Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Inhalte entsprechend Ihren Interessen anzubieten. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, und bestätigen, dass Sie über die Installation und die Verwendung von Cookies informiert wurden und diese akzeptieren. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Das Lager für Kleidung zum Verleih von Rent the Runway in den USA

Das Lager für Kleidung zum Verleih von Rent the Runway in den USA

Das Lager für Kleidung zum Verleih ist mit Regalen mit Laufgängen und für aufgebügelte Kleidung ausgestattet

Das Lager für Kleidung zum Verleih von Rent the Runway in den USA

Interlake Mecalux hat gemeinsam mit dem Logistikdienstleister ABCO Systems das Logistikzentrum von Rent the Runway im nordamerikanischen Bundesstaat New Jersey mit Regalen ausgestattet, die speziell für das Aufhängen von Tausenden von Kleidungsstücken konzipiert sind. Mit dieser Lösung hat das Unternehmen die Lagerkapazität um ein Vielfaches erhöht und gleichzeitig die Leistung der Lagerarbeiter gesteigert.

Der Kleiderschrank Ihrer Träume in der Cloud

Jenn Hyman und Jenny Fleiss gründeten Rent the Runway im Jahre 2009, nachdem sie sich vorgestellt hatten, wie praktisch es für Frauen wäre, wenn sie Kleidungsstücke mieten könnten statt sie kaufen zu müssen. Sie begannen ihre Tätigkeit mit der Eröffnung eines kleinen Ladens an der Harvard Business School, wo die Studentinnen des Campus die Kleider, die sie brauchten, mieten konnten.

Motiviert durch den Erfolg dieser Initiative entschlossen sich die Gründerinnen von Rent the Runway, eine Website einzurichten, auf der die Kundinnen die Kleidung online auswählen können, und nach der ersten Werbekampagne registrierten sich mehr als 100.000 Kundinnen bei ihrem Portal. Derzeit wächst das Unternehmen in rasantem Tempo weiter und arbeitet mit mehr als 550 Modedesignern zusammen, die Frauen „den Kleiderschrank ihrer Träume in der Cloud” bieten.

Rent the Runway: die größte chemische Reinigung Amerikas

Um das Umsatzwachstum zu bewältigen, musste das Unternehmen die Lagerkapazität seiner Anlagen in der Stadt Secaucus in der Nähe von New York erweitern. Rent the Runway bat ABCO Systems, eine Partnerfirma von Interlake Mecalux, um Mitarbeit, um sein Lager mit der am besten geeigneten Lösung für die Lagerung der Vielzahl an Bekleidungsstücken, die dort täglich gehandhabt werden, auszustatten.

ABCO Systems hat Regale mit Laufgängen montiert und Interlake Mecalux lieferte die Regale, die speziell für die Lagerung hängender Bekleidung konzipiert sind. Auf jeder der drei Ebenen ist Platz für die Bewegung der Mitarbeiter und die Handhabung der Kleidungsstücke vorhanden. An strategischen Stellen angebrachte Treppen verbessern zudem die Zugänglichkeit der einzelnen Stockwerke für die Mitarbeiter.

Durch das Design und die gewählte Lösung wird die Höhe des Gebäudes maximal genutzt. „Dieses System ist so konzipiert, dass es für mehr Flexibilität und Lagerkapazität sorgt und Rent the Runway Raum für weiteres Wachstum im Laufe der Zeit bietet”, erläutert Seth Weisberg, Eigentümer und Leiter von ABCO Systems. „Die Priorität lag darin, die Lagerkapazität zu maximieren und Platz für andere Vorgänge zu schaffen.“

Dies war nicht die erste Zusammenarbeit zwischen Rent the Runway und Interlake Mecalux/ABCO Systems, um eine Lösung für die logistischen Anforderungen der Firma zu finden. ABCO Systems, das seit über fünf Jahren mit Rent the Runway zusammenarbeitet, hat alle Vertriebszentren dieses Unternehmens aufgebaut und alle mit Produkten von Interlake Mecalux ausgestattet.

Über 200 Mitarbeiter bei der Arbeit

In den Regalen mit Laufgängen herrscht täglich eine große Aktivität. Laut der Zeitschrift Forbes verwaltet die Software von Rent the Runway mehr als 65.000 Kleidungsstücke und 25.000 Ohrringe, Armbänder und Halsketten für die über 5 Millionen Kundinnen des Unternehmens.

Im Lager der Firma in Secaucus sind über 200 Mitarbeiter damit beschäftigt, die Aufträge zusammenzustellen, die Rücksendungen zu organisieren, Flecken aus der Kleidung zu entfernen, den Schmuck zu sterilisieren und Schäden auszubessern.

Zunächst identifizieren die Mitarbeiter die Produkte durch Ablesen des Barcodes, damit das System ihnen sagen kann, ob dieses Kleidungsstück an einen Kunden geschickt werden soll oder im Lager verbleibt. Die Mitarbeiter überprüfen den Zustand jedes einzelnen Kleidungsstücks und sortieren sie in separate Behälter, ja nachdem, ob sie nur gereinigt werden müssen, hartnäckigere Flecken haben oder ausgebessert werden müssen.

Bei der Reinigung der Kleidungsstücke können die Mitarbeiter in einer Datenbank nachsehen, welches chemische Reinigungsprodukt sich am besten für einen bestimmten Fleck eignet. Außerdem ist im Lager ein automatisches Dampfreinigungsgerät zur Sterilisierung von besonders empfindlichen Kleidungsstücken vorhanden. Zuletzt bessern die Mitarbeiter beschädigte Teile aus und bringen fehlende Pailletten an.

Nach Abschluss dieser Vorgänge gruppieren, überprüfen und verteilen die Mitarbeiter die Bestellungen. Der Artikel von Forbes erläutert, dass das Computersystem von Rent the Runway so konzipiert wurde, dass es die Nachfrage nach Kleidungsstücken vorhersagen kann, und erklärt, wie es die kostengünstigste Versandmethode für die Rücksendungen ermittelt.

Der größte Teil dieser Arbeit findet in den Regalen von Interlake Mecalux statt. Das technische Team des multinationalen Unternehmens arbeitete eng mit ABCO Systems und dem operativen Team von Rent the Runway zusammen, um das beste Konzept zu finden, das die Anforderungen des Unternehmens in Bezug auf die Lagerhaltung erfüllt.

Seth Weisberg - Eigentümer und Leiter von ABCO Systems
„Rent the Runway kann bei der Realisierung seiner Projekte zur Erweiterung auf die Unterstützung von Interlake Mecalux und ABCO Systems zählen.“

Vorteile für Rent the Runway

  • Platzoptimierung: Die Regale mit Laufgängen maximieren den Lagerraum und haben die Anzahl der Produkte, die Rent the Runway lagern kann, verdoppelt.
  • Priorität der Sicherheit: Die Regale sind so konzipiert, dass sie die maximale Sicherheit und Produktivität der Mitarbeiter von Rent the Runway gewährleisten.
  • Flexibilität: Das Lager des Unternehmens ist in der Lage, sich an zukünftige Anforderungen anzupassen.

Produkte in diesem Projekt


Fragen Sie einen Experten 02133 - 9383012

Informationsmaterial oder Angebot anfordern