Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Inhalte entsprechend Ihren Interessen anzubieten. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, und bestätigen, dass Sie über die Installation und die Verwendung von Cookies informiert wurden und diese akzeptieren. Für weitere Informationen lesen Sie bitte hier. Cookie Hinweis. Bestätigen

Das Lager des Logistikunternehmens Interworld Freight in den USA

Das Lager des Logistikunternehmens Interworld Freight in den USA

Verschiedene Lösungen im Lager des 3PL-Dienstleisters Interworld Freight in Miami (USA)

Das Lager des Logistikunternehmens Interworld Freight in den USA

Das Logistikunternehmen Interworld Freight hat sein Lager in Miami (USA) mit konventionellen Palettenregalen, Push-Back-Regalen und einer Lagerbühne von Interlake Mecalux erneuert. Diese Lösungen nutzen den verfügbaren Raum optimal aus, um mehr Lagerkapazität zu schaffen, und sorgen zudem für eine perfekte Warenkontrolle.

Informationen zu Interworld Freight

Im Lager von Interworld Freight in Miami findet sich eine Vielzahl verschiedener Produkte: von Sprengstoff bis Sojasauce. Es handelt sich um ein globales Logistik- und Vertriebsunternehmen, das Transportdienstleistungen per Flugzeug und Schiff für alle möglichen Firmen anbietet.

Interworld Freight wurde 1992 in Kolumbien gegründet. Wenige Jahre später verlegte der Gründer Juan Crespo den Unternehmenssitz in die Vereinigten Staaten. Anfangs war er für praktisch alle Vorgänge in seinem 74 m2 großen Lager in Miami verantwortlich, von der Lagerung bis zur Beladung der LKWs. Später verlegte er seine Tätigkeit in ein 930 m2 großes Lager, in dem er acht Mitarbeiter beschäftigte. Vor Kurzem wurde ein 2787 m2 großes Lager eingeweiht, in dem über 50 Personen beschäftigt sind. Derzeit verwaltet das Unternehmen ca. 7000 bis 8000 Schiffscontainer, vor allem im mittleren und südlichen Teil der Vereinigten Staaten.

Besorgniserregender Platzmangel

Das Unternehmen verfügte über nicht genügend Platz, um das gestiegene Warenvolumen zu bewältigen, sodass es letztendlich sogar unmöglich war, sich innerhalb des Lagers zu bewegen. Der Betrieb von vier der sechs vorhandenen Schubmaststapler war somit undenkbar.

Angesichts dieser Situation entschied sich das Unternehmen, in ein größeres Lager umzuziehen und plante zunächst, ein 5574 m² großes Logistikzentrum anzumieten.

Bevor dieses Lager angemietet wurde, wurde das Unternehmen jedoch von einem Händler von Flurfördermitteln überzeugt, den verfügbaren Raum im bereits bestehenden Lager zu optimieren, bevor eine endgültige Entscheidung getroffen wird.

Aus diesem Grund wandte sich Interworld Freight an den Lieferanten für Lagersysteme Atlantic Rack, um die vorhandene Anlage gründlich analysieren zu lassen.

Die Lösung: Regale von Interlake Mecalux

„Das Lager war ein einziges Chaos, alle Produkte wurden auf dem Boden gelagert“, gibt einer der Verantwortlichen von Atlantic Rack zu. Der Grund dafür lag darin, dass die vorhandenen Regale, die sehr alt und in schlechtem Zustand waren, nur maximal 100 Paletten aufnehmen konnten. 

Atlantic Rack führte eine gründliche Analyse der Abmessungen des Lagers sowie der Abläufe und des Warenumschlags an einem normalen Arbeitstag durch. Dabei wurde deutlich, dass die Produkte nicht lange, maximal ein paar Wochen, im Lager verbleiben.

