Diese Webseite verwendet Cookies von Erst- und Drittanbietern (first und third-party cookies) um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Ein neues automatisches Behälterlager im Vertriebszentrum von Project

19/06/2018

Project, ein französischer Hersteller von bearbeiteten Teilen für alle Branchen, automatisiert den Betrieb in seinem Vertriebszentrum in Vendôme (Frankreich) mit der Errichtung eines neuen Behälterlagers von Mecalux. Diese Lösung bietet eine Lagerkapazität von mehr als 3.000 Behältern mit einem Maximalgewicht von je 50 kg.

 

Das Lager besteht aus einem einzigen Gang mit Regalanlagen doppelter Tiefe auf beiden Seiten, die 35 m lang und 5 m hoch sind und über 12 Ebenen verfügen. Ein Miniload-Regalbediengerät nimmt die Ein- und Auslagerung der Ware vor.

Project verwendet Behälter mit zwei verschiedenen Maßen: 400 x 600 x 240 mm und 400 x 600 x 320 mm. Die kleineren Behälter werden auf den unteren Ebenen der Regalanlage gelagert, und die größeren auf den oberen Ebenen.

An einem Ende der Regalanlage befindet sich eine Eingangsstation und am anderen Ende erfolgt der Ausgang der Ware. An einer Seitenwand des Lagers werden zwei Kommissionierstationen eingerichtet, wo die Aufträge gemäß dem Prinzip „Ware zum Mann“ zusammengestellt werden, d. h., das Regalbediengerät transportiert die erforderliche Ware für jeden Auftrag automatisch zu den Kommissionierern. Direkt neben den Kommissionierstationen befinden sich 24 dynamische Kanäle, auf denen die Kommissionierung der Produkte mit geringem Umschlag durchgeführt wird und der Ausgang der leeren Behälter erfolgt.

 

Informationen zu Project

 

 

Project ist eine 1990 gegründete französische Firma, die bearbeitete Teile herstellt, welche elektrische oder elektronische Funktionen umfassen können. Ihre Produkte werden in vielen verschiedenen Industriesektoren eingesetzt, z.B. Luft- und Raumfahrt, Energiesektor, Elektronikbereich, Pharmazie, Landwirtschaft usw.