beispiele für den Zusammenbau von Winkeln und Fachböden

Festigkeit und Sicherheit

Trotz ihrer Einfachheit verfügen die Schraubregale über eine hohe Festigkeit zur Lagerung aller Arten von leichten Lasten:

  • bis zu 110 kg pro Ebene mit einfachem Rahmenständer oder einfacher Stange
  • bis zu 300 kg pro Ebene mit doppeltem Rahmenständer oder doppelter Stange und verstärktem Fachboden.
  • Abhängig vom Gewicht der Ladung ist es möglich, verschiedene Versteifungselemente zur Erhöhung der Stabilität einzubauen: Verstärkungswinkel, obere Portale, Seitenbleche usw.
nach oben

Anwendungen

Leicht zu montierende und veränderbare Regale zur ordentlichen Aufbewahrung von leichten Produkten aller Art

Aufgrund ihrer Widerstandsfähigkeit und Flexibilität sind Schraubregale eine ausgezeichnete Wahl, um eine Vielzahl von Anforderungen zur Lagerung oder Kommissionierung in allen möglichen Umgebungen zu erfüllen: kleine oder mittelgroße Lager, Werkstätten, Büros, Nebenräume, kleine Geschäfte usw.

  • In Lagern sind die Regale aufgrund ihrer verschiedenen Abmessungen und Zubehörteile die ideale Lösung zur Lagerung und Auftragszusammenstellung von Kisten, Paketen, loser Ware sowie Schüttgut oder sperrigen Produkten. Durch die Möglichkeit, Laufgänge und Treppen einzubauen, stellen sie ebenfalls eine ideale Lösung dar, um den Raum in der Höhe optimal zu nutzen.
  • In Büros lassen sich die Regale durch den Einbau von Türen und Seitenblechen in Metallschränke verwandeln, in denen alle möglichen Dokumente archiviert und wertvolle Gegenstände oder Büromaterial verschlossen aufbewahrt werden können.
  • In Werkstätten stellen sie aufgrund ihrer Tragfähigkeit und der leichten Reinigung eine optimale Ablagefläche dar für Werkzeuge und Produkte, die Rückstände hinterlassen können. Es können auch gelochte Seitenbleche angebracht werden, um Werkzeuge aufzuhängen und sie jederzeit in Reichweite zu haben. In den Schubladen, die einen direkten Zugriff ermöglichen, können Schrauben aufbewahrt werden.
  • In Nebenzimmern und kleinen Geschäften bieten die Schraubregale unendlich viele Möglichkeiten: von der Hängelagerung von Kleidung auf Kleiderbügeln bis zur Aufbewahrung von Kartons, Büchern usw.
nach oben

Komponenten

Wie lässt sich ein Metallregal aus nur zwei Komponenten zusammenbauen?

Die wichtigsten Bestandteile der Schraubregale sind Metallprofile oder -stangen, die als Rahmenständer und/oder horizontale Unterzüge dienen, und Metallfachböden, auf denen die Last ruht. Mit diesen beiden Elementen kann eine ganze Struktur zusammengebaut werden, ohne dass weitere Teile benötigt werden.

  • Metallprofile

    Sie sind L-förmig und beide Seiten des Winkels sind gelocht. Sie werden in verschiedenen Längen in Abstufungen von 50 mm bis zu einer Höhe von 12 m hergestellt und sind mit drei möglichen Oberflächenbehandlungen erhältlich: verzinkter Stahl, Edelstahl oder rost- und feuerbeständige, blaue Lackierung mit Epoxid-Pulverlack.
    Bei vertikaler Anordnung dienen sie als Rahmenständer, während sie bei horizontaler Anordnung als horizontale Unterzüge fungieren. Im ersten Fall werden sie mit Standfüßen aus Kunststoff oder Metall versehen.

