Diese Webseite verwendet Cookies von Erst- und Drittanbietern (first und third-party cookies) um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Jokey verstärkt sein Wachstum mit einem automatischen Hochleistungslager in Frankreich

15/01/2018

Mecalux errichtet ein automatisches Palettenlager für Jokey, einen internationalen Hersteller für Kunststoffverpackungen. Das Lager, das eine Kapazität von mehr als 7400 Paletten hat und 22 m hoch ist, ist durch Fördervorrichtungen mit der Produktionsanlage verbunden. Die Betriebsabläufe werden mit der Lagerverwaltungssoftware Easy WMS von Mecalux gesteuert.

Das automatische Lager besteht aus drei 79 m langen Lagergängen mit Regalanlagen doppelter Tiefe auf beiden Seiten und zehn Ladeebenen. In jedem Gang verkehrt ein Einmast-Regalbediengerät mit Teleskopgabeln, das auch die hintere Palettenposition an allen Lagerstellplätzen erreichen kann.

Die aus der Produktion kommende Ware wird mithilfe von Fördervorrichtungen über eine erhöhte Brücke, die für eine größere freie Fläche auf der Bodenebene sorgt, in das Lager transportiert. An beiden Enden der Brücke werden Hubsysteme installiert, die die Paletten zur entsprechenden Ebene bringen, wo sie wieder auf Fördervorrichtungen gesetzt werden.

Im Bereich zur Ladevorbereitung wird ein Verfahrwagen installiert, der die Aufgabe hat, die versandbereiten Paletten auf eine der 20 schwerkraftbetriebenen Förderstrecken zu setzen. Auf diesen können bis zu 12 Paletten abhängig von ihrem Ziel oder ihrer Versandroute klassifiziert werden. Die gesamte Anlage wird durch die von Mecalux installierte Lagerverwaltungssoftware Easy WMS verwaltet.

Jokey verstärkt sein Wachstum mit einem automatischen Hochleistungslager in Frankreich


Die 1968 gegründete Jokey Group ist einer der wichtigsten internationalen Hersteller von Kunststoffverpackungen für Lebensmittel und Non-Food-Artikel. Das Unternehmen beschäftigt über 1900 Mitarbeiter, besitzt 15 Fabriken auf der ganzen Welt und beliefert Kunden in über 80 Ländern, denen es hochwertige Verpackungen anbietet, die zu vollständig recycelbar sind. Durch seine Professionalität hat es bereits sechs Mal die Anerkennung der Europäischen Kommission als eines der 500 europäischen Unternehmen mit der höchsten Wachstumsrate erhalten.