Angesichts dessen hat sich Interworld Freight für Palettenregale von Interlake Mecalux mit einer Lagerkapazität von insgesamt 1346 Paletten sowie für Push-Back-Palettenregale entschieden, die die Lagerkapazität deutlich um 35 bis 38 % erhöhen.

Das Unternehmen hat sich außerdem für enge Gänge mit einer Breite von nur 2 m, um die verfügbare Fläche besser zu nutzen und mehr Lagerkapazität zu schaffen, sowie für eine Lagerbühne mit zwei Ebenen entschlossen. Auf dieser wird auf der oberen Ebene kommissioniert und auf der unteren werden Kisten gelagert.

Vorteile der Regale von Interlake Mecalux

Angesichts der großen Vielfalt der von Interworld Freight gehandhabten Produkte stellen die Palettenregale von Interlake Mecalux die geeignetste Lösung dar, da sie einen direkten Zugriff auf die Ware ermöglichen, den verfügbaren Raum ausnutzen, die Bestandskontrolle erleichtern und versehentliche Stöße gegen die Lasten vermeiden. Seit der Erneuerung des Lagers hat das Unternehmen tatsächlich keine Kundenbeschwerden mehr über beschädigte Produkte erhalten.

Die Push-Back-Palettenregale von Interlake Mecalux sind ebenfalls eine große Hilfe, da es sich hierbei um ein Kompaktlagersystem handelt, das den verfügbaren Raum enorm optimiert. Das Unternehmen erhält verschiedene Artikelarten mit ca. 15 identischen Paletten, weshalb dieses Lagersystem am besten geeignet ist.

Die Umgestaltung des Lagers von Interworld Freight hat zu einem gewaltigen Fortschritt geführt. Das Unternehmen versendet jetzt bis zu 15 Container pro Tag, also dreimal so viel wie vorher. Vorher benötigten die Lagerarbeiter drei bis vier Stunden für die Vorbereitung eines einzigen Containers, da sie das gesamte Lager durchlaufen mussten, um die Artikelarten für die einzelnen Bestellungen zu finden. Heute dagegen wissen sie genau, wo sich die Produkte befinden.

Täglich kommen im Lager mehrere LKW aus verschiedenen Orten in den Vereinigten Staaten an. Die Lagerarbeiter müssen die Produkte zählen, messen und abwiegen. Anschließend wird jeder Artikel in das Lagerverwaltungssystem (LVS) der Anlage eingegeben und es werden Etiketten gedruckt, die an der jeweiligen Palette angebracht werden.

Mithilfe von Schmalgangstaplern setzen die Lagerarbeiter die Ware in die von der LVS zugewiesene Lagerposition. Interworld Freight benachrichtigt seine Kunden darüber, dass sich ihre Ware im Lager befindet, und erhält daraufhin einen Bericht mit Anweisungen dazu, wie die Ware in den nächsten Tagen gehandhabt werden soll, also wann und wohin sie versandt werden soll usw.

Geschäftsführer von Interworld Freight
„Wir sind sehr zufrieden mit den Regalen von Interlake Mecalux, da sie die Anordnung unseres Lagers komplett verändert haben, wir seit ihrer Inbetriebnahme Fehler minimieren konnten und keine Kundenbeschwerden mehr erhalten haben.“

Vorteile für Interworld Freight

  • Höhere Lagerkapazität: Die Lösungen von Interlake Mecalux nutzen den verfügbaren Raum sehr gut aus. Die Ware wird nicht mehr auf dem Boden abgestellt und die ursprüngliche Lagerkapazität wurde verdreifacht.
  • Verringerung der Fehlerquote: Dank der intelligenten Verwaltung durch das LVS wurden die Fehler reduziert.
  • Schnelle Abläufe: Die Schmalgangstapler ermöglichen eine schnelle Ein- und Auslagerung der Paletten.

Produkte in diesem Projekt

Fragen Sie einen Experten 02133 - 9383012

Informationsmaterial oder Angebot anfordern