Transport UTE installiert Easy WMS von Mecalux in seinem Lager in Frankreich

14/12/2020

Das französische Express-Transportunternehmen Transport UTE optimiert die Abläufe in seinem Lager in der nordfranzösischen Stadt Le Mesnil-Amelot. Hierfür wird Easy WMS, das Lagerverwaltungssystem (LVS) von Mecalux, in der SaaS-Version implementiert, d.h. in einer Cloud mit einer Web-Schnittstelle.

Le magasin automatique de Sabarot avec une capacité de 6 376 palettes

In seinem Lager verwaltet das Unternehmen rund 450 Artikelarten seiner Kunden. Die Priorität von Transport UTE ist es, diese Artikel effizient zu organisieren, um die Leistung zu steigern und vor allem Fehler zu vermeiden.

Easy WMS bietet mehr Flexibilität, da die Prozesse an die spezifischen Anforderungen eines jeden Kunden angepasst werden können. Darüber hinaus wird die vollständige Rückverfolgbarkeit jedes Artikels gewährleistet, da das System den genauen Standort und die Prozesse, die der Artikel in der Lieferkette durchlaufen hat, jederzeit erfasst.

Das LVS wird mit dem ERP-System von Transport UTE, SAP, integriert. Auf diese Weise tauschen beide Systeme die Daten aus, die für eine effiziente Verwaltung des Lagers erforderlich sind, um so schnell wie möglich die Anforderungen der Kunden zu erfüllen.

Stéphane De Oliveira - Technischer Leiter bei Transport UTE
„Dank der Installation des Lagerverwaltungssystems Easy WMS von Mecalux in unserem Lager in Le Mesnil-Amelot können wir unsere logistischen Vorgänge viel effizienter durchführen”.

Express-Transportunternehmen

Transport UTE wurde 1991 in Frankreich gegründet und ist ein Transportunternehmen im Bereich des Straßentransports, das Hunderte von Kunden aus allen Industriezweigen betreut. In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen auf den Express-Transport von Gütern spezialisiert und zu diesem Zweck seinen Fuhrpark erweitert. Derzeit verfügt es über hunderte von LKWs und Lieferwagen, mit denen die Waren in kürzester Zeit überall in Europa ausgeliefert werden können.