Easy WMS im Lager für Motoren und Ersatzteile von Cosgra in Girona

Easy WMS im Lager für Motoren und Ersatzteile von Cosgra in Girona

Das Lagerverwaltungssystem (LVS) Easy WMS von Mecalux steuert das Kommissionierlager von Cosgra

Easy WMS im Lager für Motoren und Ersatzteile von Cosgra in Girona

In seinem Logistikzentrum in Girona (Spanien) lagert Cosgra mehr als 10.000 verschiedene Artikelarten für Elektromotoren, Getriebe, Trommelmotoren und Gleitringdichtungen. Die Lagerverwaltungssoftware (LVS) Easy WMS von Mecalux kontrolliert den gesamten Bestand und beseitigt jegliche Möglichkeiten für Fehler bei den Lagerarbeiten und der Auftragszusammenstellung. Die LVS steuert, kontrolliert und verwaltet nicht nur die Bewegungen, Prozesse und Abläufe im Lager, sondern gewährleistet auch ein hohes Maß an Service für die Kunden.

Globale Lösungen für Anlagen mit rotierenden Geräten

Cosgra, mit Hauptsitz in Girona (Spanien), ist ein Vertriebshändler für Elektromotoren, Getriebe, Trommelmotoren und Gleitringdichtungen für Unternehmen der Automobil-, Elektronik- und Maschinenindustrie.

Seit seiner Gründung im Jahr 1980 zeigte sich das Unternehmen als Vorreiter und Innovator in seiner Branche und verfügt über eine klare internationale Ausrichtung. Heute ist es eines der größten Unternehmen der Branche in Südeuropa, das seine Produkte in über 20 Ländern Europas, Afrikas und Lateinamerikas vertreibt.

Motoren und Ersatzteile im gleichen Lager

Cosgra legt höchsten Wert darauf, seine Kunden so schnell wie möglich zu beliefern, daher ist der Standort seines Lagers entscheidend, um kurze Lieferzeiten zu gewährleisten. „Es befindet sich in Crespià (Girona), an einem strategisch wichtigen Standort in der Nähe der Autobahn zwischen Barcelona und der französischen Grenze sowie in unmittelbarer Nähe der Flughäfen Barcelona, Girona und Perpignan“, erklärt Jordi Company, Produktionsleiter von Cosgra.

Um die Auslieferung der Aufträge zu beschleunigen, spielt neben dem Standort des Lagers auch die optimale Verwaltung aller Vorgänge und der Waren eine wichtige Rolle.

Das Unternehmen verfügt über einen Produktkatalog mit mehr als 10.000 Artikelarten verschiedener Größen und Abmessungen. Um die Arbeit des Lagerpersonals zu erleichtern, wurde das Lager in zwei Bereiche unterteilt: einer für Motoren und sperrige Produkte und einer für Ersatzteile und kleinere Produkte.

Verwaltung aller Abläufe

Um mehr Flexibilität zu erreichen und den ständigen Veränderungen des Marktes zu begegnen, hatte Cosgra ein besonderes Interesse daran, die Abläufe in seinem Lager zu erneuern. Dazu benötigte es ein Lagerverwaltungssystem (LVS).

„Früher verwendeten wir ein ERP-System, das alle Aktivitäten des Unternehmens steuerte, einschließlich eines Teils der Logistik. Im Lager verwaltete das ERP nur den Bestand: Wir wussten, was im Lager ankam, was gelagert war und was wir versandten, wir hatten jedoch keine Möglichkeit, die Eigenschaften der Produkte oder deren genauen Stellplatz abzufragen“, sagt Jordi Company.

Cosgra hat das Lagerverwaltungssystem (LVS) Easy WMS von Mecalux installiert, um die Abläufe zu vereinfachen und zu optimieren und letztendlich das Beste aus seinem Vertriebszentrum herauszuholen. „Wir haben uns aufgrund des Renommees der Marke Mecalux in der Branche und seiner großen Erfahrung bei der Implementierung von Lagerverwaltungssystemen für eine Zusammenarbeit mit dieser Firma entschieden“, fügt der Produktionsleiter hinzu.

Einer der Vorteile von Easy WMS, von dem Cosgra am meisten profitiert, ist seine Flexibilität und Skalierbarkeit, da es in der Lage ist, sich an alle Veränderungen im Unternehmen anzupassen, z. B. an die Einführung neuer Technologien in Prozessen, an Umsatzsteigerungen usw. Vor der Implementierung von Easy WMS gab es für jedes Produkt ein Dokument mit seiner Beschreibung (Bestandteile, Eigenschaften, Gewicht, Funktionen usw.), was nicht besonders praktisch war.

Nun wird jeder Artikel durch einen Barcode identifiziert, den die Lagerarbeiter mit Handscannern einlesen können. „Die Einführung der Barcodes stellte einen großen Fortschritt für unsere Logistik dar. Jeder Artikel verfügt über eine Identifikationsnummer, die es uns ermöglicht, ihn zu finden und vollständig nachzuverfolgen. Mit diesem Barcode können wir jedes Ersatzteil in allen in den letzten fünf Jahren gelieferten Produkten finden“, hebt Jordi Company hervor.

Dank der Hilfe der Mecalux-Software kennt das Unternehmen den Status des Bestands in Echtzeit und weiß, woher er kommt, wo er sich befindet und wohin er geliefert wird. Dies führt zu mehr Effizienz bei der Arbeit des Lagerpersonals, da diese die von den Kunden bestellten Artikel schneller finden können. Das LVS von Mecalux ist an allen Abläufen im Lager von Cosgra beteiligt:

Warenannahme

Im Laderampenbereich identifizieren und klassifizieren die Lagerarbeiter jedes eingehende Produkt individuell: einerseits die Motoren und andererseits die Ersatzteile.

