Eine Software der Spitzenklasse

02/06/2007

Veränderung, Anpassung, Flexibilität, Schnelligkeit. Das sind die Begriffe, die ein Unternehmen des 21. Jahrhunderts kennzeichnen. Deshalb wurde die neue Lagerverwaltungssoftware (LVS) von Mecalux so entwickelt, dass die Programmierung noch intuitiver, visueller und flexibler ist, wobei die hohe Effizienz und Qualität der Vorläufer selbstverständlich beibehalten werden.

Die neue Software kann in Lagern noch schneller implementiert werden, so dass sich der Zeitaufwand bis zur vollen Funktionsfähigkeit der Lager unserer Kunden verringert. Sie vereinfacht auch Kapazitätserhöhungen und Modifikationen an Anlagen, die bereits in Betrieb sind, sowohl bei der Konfiguration als auch bei der Umsetzungsgeschwindigkeit – so ist der Einfluss auf die Produktivität minimal. Und alles bei höchster Sicherheit, dass die durchgeführten Modifikationen auch korrekt funktionieren. So wird die erneuerte LVS von Mecalux zu einem echten Partner für das Anlagenmanagement.

Das hat auch das Unternehmen TAU Cerámica verstanden und als erster Kunde unsere neue Software in seiner Fabrik in Castellón installiert. Die automatische Installation gehört zur Spitzenklassen und arbeitet mit drei Regalbediengeräten und einem Kopfteil mit vier Kommissionierstationen (angepasst an die Besonderheit der dort gehandhabten Keramikteile). Die Hauptlinien des Systems werden durch ein automatisches Palettenwickel- und Etikettiersystem vervollständigt und kommunizieren mit dem SAP-System.

Hier ist eine Überlegung in Spiel, die nicht übergangen werden kann: Auf moderne Softwarelösungen setzen ist gleichbedeutend mit Wettbewerbsfähigkeit und Kosteneinsparung. Diese Prämisse immer vor Augen, wird unser Software-Entwicklungszentrum (in Betrieb seit dem Jahr 2000 und heute im Technologiepark von Gijón / Spanien angesiedelt) zu einem der wichtigsten Pfeiler dieses technologischen Gerüstes. In diesem Zentrum wird die Standardentwicklung der Produkte und die F+E der LVS und der Steuerungssoftware durchgeführt. Außerdem bietet es unseren Kunden einen Service zur Fernwartung. Das bedeutet, unsere Benutzer haben 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr Unterstützung bei möglichen Problemen.