Mehr Produktivität im Logistikzentrum von Lala in Mexiko

28/06/2017

Das Molkereiunternehmen Lala hat Mecalux mit der Lieferung vier weiterer Regalbediengeräte für sein Logistikzentrum in Aguascalientes (Mexiko) beauftragt. Mit der Installation dieser Geräte verdoppelt sich die Leistung der Einrichtung, weil sich die Zahl der Zyklen und Bewegungen erhöht.

 

2009 erstellte Mecalux das automatische Hochregallager in Silobauweise von Lala, das aus acht Gängen mit 16,5 m hohen Regalanlagen doppelter Tiefe auf beiden Seiten besteht, die eine Lagerkapazität für 22.950 Paletten bieten. Es wurden vier Regalbediengeräte installiert, die die Ware zu den entsprechenden Lagerpositionen bringen, wobei sie bei Bedarf mithilfe einer Kurvendrehung den Gang wechseln.

In den letzten Jahren konnte das Unternehmen seinen Umsatz durch die Expansion seines Markts in Lateinamerika erhöhen. Durch die Installation vier weiterer Regalbediengeräte in seinem Lager – eines in jedem Gang – wird es möglich, die Zahl der Ein- und Auslagerungsbewegungen erheblich zu steigern.

 

Lala wurde 1950 in Mexiko gegründet und befasst sich mit der Herstellung und dem Vertrieb von Milcherzeugnissen und ihren Nebenprodukten. Das Unternehmen ist eines der renommiertesten des Sektors in Mexiko, nimmt aktiv an der Gesellschaft teil und trifft wirksame Umweltschutzmaßnahmen.

 

GuardarGuardar