Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Inhalte entsprechend Ihren Interessen anzubieten. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, und bestätigen, dass Sie über die Installation und die Verwendung von Cookies informiert wurden und diese akzeptieren. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Das Lager für Eiscreme von Helados Estiu in Cheste (Valencia)

Das Lager für Eiscreme von Helados Estiu in Cheste (Valencia)

Helados Estiu kann seine Eiscremes, Pralinen und Torten in Regalen mit Pallet Shuttle lagern

Das Lager für Eiscreme von Helados Estiu in Cheste (Valencia)

Der Eishersteller Helados Estiu, der mehr als 30 Jahre Erfahrung in dieser Branche hat, hat ein neues Logistikzentrum in Cheste (Valencia) eingeweiht und es mit dem Pallet-Shuttle-System von Mecalux ausgestattet, wodurch eine Lagerkapazität von 10.344 Paletten erreicht wird. Diese Lösung bietet die höchstmögliche Lagerkapazität und beschleunigt die Ein- und Ausgänge der Paletten.

  • Abbildungen
  • Technische Spezifikationen
    Logistikzentrum von Helados Estiu
    Lagerkapazität: 10.344 Paletten
    Abmessungen der Paletten: 800 x 1.200 x 2.450 mm
    Höchstgewicht der Paletten: 1.100 kg
    Anzahl der Kanäle: 600
    Regalhöhe: 11,5 m
    Regallänge: 33 m
    Tiefer der Kanäle: 8 bzw. 19 m
  • PDF runterladen

Informationen zu Helados Estiu

Das Kapital des 1983 gegründeten Unternehmens Helados Estiu, das eine lange Familientradition in der Herstellung von Eiscreme aufweist, stammt zu 100% aus Valencia. .

Nach einem starken Wachstum in den letzten Jahren sah sich die Firma gezwungen, ihre Produktion auszuweiten, um die Steigerung der Nachfrage bewältigen zu können. Die Jahresproduktion lag zu Beginn bei einer halben Million Liter Eiscreme, während derzeit über 25 Millionen Liter hergestellt werden. Dazu hat das Unternehmen in Cheste (Valencia) ein 70.000 m² großes Grundstück erworben, auf dem es ein Lager für versandbereite Fertigprodukte errichtet hat.

Das Lager für Fertigprodukte

Es besteht aus vier Tiefkühllagern, in denen eine konstante Temperatur von -25 °C herrscht. Die Artikelarten werden unter Berücksichtigung ihrer Nachfrage im entsprechenden Tiefkühllager aufbewahrt.

Mecalux hat die vier Lager mit dem halbautomatisierten Pallet-Shuttle-System ausgestattet. Hierbei handelt es sich um ein Kompaktlagersystem, das den verfügbaren Raum maximal ausnutzt, um eine größere Lagerkapazität zu erreichen. Insgesamt können 10.344 Paletten gelagert werden.

Jedes der Tiefkühllager verfügt über zwei 11,5 m hohe Blöcke mit Einfahrregalen, die sich gegenüberstehen. In drei von ihnen wird die Ware nach dem FIFO-Prinzip (First In, First Out) verwaltet, d. h. die zuerst eingelagerte Palette wird zuerst entnommen. Die Paletten werden auf der einen Seite der Regale eingesetzt und auf der gegenüberliegenden Seite entnommen. Im vierten Lager erfolgt die Verwaltung jedoch nach dem LIFO-Prinzip (Last In, First Out), da die Paletten auf der gleichen Seite des Gangs ein- und ausgelagert werden.

Dieses Lagersystem zeichnet sich vor allem durch seine Schnelligkeit bei der Handhabung mit der Ladung aus. Die Lagerarbeiter setzen das Pallet Shuttle in den entsprechenden Kanal ein, setzen die Paletten in der ersten Position des Regals ab und das Shuttle transportiert sie dann bis zur ersten freien Position innerhalb des Kanals. Zur Entnahme der Ware wird der gleiche Vorgang in umgekehrter Reihenfolge durchgeführt.

Die Lagerarbeiter verwenden einen Tablet-PC mit WLAN-Verbindung, um die automatisierten Shuttles zu steuern. Die Benutzeroberfläche ist sehr intuitiv gestaltet und ermöglicht den Lagerarbeitern, das zu verwendende Shuttle bzw. den auszuführenden Vorgang auszuwählen (Ein- oder Auslagerung der Ware) oder eine Inventur durchführen.

Die Shuttles verfügen über eine eingebaute Kamera, wobei die Tablet-PCs als Bildschirm genutzt werden, der die Aufnahmen wiedergibt. Dies ist äußerst nützlich, da der Lagerarbeiter die Richtung und die Bewegung der Gabeln beim Einsetzen des Pallet Shuttles in den Kanal verfolgen kann, was ihm die Arbeit erleichtert.

Vorteile für Helados Estiu

  • Maximale Lagerkapazität: Die Regale nutzen die gesamte verfügbare Fläche maximal aus und bieten eine Lagerkapazität von 10.344 Paletten.
  • Schnelles Kompaktlagersystem: Das Pallet Shuttle führt die Ein- und Auslagerung der Waren besonders schnell durch.
  • Effiziente Warenverwaltung: Die Produkte werden nach dem FIFO-Prinzip verwaltet, dies ist bei Lebensmitteln mit Verfallsdatum besonders wichtig.
Logistikzentrum von Helados Estiu
Lagerkapazität: 10.344 Paletten
Abmessungen der Paletten: 800 x 1.200 x 2.450 mm
Höchstgewicht der Paletten: 1.100 kg
Anzahl der Kanäle: 600
Regalhöhe: 11,5 m
Regallänge: 33 m
Tiefer der Kanäle: 8 bzw. 19 m

Fragen Sie einen Experten 02133 - 9383012

Informationsmaterial oder Angebot anfordern