Neueste Erweiterung von Mecalux in Kolumbien/ Lateinamerika, wo zwei neue Büros und ein Logistikzentrum eröffnet werden

11/08/2016

Der Aufstieg von Mecalux in Lateinamerika ist unaufhaltsam. Das Unternehmen ist bereits zum führenden Hersteller von Regalanlagen und Lagerlösungen des gesamten Kontinents geworden. Die Firma festigt ihr Wachstum in Kolumbien mit der Eröffnung neuer Büros in Bogotá und Medellín und einem Logistikzentrum in Yumbo (der Nachbarstadt von Cali, in der Nähe des Hafens von Buenaventura).

Durch dieses neue Lager kann ein Bestand der am häufigsten in Kolumbien nachgefragten Produkte vorgehalten werden. Auf diese Weise kann Mecalux seine Kunden in diesem Land aus der Nähe bedienen und die Lieferzeiten verkürzen. Dieses Logistikzentrum dient ebenfalls als Ausstellungsraum, in dem ein Teil der Fläche zur Veranschaulichung der von Mecalux angebotenen Lösungen dient, beispielsweise konventionelle Palettenregalanlagen, Kompaktregale, Push-Back-Regale, Durchlaufregale, Kragarmregale und das Pallet-Shuttle-System. Auf diese Weise können sich interessierte Logistikverantwortliche persönlich von den Leistungen der verschiedenen Systeme überzeugen.

Um die Ausweitung der Gruppe in Kolumbien zu verstärken, wurde die neue Website der Gruppe, www.mecalux.com.co, eingeführt, die alle Informationen über die verschiedenen Lagersysteme sowie interessante Nachrichten für das kolumbianische Publikum enthält.

Ein anderes Zeichen für das starke Engagement von Mecalux auf diesem wichtigen Markt ist die Teilnahme an der internationalen Messe in Bogotá, die vom 26.–30. September stattfindet und auf der das kaufmännische und technische Team von Mecalux in Kolumbien interessierte Firmen berät, um ihnen geeignete Lösungen zur Verbesserung ihrer Logistikkette vorzustellen.

Um weitere Informationen anzufordern oder einen Termin zu vereinbaren, können Sie sich jederzeit an Mecalux Kolumbien wenden:

Tel. 0180000 423553
info@mecalux.com.co
www.mecalux.com.co