Halbautomatisiertes Pallet Shuttle im Lager von Croix Rouge in Frankreich

Halbautomatisiertes Pallet Shuttle im Lager von Croix Rouge in Frankreich

Regale von Mecalux im Lager von Croix Rouge in Frankreich zur Verwaltung von Lebensmitteln

Halbautomatisiertes Pallet Shuttle im Lager von Croix Rouge in Frankreich

Laut dem Statistischen Amt der Europäischen Union Eurostat sind 17,1 % der französischen Bevölkerung von sozialer Ausgrenzung bedroht oder sie befinden sich bereits in dieser Situation. Diese Zahl ist verheerend und bedeutet, dass die humanitäre Hilfe der Mitarbeiter und Freiwilligen des Roten Kreuzes für viele Menschen nach wie vor unverzichtbar ist. Kürzlich hat Croix-Rouge insertion - Logistique eines seiner Vertriebszentren in Pantin (Frankreich) erneuert und mit dem halbautomatisierten Pallet-Shuttle-System von Mecalux ausgestattet. Diese Anlage mit einer Lagerkapazität von 2.322 Paletten ist mit lebensnotwendigen Gütern gefüllt, die einer Vielzahl von Familien helfen können.

  • Abbildungen
  • Technische Spezifikationen
    Distributionszentrum von Croix-Rouge insertion – Logistique
    Lagerkapazität: 2.322 Paletten
    Abmessungen der Paletten: 800 x 1.200 mm
    Maximalgewicht der Paletten: 1.050 kg
    Regalhöhe: 6,5 m
    Regallänge: 62 m
    Regalbreite: 15,5 m
    Anzahl der automatisierten Shuttles: 2
  • PDF runterladen

Informationen zum Roten Kreuz

Das Rote Kreuz ist eine humanitäre Einrichtung, die 1859 während der Schlacht von Solferino (Italien) gegründet wurde, als Henry Dunant die Schaffung eines Freiwilligenkorps forderte, um Kriegsverletzten zu helfen, unabhängig davon, auf welcher Seite sie standen. Diese Forderung führte im Jahre 1864 zur Gründung des Internationalen Roten Kreuzes, als seine Grundsätze in Genf festgelegt wurden.

Das Rote Kreuz ist eine Bewegung zur Hilfe und Unterstützung von Opfern in kriegerischen Konflikten und bei Naturkatastrophen. Es zeichnet sich durch die Förderung der Toleranzethik und des Dialoges aus und trägt außerdem zur Vermeidung politischer Spannungen bei.

Kompaktlagerung mit Pallet Shuttle

Die Logistikabteilung des französischen Roten Kreuzes (Croix-Rouge insertion – Logistique) hat im französischen Ort Pantin im Norden von Paris ein neues 3.500 m² großes Lager eingeweiht.

Die Organisation beabsichtigt, in diesem Zentrum nur 22 Artikelarten zu verwalten, von denen jedoch jeweils eine große Zahl von Paletten vorhanden ist. In diesem Lager werden Grundnahrungsmittel, vor allem Milch, Reis, Nudeln, Fertiggerichte u. ä., gelagert, die für die Unterstützung von Personen bestimmt sind, die von sozialer Ausgrenzung bedroht sind oder sich bereits in dieser Situation befinden.

Für die Organisation war es klar, dass sie ein System benötigte, das die gesamte verfügbare Fläche ausnutzt, um die größtmögliche Lagerkapazität zu erreichen, und das gleichzeitig eine massive Ein- und Auslagerung von Produkten ermöglicht.

Mecalux stattete das Lager mit einem Block von Einfahrregalen aus, die vom halbautomatisierten Pallet-Shuttle-System bedient werden. Die Regale sind 6,5 m hoch und 62 m lang.

Jeder Kanal kann bis zu achtzehn Paletten in der Tiefe aufnehmen. Auf diese Weise lassen sich dort eine große Anzahl von Paletten und Artikelarten lagern. Außerdem ermöglicht das Pallet Shuttle eine schnellere Ein- und Auslagerung der Paletten als alle anderen Kompaktlagersysteme. Das automatisierte Shuttle führt die Bewegungen der Ware im Inneren der Kanäle aus, wobei nur minimale Eingriffe der Lagerarbeiter erforderlich sind.

Die Lagerarbeiter setzen das Pallet Shuttle in den entsprechenden Kanal ein. Anschließend platzieren sie die Ware in der ersten Position des Kanals und das motorisierte Shuttle transportiert sie direkt zur ersten freien Position. Die Lagerarbeiter verwenden einen Tablet-PC mit WLAN-Verbindung, um mit den Shuttles zu kommunizieren und die Ein- bzw. Auslagerung der Paletten zu veranlassen.

Vorteile für Croix-Rouge insertion – Logistique

  • Lagerkapazität: Das Pallet-Shuttle-System nutzt die verfügbare Fläche des Lagers maximal aus und bietet eine Lagerkapazität von 2.322 Paletten mit Grundnahrungsmitteln.
  • Schnelle Ein- und Auslagerung: Die Lagerarbeiter fahren mit der Ladung nicht in die Lagerkanäle ein, sondern das automatisierte Shuttle sorgt für die Platzierung und Entnahme der Paletten an den entsprechenden Stellplätzen.
  • Warenkontrolle: Die Lagerarbeiter haben von einem einzigen Arbeitsgang aus Zugriff auf alle Artikelarten, daher können sie den Zustand der Bestände jederzeit leicht einsehen.
Distributionszentrum von Croix-Rouge insertion – Logistique
Lagerkapazität: 2.322 Paletten
Abmessungen der Paletten: 800 x 1.200 mm
Maximalgewicht der Paletten: 1.050 kg
Regalhöhe: 6,5 m
Regallänge: 62 m
Regalbreite: 15,5 m
Anzahl der automatisierten Shuttles: 2

Produkte in diesem Projekt

Fragen Sie einen Experten 02133 - 9383012

Informationsmaterial oder Angebot anfordern