Mecalux nimmt an der CeBIT 2010 teil und präsentiert dort seine Lagerverwaltungs- software: MECALUX EASY WMS

01/02/2010

Mecalux wird an der Technologiemesse CeBIT 2010 in Hannover teilnehmen. Der Messestand ist exklusiv dem Starprodukt Mecalux Easy WMS gewidmet. Hierbei handelt es sich um eine Lagermanagementsoftware, die durch ihre Vielseitigkeit, Effizienz und Kapazität in Unternehmen beliebiger Größe und mit unterschiedlichsten Eigenschaften eingesetzt werden kann und so zur neuen Standardsoftware des Industriesektors werden könnte. Easy WMS erfreut sich bereits einer großen Akzeptanz am Markt. Hierfür spricht der Verkauf von ca. 150 Exemplaren im Jahre 2009. Für das Jahr 2010 wird der Verkauf von über 200 Programmen geschätzt. Der 150 m2 große Mecalux-Stand wird über zwei Projektoren verfügen, die den Besuchern mit Hilfe einer Simulation die Leichtigkeit der Installation der Mecalux Easy WMS-Software näher bringen soll. Besagte Software ist das Ergebnis der technischen Entwicklung des Unternehmens und wurde bereits in allen 16 Ländern, in denen Mecalux ansässig ist, eingeführt.

Der Mecalux-Stand wird sich in Halle 6, Standnummer D35 befinden. Die Technologiemesse CeBIT 2010 findet vom 2. - 6. März in Hannover statt. Da Spanien zu den Top Five High-Tech-Märkten in Europa zählt und aufgrund der Erfahrung von spanischen Unternehmen auf den lateinamerikanischen Märkten, wurde das Land im Rahmen der diesjährigen CeBIT zum offiziellen Partnerland ernannt.

Mecalux Easy WMS erleichtert Lageraktivitäten
Easy WMS ist eine neue Lagermanagementsoftware, die problemlos in jedem beliebigen Unternehmen eingesetzt werden kann. Vom Kleinunternehmen mit konventionellem Lager bis hin zu riesigen Distributionszentren: Jeder Betrieb kann einen Teil der Software einsetzen, die über sechs verschiedene Funktionslevel mit unterschiedlichen Funktionalitäten und Verwaltungskontroll-, Automatisierungs- und Spezialisierungsgraden verfügt, die nach und nach hinzugefügt werden können.
Mecalux entwickelte bereits mehr als 150 Erweiterungen und zielt darauf ab, die Software, aufgrund der Leichtigkeit ihrer Installation, zur Standardsoftware der Industrie zu machen.

Vorteile von Mecalux Easy WMS: Kosteneinsparungen
Einer der Hauptvorteile dieser Software ist sowohl die Reduzierung von zeit-, produktivitäts-, ressourcen-, personal- und verlustbezogenen Logistikkosten als auch die totale Kontrolle des Lagers zur Verbesserung der Qualität des Kundendienstes durch einen hohen Grad an Flexibilität.

Easy WMS wurde einzig und allein von Mecalux entworfen, entwickelt und patentiert. Es wird in der Automatisierungsabteilung in Barcelona und im neuen Technologiezentrum in Gijón entwickelt.