Helados Estiu entscheidet sich für das Pallet-Shuttle-System von Mecalux

18/10/2016

Die Firma Helados Estiu aus Valencia, Zulieferer der Supermarktkette Mercadona, rüstet das Lager seines neuen Logistikzentrums in Cheste (Valencia) mit dem halbautomatischen Pallet-Shuttle-System von Mecalux aus, mit einer Kapazität von über 10.300 Paletten der Maße 800 x 1.200 x 2.450 mm und einem Maximalgewicht von 1.100 kg.

Die Einrichtung wird aus vier Gefrierkammern bestehen, in denen eine Temperatur von -23 ºC herrscht, davon drei mit dem FIFO-System (First In – First Out). Helados Estiu vertraut auf Mecalux wegen des Ansehens der Firma, der langjährigen Erfahrung mit Lagerlösungen für Gefrierkammern und wegen des fortschrittlichsten Pallet-Shuttle-Systems auf dem Markt. Dies wird u. a. dadurch sichtbar, dass die Lagerarbeiter die Wagen mithilfe eines Tablet-PC mit WLAN-Verbindung steuern, der über eine spezielle Software verfügt. Am Tablet-PC können sie außerdem über die im Pallet Shuttle eingebaute Augmented-Reality-Kamera den Wagen während der Manöver zur Zentrierung in den Schienen sehen und führen, um diese schneller und sicherer zu machen.

Helados Estiu, ein im Jahre 1983 von einer Gruppe örtlicher Eisdielenbesitzer gegründetes Unternehmen aus Valencia, ist zu einer Referenzmarke auf diesem Sektor geworden, die auf den Verbraucher ausgerichtet ist und auf Qualität und Innovation setzt. Das Unternehmen verbindet die Familientradition mit einer modernen, fortschrittlichen Fabrik, in der in allen Abteilungen soziale Unternehmensverantwortung, Umweltschutz und F+E eine herausragende Rolle spielen.