Herkömmliche Palettenregalanlagen mit engem Gang: hohe Lagerkapazität und Vielseitigkeit

01/08/2017

Mecalux hat im Lager eines im Transportsektor tätigen Unternehmens aus Deutschland herkömmliche Palettenregalanlagen installiert, in denen ganz unterschiedliche Paletten mit vielen verschiedenen Artikelarten gelagert werden. Insgesamt verfügen sie über eine Lagerkapazität von 6.700 Paletten und Behältern mit verschiedenen Abmessungen und Umschlagshäufigkeiten.

Herkömmliche Palettenregalanlagen mit engem Gang: hohe Lagerkapazität und Vielseitigkeit Einer der Vorteile von herkömmlichen Palettenregalanlagen ist ihre Anpassungsfähigkeit an jede Art von Last mit unterschiedlichem Gewicht und Volumen. Die Gitterböden auf allen Ebenen gewährleisten die maximale Stabilität der Paletten.

In diesem Lager arbeitet man mit Gabelstaplern für enge Gänge, die nur 1,7 m breit sind, und nutzt so die verfügbare Fläche, um die Lagerkapazität zu vergrößern. An den Seiten der Gänge wurden Führungsschienen installiert, mit deren Hilfe die Stapler zentriert in die Ladegassen hineinfahren und sich dort mit absoluter Sicherheit bewegen.

Das Lager gehört einem der führenden Unternehmen Europas in der Herstellung von technischen Anlagen und Industriefahrzeugen für den Transportbereich. Es entwickelt und vertreibt innovative Lastwagen mit der fortschrittlichsten Technologie, die den hohen Anforderungen seiner Kunden entsprechen.

 

GuardarGuardar