Diese Webseite verwendet Cookies von Erst- und Drittanbietern (first und third-party cookies) um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier: Cookie Hinweis. Bestätigen

Vins i Licors Grau bestätigt sein Vertrauen in Mecalux

19/07/2017

Mecalux arbeitet erneut mit Vins i Licors Grau, einem Unternehmen mit breiter Erfahrung im Vertrieb von Wein und Spirituosen, zusammen. Am Standort der Firma in Palafrugell (Girona) soll ein automatisches Miniload-Lager installiert werden. Diese Lösung ermöglicht es dem Unternehmen, mehr als 900 Behälter zu lagern und die Abwicklung der Online-Bestellungen zu beschleunigen.

Das 5 m hohe und 14 m lange Miniload-Lager verfügt über drei Gänge mit einfacher Tiefe, in denen sich ein Regalbediengerät bewegt, das die Ein- und Auslagerung der Ware vornimmt. Das Regalbediengerät ist mit einem Förderkreislauf verbunden, der die Ware zu den drei Kommissionierstellen bringt, die an einer der Seitenwände des Lagers eingerichtet werden. Außerdem verbindet der Förderkreislauf das automatische Lager mit dem Zentrallager.

Bei der Lieferung installiert Mecalux ebenfalls „Put-to-Light“-Regalanlagen an jeder Kommissionierstelle. Diese Leuchtvorrichtung zeigt dem Kommissionierer an, welche Position für die Produkte vorgesehen ist, die aus den Behältern, die aus dem Miniload-Lager kommen, entnommen wurden.

 

Mit dieser Lösung kann Vins i Licors Grau 918 Behälter der Maße 600 x 800 mm und einem Höchstgewicht von je 100 kg lagern. Gleichzeitig dient sie dazu, die Kommissionierung zu beschleunigen, um die hohe Zahl der eingehenden Online-Bestellungen effizient zu bearbeiten.

Vins i Licors Grau ist eine bekannte Vertriebsfirma für Wein und Spirituosen. Seit ihrer Gründung im Jahre 1977 ist sie ständig gewachsen und im Laufe der Jahre hat sie sich zum führenden Unternehmen für den Vertrieb von Wein und Spirituosen in der Region entwickelt.

GuardarGuardarGuardarGuardarGuardarGuardarGuardarGuardarGuardarGuardarGuardarGuardarGuardarGuardarGuardarGuardar
GuardarGuardarGuardar