Automatische dreiseitige Regalbediengeräte

Preiswerte Automatisierung. Einfach zu realisieren. Fehlerreduzierung. Verbessert die Sicherheit auf dem Gelände. Geringe Wartungskosten.

Das automatisierte Palettenlager ersetzt den Einsatz von manuell betriebenen Gabelstaplern.

Informationsmaterial oder Angebot anfordern
Automatische dreiseitige Regalbediengeräte
Das automatische Regalbediengerät automatisiert Lager schnell und kostensparend.

Das automatische Regalbediengerät automatisiert Lager schnell und kostensparend!

Vorteile:

  • Perfekte Lösung für die Automatisierung von konventionellen Regalen von Höhen bis zu 15 Metern.
  • Einbau ohne Veränderungen der Regalstruktur.
  • Mit Drei-Wege-Gabel als Lastaufnahmemittel.

Bezeichnende Eigenschaften des automatischen Regalbedienungsgerätes:

  • Anpassungsfähig: Für jedes Palettenlager in dem manuelle Gabelstapler operieren.
  • Kostengünstige Automatisierung: Da sich die Investitionskosten schnell amortisieren.
  • Leichter Aufbau: Sowohl in neuen wie in bestehenden Lagern, weil keine zusätzlichen Lasten in das Regal eingeleitet werden.
  • Verringerte Personalkosten: Durch vollautomatischen Betrieb.
  • Optimale Raumausnutzung: Da die oberen und unteren Anfahrmaße sehr niedrig gehalten sind.
  • Weniger Fehlkommissionierungen: Durch automatische Steuerung und Identifizierung der Paletten.
  • Erhöhte Sicherheit: Da sich der Aufenthaltsbereich der Mitarbeiter und der Operationsbereich des Regalbediengerätes nicht überschneiden, wird das Risiko von Arbeitsunfällen minimiert.
  • Niedrige Wartungskosten.
  • Leichte Bedienung des automatischen Systems: Durch die Verwendung des Easy WMS–Lagerverwaltungssystems.

Die automatischen Regalbediengeräte ermöglichen die Automatisierung konventioneller Lager die mit manuellen Gabelstaplern bedient werden. Es können sowohl bereits bestehende Regal wie auch neue Anlagen automatisiert werden.

Das Regalbediengerät transportiert die Paletten zu Übergabeplätzen oder stellt sie auf automatische Förderanlagen. Eine Drei-Wege-Gabel ermöglicht es, die Paletten in drei Richtungen, eine frontale und zwei seitliche Richtungen, aufzunehmen und abzugeben.

Das auf Schienen geführte Regalbediengerät hat nur vier Auflagepunkte. Es hat keine obere Führungsschiene, was den Einbau in bestehende Anlagen ermöglicht in der z.Zt. Gabelstapler eingesetzt werden. Das Gerät lässt sich an fast alle direkten Palettenzugriffsbereiche anpassen.

Es arbeitet vollkommen automatisch und alle Bewegungen des Gerätes werden entsprechend Einlager- und Auslageraufträgen einer Steuerungssoftware durchgeführt, welche alle Lagerbewegungen optimiert.

“Wir haben eine absolute Prozesseffizienz und die maximale Personensicherheit erzielt.”
Jaume Segrià, Head–of-Operations von Disalfarm
Disalfarm ist ein Beispiel dafür, wie heute jedes Lager in dem dreiseitige Gabelstapler benutzt werden, automatisiert werden kann ohne dessen Regalstruktur ändern zu müssen. Eine Investition die sich schnell amortisiert.

Informationsmaterial oder Angebot anfordern

Fragen Sie einen Experten 02133 - 9383012