Um Fehler zu vermeiden, ist eine gute Kommunikation zwischen dem LVS, dem ERP-System und den Lagerarbeitern unerlässlich. Das ERP-System sendet einen Eingangsauftrag an Easy WMS, der angibt, welche Artikel in Kürze im Lager eintreffen. Nach Erhalt der Produkte beauftragt das LVS die Lagerarbeiter mit deren Überprüfung. Auf diese Weise kann überprüft werden, ob die vom ERP-System spezifizierten Waren eingetroffen sind, und gleichzeitig werden die Produkte in das System eingeben, das ihnen einen Stellplatz zuweist.

Easy WMS verwaltet auch Retouren. Es kann vorkommen, dass Kunden verkaufte Produkte aus irgendeinem Grund zurückgeben wollen. Der Ablauf ist in diesem Fall der gleiche, allerdings entscheidet Easy WMS, was mit den betroffenen Artikeln zu tun ist: in den Lagerbereich bringen, zur Montage von Sets verwenden, reparieren usw.

Lagerung

Zunächst wird unterschieden, ob es sich um Motoren oder Ersatzteile handelt. Anschließend weist Easy WMS jedem Produkt unter Berücksichtigung seiner Eigenschaften und Abmessungen einen Stellplatz zu. Beispielsweise werden sperrige und schwerere Produkte auf den unteren Ebenen der Regale gelagert.

Die Lagerarbeiter identifizieren die Produkte mithilfe ihres Handscanners und Easy WMS zeigt ihnen an, wo sie sie platzieren sollen. Im Bereich für sperrige Produkte werden Palettenhubwagen für den Transport der Produkte eingesetzt, Ersatzteile werden dagegen mit Wagen befördert.

Auftragszusammenstellung

Dies ist einer der wichtigsten Vorgänge bei Cosgra, da täglich mehr als 250 Aufträge zusammengestellt werden. Unter Befolgung der Anweisungen von Easy WMS bewegen sich die Lagerarbeiter durch den ihnen zugewiesenen Lagerbereich und entnehmen die Produkte für die einzelnen Aufträge.

Um gegenseitige Störungen und damit mögliche Fehler zu vermeiden, halten sich die Lagerarbeiter entweder nur im Bereich für sperrige Produkte oder im Ersatzteilebereich auf. Wenn sie alle benötigten Artikelarten zusammengestellt haben, bringen sie diese in den Montagebereich, in dem die Motoren montiert und an die spezifischen Anforderungen jedes Kunden angepasst werden.

Eine fortschrittlichere Lieferkette

Mit Easy WMS von Mecalux hat Cosgra einen großen Fortschritt erzielt. Mithilfe dieses LVS hat das Unternehmen die Verwaltung von mehr als 10.000 Artikelarten, vom Eintreffen im Lager bis zum Versand, optimiert und eine lückenlose Nachverfolgbarkeit gewährleistet.

Bei seiner Installation musste der Lieferbetrieb von Cosgra niemals unterbrochen werden. Jordi Company sagt: „Ich muss zugeben, dass es schwierig war, weil wir viele verschiedene Artikelarten haben und eine Bestandsaufnahme des Lagers durchführen mussten. Obwohl dieser Vorgang mit viel Arbeit verbunden war, lief alles rund und es gab keine Auswirkungen auf unsere Kunden. Wir begannen dann damit, Bestellungen äußerst schnell auszuliefern“.

Das LVS ist zum Verbündeten der Lagerarbeiter geworden, da es sie jederzeit anleitet und ihnen die Arbeit erleichtert. „Es ist ein Werkzeug, das sie motiviert und ihnen geholfen hat, auf bequeme Weise zu arbeiten. Insgesamt wurde Easy WMS sehr gut angenommen“, freut sich der Produktionsleiter. Das Lager ist von strategischer Bedeutung für das Unternehmen, da es hier die Produkte lagert, die seine Kunden benötigen, und die Montage der Motoren und den anschließenden Versand durchführt. Das Verwaltungssystem optimiert und beschleunigt alle Prozesse maximal, was zu mehr Effizienz und Kundenzufriedenheit führt.

Jordi Company - Produktionsleiter von Cosgra
“Wir sind mit dem Lagerverwaltungssystem von Mecalux höchst zufrieden. Natürlich mussten wir uns erst daran anpassen und wir benötigten einige Zeit, um die Inventur durchzuführen und um zu lernen, wie das LVS verwendet wird. Dies war für uns jedoch nicht relevant, da uns die Vorteile klar vor Augen waren und unsere Mitarbeiter ebenfalls viel Engagement zeigten". 

Vorteile für Cosgra

  • Kontrolle von 10.000 Artikelarten: Easy WMS identifiziert die Artikel direkt beim Eintreffen im Lager und weist ihnen einen Stellplatz zu. Auf diese Weise kennt es den Bestandsstatus in Echtzeit.
  • Präzision und Agilität: Die Überwachung aller Vorgänge durch Easy WMS ist wesentlich für die fehlerfreie Durchführung der Lagerarbeiten und der Auftragszusammenstellung durch die Lagerarbeiter.
  • Steigerung der Produktivität: Das Lager ist sehr produktiv, da es die tägliche Zusammenstellung von über 250 Aufträgen ermöglicht.
Logistikzentrum von Cosgra
Anzahl der gelagerten Artikelarten: 10.000+
Anzahl der täglich zusammengestellten Aufträge: 250

Fragen Sie einen Experten 02133 - 9383012

Informationsmaterial oder Angebot anfordern