Der europäische Marktführer im Bereich Online Verkauf/ geschlossene Shopping-Community, Vente-privee, erhöht die Effizienz seines Vertriebszentrums in Rhône-Alpes (Frankreich).

Effizientere Logistikabläufe bei Vente-privee durch den Einsatz des Kompaktlagersystems Pallet-Shuttle.

vente-privee
Mecalux hat das Pallet-Shuttle-System im Vertriebszentrum installiert, das vente-privee in der Region Rhône-Alpes (Frankreich) besitzt. Mithilfe dieser Lösung nutzt das Unternehmen, das sich auf den Onlineverkauf von Markenprodukten spezialisiert hat, die verfügbare Fläche maximal aus und verringert die internen Bewegungen der Lagerarbeiter.
Der europäische Marktführer im Bereich Online Verkauf/ geschlossene Shopping-Community, Vente-privee, erhöht die Effizienz seines Vertriebszentrums in Rhône-Alpes (Frankreich).

Informationen zu vente-privee: Seine Bedürfnisse

Vente-privee ist ein französisches E-Commerce-Unternehmen mit einer großen Auswahl an Markenprodukten aus den Bereichen Mode, Spielzeug, Uhren, Dekoration, Haushaltswaren, Technologie, Freizeit, Gastronomie usw. Es wurde 2001 gegründet und hat derzeit über 30 Millionen Nutzer in Europa und den Vereinigten Staaten

Das Unternehmen hatte bisher ein mit herkömmlichen Palettenregalanlagen ausgestattetes Lager, in dem vor allem die Auftragszusammenstellung der Online-Verkäufe erfolgte. In den letzten Jahren sah es sich jedoch gezwungen, die Lagerkapazität zu erweitern, um dem erzielten Wachstum und der Geschäftserweiterung zu begegnen, die seine erfolgreiche Verkaufskampagne mit „Flash“-Verkäufen mit sich brachte: Sonderangebote mit Preisnachlässen, die während einer bestimmten Zeit und solange der Vorrat reicht gelten. Diese Art des Vertriebs stellt eine enorme Herausforderung für die Logistik dar und erfordert eine ausgezeichnete Organisation, um den notwendigen Service gewährleisten zu können.

Aus diesem Grund und auch, um den gesamten Betriebsablauf in seinem Vertriebszentrum neu zu organisieren, bat vente-privee Mecalux um eine Beratung.

 

Lösung von Mecalux

Mecalux hat zwei Blöcke mit Kompaktregalen installiert, die von Pallet-Shuttle-Wagen bedient werden.

In jedem der 23,5 m langen und aus vier Ebenen mit einer Höhe von insgesamt 10 m bestehenden Blöcke wird die Ware entsprechend den Bedürfnissen von vente-privee auf eine andere Art gehandhabt:

  • Ein Block mit einem einzigen Gang, der nach dem LIFO-Prinzip (Last in, First out) funktioniert, d. h., die zuerst eingelagerte Palette wird als letzte entnommen. In diesem wird die Reserve für die Produkte mit hohem Umschlag gelagert.
  • Ein Block, der nach dem FIFO-Prinzip (First in, First out) funktioniert und in dem die Paletten mit hohem Umsatz gelagert werden. Er verfügt über einen Gang zur Einlagerung und einen zur Entnahme, um gegenseitige Störungen zwischen den beiden Abläufen zu verhindern.

Die Arbeiter setzen den motorisierten Wagen in den entsprechenden Kanal ein, setzen die Paletten in der ersten Position des Regals ab und das Pallet Shuttle transportiert sie bis zur ersten freien Position. Zur Entnahme der Ware wird der gleiche Vorgang in umgekehrter Reihenfolge durchgeführt.

Tablet-PC zur Steuerung
Die Einrichtung ist mit Tablet-PCs zur Steuerung ausgestattet, die die Befehle an alle Pallet-Shuttle-Wagen des Lagers senden, wobei ein Prioritätsprotokoll befolgt wird.

Die Lagerarbeiter können mit dem Tablet-PC den Wagen, mit dem sie arbeiten wollen, oder die Anzahl der Paletten, die ein- oder ausgelagert werden sollen, auswählen. Sie können auch die Berechtigungen des autorisierten Personals verwalten oder eine automatische Bestandsaufnahme durchführen. Die Anzahl der vom Tablet-PC verwalteten Wagen lässt sich entsprechend den Bedürfnissen des Lagers erhöhen.

 

Vorteile für vente-privee

  • Maximale Leistung: Das Pallet-Shuttle-System gewährleistet höchste Geschwindigkeit  und Sicherheit bei der Handhabung der Ware und minimiert die Bewegungen der Lagerarbeiter.
  • Optimierung des verfügbaren Raums: Die Regalanlagen nutzen den verfügbaren Raum maximal aus, sodass eine Lagerkapazität von über 1200 Paletten erzielt wird.
  • Beschleunigung der Betriebsabläufe: Die optimale Organisation aller Betriebsabläufe führt zu einer beschleunigten Abwicklung der Online-Bestellungen.

Produkte in diesem Projekt

  • Mecalux hat das Pallet-Shuttle-System im Vertriebszentrum installiert, das vente-privee in der Region Rhône-Alpes (Frankreich) besitzt
    Mecalux hat das Pallet-Shuttle-System im Vertriebszentrum installiert, das vente-privee in der Region Rhône-Alpes (Frankreich) besitzt
  • Mecalux hat zwei Blöcke mit Kompaktregalen installiert, die von Pallet-Shuttle-Wagen bedient werden
    Mecalux hat zwei Blöcke mit Kompaktregalen installiert, die von Pallet-Shuttle-Wagen bedient werden

Technische Spezifikationen

Vertriebszentrum von Vente-privee
Lagerkapazität: 1276 Paletten
Abmessungen der Paletten: 800 x 1200 x 2000 mm
Höchstgewicht der Paletten: 500 kg
Anzahl der Kanäle: 116
Tiefe der Kanäle: 9,5 m
Regalhöhe: 10 m