Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Inhalte entsprechend Ihren Interessen anzubieten. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, und bestätigen, dass Sie über die Installation und die Verwendung von Cookies informiert wurden und diese akzeptieren. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Lösungen von Mecalux für die erste französische Handwerkergenossenschaft

25/03/2019

Vendée Sani Therm (VST) ist eine wichtige französische Handwerkergenossenschaft, die 1976 mit dem Ziel gegründet wurde, den Vertrieb zum Vorteil der Handwerker zu verbessern. Um ihre Entwicklung zu unterstützen, baut die Genossenschaft in ihrem neuen Logistikzentrum in Les Essarts Movirack-Verschieberegale und Palettenregale.

 

Verschiedene Lagerlösungen im neuen Lager von VST in Frankreich

 

Die Lagerfläche wird hauptsächlich von drei 6,5 m hohen Movirack-Regalblöcken mit 3, 4 bzw. 5 Lagerebenen, je nach Warenhöhe, eingenommen. Mit diesem Kompaktlagersystem, das über eine Lagerkapazität von mehr als 6300 Paletten verfügen, kann die Genossenschaft die Fläche des Lagers maximal ausnutzen.

Darüber hinaus werden auch Weitspannregale M7 für die Kommissionierung kleinerer Produkte und 256 Palettenregale für sperrige Güter montiert.

Geoffroy Krieg – Betriebsleiter von VST
„Mecalux ist seit vielen Jahren unser Partner, sowohl in Bezug auf die Beratung als auch bei der Realisierung unser fortlaufenden Lagererweiterungen. Der Besuch ihres Showrooms in Barcelona und der Anlagen anderer Kunden hat uns zudem bei unserer Entscheidung geholfen. Das Movirack-System ist innovativ, weil es uns ermöglicht, uns auf das mittel- und langfristige Wachstum einzustellen, da es eine hohe Lagerkapazität auf kleiner Fläche bietet.“ .”

Die erste Handwerkergenossenschaft Frankreichs

VST, die über 670 Genossenschaftler vereint und über eine mehr als 40-jährige Erfahrung verfügt, begleitet und unterstützt die Tätigkeiten von Klempnern, Heizungstechnikern, Elektrikern, Bauunternehmern und Dachdeckern. Derzeit beschäftigt sie 330 Mitarbeiter und verfügt über 30.000 Artikelarten, die auf einer Fläche von 50.000 m2 gelagert werden, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich.