Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Inhalte entsprechend Ihren Interessen anzubieten. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, und bestätigen, dass Sie über die Installation und die Verwendung von Cookies informiert wurden und diese akzeptieren. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Mecalux stattet das neue Lager für Elektromaterial von Technored in Chile aus

16/08/2019

TecnoRed, ein auf Dienstleistungen und die Vermarktung von Elektromaterial spezialisiertes Unternehmen, eröffnet in der chilenischen Stadt Valparaíso ein neues Vertriebszentrum mit einer Gesamtfläche von 5.250 m2. Mecalux stattet es mit verschiedenen Lagerlösungen aus, die dem Unternehmen die Lagerung aller seiner Artikel ermöglichen, die für die Auslieferung an die Kunden bereitstehen.

Das Unternehmen verwaltet rund 4.000 verschiedene Artikelarten mit unterschiedlichen Eigenschaften, Abmessungen und Rotationen. Vor diesem Hintergrund montiert Mecalux Palettenregale mit einer Lagerkapazität von 2.620 Ladeeinheiten der Abmessungen 1.000 x 1200 mm, Kommissionierregale mit Laufgang, die insgesamt drei Ebenen bilden, sowie speziell an die Lagerung von Trommeln angepasste Regale.

Omar Quiroga Cortés - Stellvertretender Logistikleiter
„Mecalux hat bei seiner Beratung unsere Betriebsabläufe, unseren Warenfluss und die Anforderungen unserer Kunden berücksichtigt. Die von Mecalux angebotenen Lagerlösungen bieten uns mehrere Vorteile, dabei sind jedoch die Sicherheit und Garantie, die eine renommierte Marke bietet, und das äußerst wettbewerbsfähige Preis-Leistungs-Verhältnis besonders hervorzuheben. Darüber hinaus haben wir mit den in anderen Logistikzentren montierten Regalen von Mecalux sehr gute Ergebnisse erzielt.“

Informationen zu TecnoRed

TecnoRed ist bereits seit über 23 Jahren chilenischer Marktführer für Material für die Stromversorgung. Mit dieser langjährigen Erfahrung vertreibt die Firma heute Elektromaterial unter ihrer Marke Elexor und installiert außerdem Systeme zur autonomen Stromerzeugung im Rahmen seiner über das ganze Land verteilten Stromversorgung. Seit seiner Gründung ist TecnoRed ständig gewachsen und hat neue Geschäftsfelder erschlossen, z. B. Leitungen zur Stromerzeugung und Errichtung von Gebäuden im Elektrobereich oder verschiedene Dienstleistungen im Rahmen eines breiteren Angebots für seine Kunden.