  • Fachböden

    Hierbei handelt es sich um rechteckige, 35 mm dicke Metallbleche, welche die Last tragen. Sie sind aus erstklassigem kaltgewalzten Stahlblech gefertigt und in drei Oberflächenausführungen erhältlich: verzinkter Stahl, Edelstahl oder grau lackiert mit bei hoher Temperatur getrocknetem Lack. Sie sind auch in einer Variante erhältlich, die über Lochungen in Abständen von 51 mm verfügt, um die Platzierung von Fachteilern und Schubladen zu ermöglichen. Die Fachböden sind ebenfalls aus Spanplatte gefertigt oder weiß laminiert erhältlich. Diese Fachböden werden direkt an den Rahmenständern festgeschraubt. Es ist auch eine andere Befestigungsart möglich, bei der die Fachböden auf Halterungen ruhen, die an den frontalen Lochungen der Rahmenständer festgeschraubt sind. Die Böden sind in verschiedenen Längen und Breiten von 400 x 200 mm bis 1.200 x 700 mm erhältlich, die sich miteinander kombinieren lassen, um Regale zu bauen, die sich an Produkte unterschiedlichster Größen anpassen lassen.

  • Füße

    Diese Teile werden an der Unterseite der Rahmenständer angebracht, für einen festen Stand der Schraubregale auf dem Lagerboden. Je nach Art der Belastung werden entweder Kunststoff- oder Metallfüße verwendet.

nach oben

Zubehörteile

Optionale Zubehörteile, die die Einsatzmöglichkeiten der Schraubregale vervielfachen

Die Schraubregale von Mecalux verfügen über eine breite Palette an Zubehörteilen, die ihre Einsatzmöglichkeiten erweitern und ihre Anpassung an alle betrieblichen Anforderungen erleichtern. Zu den am häufigsten verwendeten Elementen zählen:

  • Türen

    Mit ihrer Hilfe lassen sich die Schraubregale in geschlossene Schränke verwandeln. Sie können an 2.000 mm hohen Regalen und 900 mm langen Modulen angebracht werden. Um einen vollständig geschlossenen Schrank zu erhalten, müssen außerdem noch Blechplatten an den Seiten und an der Rückwand montiert werden. Die Türen verfügen über verschließbare Griffe. Dieses Zubehörteil ist ideal für Büroumgebungen und für die Aufbewahrung von empfindlichen oder wertvollen Waren.

  • Seitenbleche

    Metallteile, die als Stabilisierungselemente in Längsrichtung verwendet werden und außerdem dazu dienen, die Rück- und Seitenwände der Regale zu schließen oder einzelne Regalabschnitte voneinander zu trennen. Diese Bleche sind auch mit Lochungen erhältlich: ideal zum Aufhängen von Werkzeugen oder sonstigen Teilen.

  • Schubladen

    Sie können aus Metall oder Kunststoff bestehen, sind leicht zu montieren und in vielen Größen erhältlich, um alle möglichen Produkte ordentlich aufzubewahren. Sie können auch mit Fachteilern ausgestattet werden, um in einer Schublade mehrere Fächer zu schaffen. Die Metallschubladen sind auf der Rückseite mit Anschlägen versehen, um ein Herausfallen beim Öffnen zu verhindern. Sie werden auf Führungsschienen aus Kunststoff gesetzt, die auf dem gelochten Fachboden darunter montiert werden und die Bewegung der Schubladen erleichtern.

  • Fachteiler

    Hierbei handelt es sich um Metallplatten, die dazu dienen, die Ladeebenen in verschiedene Fächer zu unterteilen. Es sind zwei verschiedene Modelle erhältlich: Fachteiler, die in die gelochten Fachböden eingesetzt werden, und solche, die ähnlich wie Buchstützen auf den Fachboden gesetzt werden und verschiebbar sind.

  • Verstärkungswinkel

    Diese dreieckigen Metallteile werden mit dem Rahmenständer und dem Fachboden verschraubt, um dem Regal mehr Stabilität zu verleihen.

nach oben

Galerie

Schraubregale Schraubregale Schraubregale Schraubregale Schraubregale Schraubregale Schraubregale

Fragen Sie einen Experten 02133 - 9383012

Informationsmaterial oder Angebot anfordern