Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Inhalte entsprechend Ihren Interessen anzubieten. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, und bestätigen, dass Sie über die Installation und die Verwendung von Cookies informiert wurden und diese akzeptieren. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Minoterie Planchot installiert Pallet Shuttle mit Regalbediengerät

13/03/2020

Das Unternehmen Minoterie Planchot, das Mehl herstellt und vertreibt, modernisiert seine Logistik mit der Inbetriebnahme eines neuen automatisierten Lagers in Saint-Paul-en-Pareds (Frankreich). Mecalux installiert dort das Pallet-Shuttle-System mit einem Regalbediengerät.

Das Lager, das Platz für 1.189 Paletten bietet, besteht aus einem einzigen Gang mit 30 m Länge und 18 m Höhe, in dem sich ein Regalbediengerät bewegt. Es dient dazu, das motorisierte Shuttle in die entsprechende Position zu setzen, sodass dieses die Paletten in die Kanäle setzen oder von dort entnehmen kann.

Das Lager verfügt ebenfalls über einen großen Bereich zur Auftragszusammenstellung, in dem ein anthropomorpher Roboter eingesetzt wird. Außerdem montiert Mecalux ein Shuttle, das als Puffer fungiert und die Paletten, die der Roboter handhaben soll, organisiert.

Xavier Planchot - CEO von Minoterie Planchot
„Wir wollen in diesem Lager die Lagerfläche optimieren und die Eingriffe der Lagerarbeiter bei der Handhabung der Ware minimieren. Die Automatisierung wird die Palettenbewegungen beschleunigen und wir können schneller auf Kundenwünsche reagieren.“

Eine über hundertjährige Familiengeschichte

Minoterie Planchot, mit Sitz in Saint-Paul-en-Pareds (Frankreich), produziert und vermarktet mit seinen 39 Mitarbeitern Mehl. Dieses Produkt ist das Ergebnis des seit 1912 von fünf Generationen übermittelten Wissens. Das Unternehmen verfügt heute über eine vollständig automatisierte Getreidemühle.