Kombination von Systemen im Lager von Vinaigrerie Générale in Frankreich

Kombination von Systemen im Lager von Vinaigrerie Générale in Frankreich

Der Essig der Marke Tête Noire wird in Palettenregalen und Einfahrregalen gelagert

Kombination von Systemen im Lager von Vinaigrerie Générale in Frankreich

Vinaigrerie Générale hat sein Lager in Prigonrieux (Frankreich) erweitert, um eine größere Anzahl von Artikelarten lagern zu können. Zu diesem Zweck hat Mecalux Palettenregale, das Pallet-Shuttle-System und Push-Back-Palettenregale mit einer Gesamtkapazität von 1047 Paletten montiert.

Essig der Marke Tête Noire

Vinaigrerie Générale ist ein 1995 gegründete französisches Unternehmen, das den hochwertigen Essig der Marke Tête Noire, der aus Bordeaux-Weinen hergestellt wird, produziert und vertreibt. Zur Produktpalette dieses Unternehmens gehören außerdem Alkohol- und Apfelessig, Pilze, Gurken, Salatsoßen und Reinigungsessig.

Das Unternehmen hat seinen Sitz im französischen Prigonrieux (Dordogne). Vor Kurzem hat es ein neues Gebäude direkt neben seinem Lager errichtet, mit dessen Ausstattung Mecalux beauftragt wurde. Delphine Trias, Verwaltungs- und Finanzdirektorin von Vinaigrerie Générale, erläutert: „Wir haben uns für die Zusammenarbeit mit Mecalux wegen der Bekanntheit der Firma sowie der guten Beziehung zu den Verkäufern entschieden, die uns bei diesem Projekt jederzeit unterstützt haben.“

Das neue Lager

Bei der Erweiterung des Lagers wollte das Unternehmen den verfügbaren Raum maximal nutzen, um die Lagerkapazität zu erhöhen, die Verwaltung der Produkte zu verbessern und eine größere Anzahl von Artikelarten lagern zu können. Insgesamt besteht sein Produktangebot aus über 50 bis 60 verschiedenen Artikelarten, von denen die Hälfte unterschiedliche Essigsorten darstellen.

Einige der gelagerten Produkte sind verderblich, daher bestand eine der Prioritäten von Vinaigrerie Générale darin, sie nach dem FIFO-Prinzip (First in, First out) zu verwalten, um einen zügigen Verkauf der Produkte, die als erstes verbraucht werden müssen, zu gewährleisten.

Das neue Lager hat eine Fläche von 1135 m² und unter Beachtung der Anforderungen von Vinaigrerie Générale hat Mecalux Einfahrregale mit dem Pallet-Shuttle-System, Palettenregale und Push-Back-Regale montiert. Insgesamt können bis zu 1047 Paletten mit versandbereiten Fertigprodukten gelagert werden.

Die drei Lagersysteme erleichtern die Anordnung der Waren abhängig von Artikelart und Nachfrage. Beispielsweise werden Produkte, die nicht nach dem FIFO-Prinzip verwaltet werden müssen, in den Push-Back-Regalen gelagert, während weniger häufig nachgefragte Produkte wiederum in konventionellen Palettenregalen untergebracht werden.

Delphine Trias - Verwaltungs- und Finanzdirektorin von Vinaigrerie Générale
„Wir sind mit dem neuen Lager sehr zufrieden, da das Pallet-Shuttle-System unserem Unternehmen sehr viele Vorteile bietet. Wir verfügen nun über eine hohe Lagerkapazität und können den verfügbaren Raum optimal nutzen, wodurch wir mehr Artikelarten lagern können.“

Vorteile des Pallet Shuttles

Es wurden sechs Regalblöcke mit dem halbautomatisierten Pallet-Shuttle-System montiert, die den größten Teil der Lagerfläche einnehmen. Die Regale sind 5 m hoch und besitzen drei Ebenen. „Der Vorteil dieses Systems besteht darin, dass es den vorhandenen Raum komplett ausnutzt, um die erforderliche Lagerkapazität für Paletten zu erreichen, die wir benötigen“, sagt Delphine Trias.

Diese Regale sind für stärker nachgefragte Produkte bestimmt, vor allem für den Essig der Marke Tête Noire. Das Pallet-Shuttle-System sorgt dafür, dass die Waren nach dem FIFO-Prinzip verwaltet werden. Jeder Regalblock verfügt über zwei Gänge, einen zur Ein- und einen zur Auslagerung. Die Paletten werden auf der einen Seite des Blocks eingesetzt und auf der gegenüberliegenden Seite entnommen.

„Durch dieses System werden gegenseitige Störungen beim Ein- und Auslagern der Ware vermieden“, hebt Delphine Trias hervor. Neben der Rotation der Artikel sorgen diese Regale für große Schnelligkeit bei der Ein- und Auslagerung der Ware, was für Vinaigrerie Générale besonders wichtig ist.

Das Pallet Shuttle ist in der Lage, diesen schnellen Arbeitsrhythmus effizient zu bewältigen, da das automatische Shuttle in die Lagerkanäle eingesetzt wird und jede Palette an der am weitesten entfernten freien Lagerposition absetzt.

Vorteile für Vinaigrerie Générale

  • Verwaltung nach dem FIFO-Prinzip: Die Regale mit Pallet Shuttle erleichtern die Verwaltung der Waren nach dem FIFO-Prinzip, was für die Lagerung der verderblichen Produkte von Vinaigrerie Générale von besonderer Bedeutung ist.
  • Höhere Anzahl an Artikelarten: Durch die Erweiterung seines Lagers kann das Unternehmen nun eine größere Anzahl von Artikelarten und bis zu 1047 Paletten mit allen versandbereiten Fertigprodukten lagern.
  • Schnelle Ein- und Auslagerung: Das Pallet Shuttle führt die Bewegung der Ware in den Lagerkanälen vollkommen selbstständig und sehr schnell durch.
Lager von Vinaigrerie Générale
Lagerkapazität: 1.047 Paletten
Abmessungen der Paletten: 800 x 1.200 mm
Regalhöhe: 6 m

Fragen Sie einen Experten 02133 - 9383012

Informationsmaterial oder Angebot anfordern