Diese Webseite verwendet Cookies von Erst- und Drittanbietern (first und third-party cookies) um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Alzamora Packaging weiht ein neues automatisiertes Lager in Girona ein

21/03/2018

Die Produktionsstätte von Alzamora Carton Packaging in Sant Joan les Fonts (Provinz Girona, Spanien) wird in Zusammenarbeit mit Mecalux weiter ausgebaut. Dieses führende Unternehmen im Verpackungssektor erweitert seinen Standort durch ein neues automatisches Hochregallager in Silobauweise, das 15 m hoch ist und Platz für 1024 Paletten mit großen Abmessungen bietet.

Die 2005 eingeweihte Anlage von Alzamora Carton Packaging in Sant Joan les Fonts besteht aus einem mit der neuesten Technologie ausgestatteten Produktionszentrum mit getrennten Arbeitsbereichen, um die bestmöglichen Bedingungen bezüglich Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Staubfreiheit zu gewährleisten. Das neue Lager wird neben dem bereits bestehenden errichtet: einem 26 m hohen Hochregallager in Silobauweise, das ebenfalls von Mecalux gebaut wurde, mit einer Lagerkapazität von 9000 Paletten, in dem sowohl Rohstoffe als auch Fertigprodukte gelagert werden.

Die Verpackungsfirma Alzamora Packaging erweitert ihren Standort in Girona durch den Bau eines neuen Lagers

Diese Produktionsstätte ist vor allem für die Herstellung von verschiedenartigen Verpackungen und Pappprodukten bestimmt. Schon von Beginn an und bis zum heutigen Tag hat das Unternehmen modernste Technologien bei allen Herstellungsprozessen eingesetzt, genauso wie in seinen Lagereinrichtungen, um die Anforderungen seiner Kunden in angemessener Weise erfüllen zu können.

In den letzten Jahren hat die Verpackungsbranche beispiellose Veränderungen erfahren und sich an das Konsumverhalten der neuen Generationen angepasst. Alzamora Carton Packaging hat seine Umgebung genau analysiert, um sein Angebot und seine Dienstleistungen zu verbessern, was ihm dazu verholfen hat, eines der führenden Unternehmen der Branche in Europa zu werden. Seine Zukunftsaussichten sind äußerst positiv. Um dieses Wachstum bewältigen zu können, hat es wiederum auf das technische Team von Mecalux vertraut, um die beste Lösung für seine logistischen Bedürfnisse zu finden.

Mecalux errichtet ein neues Hochregallager in Silobauweise neben dem bereits vorhandenen Lager. Es besteht aus einem einzigen, 65 m langen Gang mit Regalanlagen doppelter Tiefe auf beiden Seiten. Das Lager nutzt die verfügbare Fläche bestmöglich aus, um die notwendige Lagerkapazität zur Belieferung der Kunden von Alzamora Carton Packaging zu erreichen.

An einem der Gangenden wird ein Förderkreislauf eingerichtet, der eine Kontrollstation und ein Stapelvorrichtung für leere Paletten enthält. Da der Ablauf in diesem Lager vollautomatisch erfolgt, kann das Unternehmen die Sicherheit der Ware erhöhen, das Risiko von Fehlern mindern und die Lieferkapazität verbessern.

Führendes Verpackungsunternehmen

Im Jahre 1900 gründete Pere Alzamora Michel eine kleine Druckerei in Olot (Girona). Fast 120 Jahre später hat sie sich zu einem der führenden Unternehmen des Verpackungssektors in Europa entwickelt. Dieser Wandel ist den Anstrengungen des Unternehmens zu verdanken, in dem alle Prozesse laufend verbessert werden, um so die Wettbewerbsfähigkeit ständig zu erhöhen.